XL2000: "Diese Datei wurde gesperrt" Fehler beim Speichern einer freigegebenen Arbeitsmappe

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 130494 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D44263
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
130494 XL2000: "This File Has Been Locked" Error Saving Shared Workbook
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie eine freigegebene Arbeitsmappe speichern, erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen:
   "Diese Datei wurde von <Benutzername> durch Speichern gesperrt.
    Versuchen Sie es später noch mal."
<Benutzername> ist der Name eines anderen Benutzers, der die Datei zum Editieren geöffnet hat.
-oder-
   "Dokument gespeichert als '<numchar>'. Kann Datei nicht in
    '<Dateiname>' speichern. Sie müssen das Dokument schließen."
<numchar> ist eine Kombination von Nummern und Buchstaben wie z.B. 0ae06000 und <Dateiname> ist der Name der Datei, die Sie speichern, wie z.B. Arbeitsmappe1.xls.

Hinweis: Microsoft Office 2000 hat eine eingebaute Funktionalität, die es Ihnen ermöglicht, mehr Informationen über schwierig zu behebende Alarme und Fehlermeldungen zu erhalten. Wenn Sie diese Funktionalität für diese und andere Fehlermeldungen in Microsoft Office 2000 aktivieren möchten, laden Sie sich bitte die Microsoft Office 2000 Customizable Alerts von der Microsoft Update Internetseite herunter:
   http://officeupdate.microsoft.com/2000/downloadDetails/alerts.htm
Hinweis: Wenn Sie diesen Artikel durch das Klicken des Web Info Schalters in einer Fehlermeldung erreicht haben, haben Sie "Customizable Alerts" bereits aktiviert.

Ursache

Dieses Verhalten tritt auf, wenn Sie eine freigegebene Arbeitsmappe speichern, während ein anderer Benutzer dieselbe Datei auch speichert. Dieses Verhalten tritt auf, weil die Arbeitsmappe gesperrt ist, während diese gespeichert wird und von einem anderen Benutzer nicht gespeichert werden kann bis die Speicherung abgeschlossen ist.

Umgehungsmöglichkeit:
Um dieses Verhalten zu umgehen, warten Sie einige Minuten (abhängig von der Größe der Datei) bis die Speicherung abgeschlossen ist und versuchen es dann noch einmal die Datei zu speichern.

Weiterführende Informationen:
Diese Fehlermeldung kann auftreten, wenn Sie eine Datei unmittelbar nach der Speicherung derselben Datei durch einen anderen Benutzer speichern. Wenn Sie eine Excel Arbeitsmappen-Datei speichern, ereignet sich der folgende Prozess:
  • Die ursprüngliche Datei (z.B. Arbeitsmappe1.xls) wird gesperrt.
  • Die ursprüngliche Datei wird als temporäre Datei gespeichert (0ae06000).
  • Die ursprüngliche Datei (Arbeitsmappe1.xls) wird wieder entsperrt.
  • Die ursprüngliche Datei (Arbeitsmappe1.xls) wird gelöscht.
  • Die temporäre Datei (0ae06000) wird in den ursprünglichen Dateinamen (Arbeitsmappe1.xls) umbenannt.
Wenn Sie eine freigegebene Arbeitsmappe speichern, während diese von einem anderen Benutzer gespeichert wird, erhalten Sie die Fehlermeldung, die oben beschrieben ist. Dieses Problem tritt auf, wenn Ihr Speicherprozess anfängt, nachdem die Datei gelöscht ist und bevor diese umbenannt ist (beim ersten Speicherprozess) oder wenn der Speicherprozess, den Sie initialisieren, die Datei sperrt, nachdem die Datei entsperrt wird (beim ersten Speicherprozess). Es ist unwahrscheinlich, dass Sie die zweite Fehlermeldung erhalten; diese tritt nur dann auf, wenn zwei Speicherprozesse für eine Datei im selben Moment beginnen.

Weitere Suchbegriffe: excel2000 xl2000 freigegebene arbeitsmappe speichern nicht möglich

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 130494 - Geändert am: Donnerstag, 6. November 2003 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
Keywords: 
kbdta KB130494
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com