Wie Installieren oder Ändern eines Grafiktreibers

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 131806 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Falls dieser Artikel Ihre Frage zu Hardware nicht beantwortet, finden Sie auf dem folgenden Website von Microsoft weitere Artikel zu Hardware:
http://support.microsoft.com/default.aspx/w98?sid=460
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Dieser Artikel beschreibt, wie dieser Artikel einen Videotreiber in Microsoft Windows 95, Microsoft Windows 98 oder Microsoft Windows Millennium Edition installiert, oder ändern kann.

Weitere Informationen

Verwenden Sie die Methode für Ihre Version von Microsoft Windows, um einen Videotreiber zu installieren, oder zu ändern.

Windows 98 oder Windows Millennium Edition

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellung, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Anzeige.
  3. Klicken Sie Einstellung auf die Registerkarte.
  4. Klicken Sie auf Erweitert.
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Adapter auf Ändern.
  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um die Installationsdateien nach dem neuen Grafiktreiber zu suchen.

    Methode 1: Such nach dem neuen Treiber
    1. Klicken Sie auf Search for a better driver than the one your device is using now. (Recommended), und klicken Sie dann auf Weiter.
    2. Legen Sie in dem Diskettenlaufwerk die Diskette ein, und aktivieren Sie das Floppy disk drives Kontrolle-Kästchen anschließend, wenn sich der neue Treiber in einer Diskette befindet.

      Legen Sie das CD-ROM in dem ROM- oder dem DVD-Laufwerk ein, und aktivieren Sie das Kontrolle-Kästchen des CD-Romlaufwerks anschließend, wenn sich der neue Treiber in einer CD befindet.

      Aktivieren Sie das Microsoft Windows Update Kontrolle-Kästchen, um die Microsoft Windows Update-Website nach einer aktualisierten Version des Treibers durchzusuchen.

      Aktivieren Sie das Specify a location Kontrolle-Kästchen, und geben Sie dann den Pfad zu dem aktualisierten Treiber in dem Textfeld ein, wenn Sie den Grafiktreiber in einem Ordner auf Ihrer Festplatte herunterluden oder wenn sich der aktualisierte Grafiktreiber in einer Freigabe in Ihrem Netzwerk befindet.
    3. Klicken Sie auf Weiter.
    4. Klicken Sie auf The updated driver (Recommended), um den empfohlenen Videotreiber zu installieren.

      Klicken Sie auf Install one of the other drivers, klicken Sie auf View List, klicken Sie auf den Grafiktreiber, der in der Liste der Grafiktreiber gewünscht wird, und klicken Sie dann auf OK, um einen anderen Videotreiber zu installieren, der mit Ihrem Videoadapter kompatibel ist.
    Methode 2: geben Sie den Speicherort des neuen Treibers an
    1. Klicken Sie auf Display a list of all the drivers in a specific location, so you can select the driver you want, und klicken Sie dann auf Weiter.
    2. Klicken Sie in dem Feld Modelle auf den Modellname Ihres Videoadapters.

      Klicken Sie auf Show all hardware, klicken Sie auf den entsprechenden Hersteller in dem Feld Hersteller und klicken Sie dann auf das entsprechende Modell in dem Feld Modelle, um einen anderen Videotreiber zu installieren.
  8. Klicken Sie auf Weiter, und erneuen Klicken Ihrer anschließendes auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  10. Klicken Sie auf Schließen, und erneuen Klicken Ihrer anschließendes auf Schließen.
  11. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.

Windows 95

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellung, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Anzeige.
  3. Klicken Sie Einstellung auf die Registerkarte.
  4. Klicken Sie auf Change Display Type oder Erweiterte Eigenschaften.
  5. Klicken Sie unter Adapter-Typ oder auf die Registerkarte Adapter auf Ändern.
  6. Klicken Sie in dem Feld Modelle auf den Modellname Ihres Videoadapters.

    Klicken Sie auf Show all hardware, klicken Sie auf den entsprechenden Hersteller in dem Feld Hersteller und klicken Sie dann auf das entsprechende Modell in dem Feld Modelle, um einen anderen Videotreiber zu installieren.

    Klicken Sie auf Datenträger, und folgen Sie dann den Anweisungen auf den Bildschirm, um den Treiber von dem Datenträger zu installieren, um einen manufacturer-supplied Treiber zu installieren.
  7. Klicken Sie auf OK, klicken Sie auf Schließen, und erneuen Klicken Ihrer anschließendes auf Schließen.
  8. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, den Computer neu zu starten.

Eigenschaften

Artikel-ID: 131806 - Geändert am: Montag, 7. Mai 2007 - Version: 3.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 95
  • Microsoft Windows 98 Standard Edition
  • Microsoft Windows Millennium Edition
Keywords: 
kbdisplay kbhowto KB131806 KbMtde kbmt
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 131806
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com