Aktivieren eines Supportvertrags

Microsoft bietet eine große Auswahl an Programmen, die Supportleistungen enthalten:

  • Partnerprogramme wie MPN (Microsoft Partner Network)
  • Abonnements wie MSDN (Microsoft Developer Network) und TechNet, BizSpark, DreamSpark oder WebsiteSpark

Als aktiver Teilnehmer eines Programms, das Supportleistungen beinhaltet, können Sie auf die Supportangebote möglicherweise erst zugreifen, nachdem Sie sich registriert und einen Supportvertrag aktiviert haben.

Gehen Sie wie folgt vor, um sich zu registrieren:

  1. Laden Sie das Dokumentenpaket herunter
    Wenn Probleme beim Download auftreten, senden Sie eine E-Mail an regform@msdirectservices.com, bzw. rufen Sie Ihren lokalen Microsoft-Kundendienst an, und bitten Sie den Mitarbeiter, Ihnen das Dokumentenpaket per E-Mail zuzusenden.
  2. Lesen und drucken Sie die Dienstbeschreibung (sofern zutreffend) für Ihre Unterlagen.
  3. Lesen und drucken Sie die AGB auf dem Registrierungsformular für Ihre Unterlagen.
  4. Füllen Sie das Registrierungsformular (elektronisch) aus.
    • Verwenden Sie beim Ausfüllen der Registrierungsinformationen nur Zeichen aus dem lateinischen Zeichensatz.
    • Machen Sie keine Anmerkungen, und nehmen Sie keine Änderungen am Formular vor.
  5. Senden Sie das ausgefüllte Registrierungsformular per E-Mail an: RegForm@msdirectservices.com
  6. Sobald das Formular verarbeitet wurde, erhalten Sie eine E-Mail von Microsoft Direct Services (regform@msdirectservices.com) mit den Details zu Ihrem Supportvertrag.
    Voraussichtliche Verarbeitungsdauer für die Aktivierung:
    Der Telefonsupport für unternehmenskritische Supportanfragen wird während der Geschäftszeiten* innerhalb 1 Stunde aktiviert.
    Alle anderen Supportaktivierungen erfolgen innerhalb eines Werktags* .
    *Geschäftszeiten: Montag – Freitag, 9 – 18 Uhr
  7. Die E-Mail enthält alle relevanten Informationen für den Zugriff auf und die Verwendung von Supportleistungen.

Sobald Sie Ihre Vertragsnummer erhalten haben, können Sie Supportanfragen schnell und einfach online über den unterstützten Onlinesupport senden.

Der Vorteil der Nutzung von Onlineanfragen besteht darin, dass Sie kein Telefonat führen müssen. Sie können uns alle erforderlichen Informationen zu dem aufgetretenen Problem online mitteilen. Die Anfrage wird direkt an das technische Supportteam weitergeleitet, das Ihnen helfen kann.

Zuletzt geändert am : Montag, 18. März 2013