DriveSpace-VxD und Real-Modus-Treiber sind Konflikten

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 134859 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie installieren, entfernen und Neuinstallieren von Windows 95, erhalten Sie die folgenden Fehlermeldung, beim Starten von Windows 95:
DriveSpace-Warnung

DriveSpace-VxD und der DriveSpace-Real-Modus-Treiber stimmen nicht überein. Möglicherweise müssen Sie erneut installieren.

Weiter mit beliebiger Taste.
Wenn Sie eine Taste, Windows 95 gestartet, jedoch möglicherweise instabil. Sonderzeichen möglicherweise auf dem Bildschirm angezeigt, und Sie können "schwere Ausnahme"-Fehlermeldungen erhalten.

Ursache

DriveSpace 3 von Microsoft Plus! für Windows 95 Real-Modus-Treiber auf der Festplatte, die nicht entfernt werden platziert, wenn Sie den Windows-Ordner löschen. Wenn Sie Windows 95 neu installieren, platziert Setup einen DriveSpace-VxD im Ordner Iosubsys, der mit DriveSpace 3-Treiber nicht kompatibel ist.

Lösung

Ersetzen Sie die drvspacx.vxd-Datei im Ordner Iosubsys durch die korrekte Version aus der ursprünglichen Microsoft Plus! Festplatten oder CD. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie den Computer neu. Drücken Sie die Taste [F8], wenn Sie die Meldung "Windows 95 wird gestartet" sehen, und wählen Sie im Startmenü die Option <uiterm>Nur Eingabeaufforderung</uiterm>.
  2. Wechseln Sie zu dem Ordner Windows\System\Iosubsys.
  3. Benennen Sie die drvspacx.vxd-Datei drvspacx.old.
  4. Extrahieren Sie die drvspacx.vxd-Datei aus der Microsoft Plus! CD-ROM- oder ursprünglichen Datenträger in den Ordner Iosubsys. Die Datei drvspacx.vxd befindet sich in der Datei Plus_1.cab auf beide der Microsoft Plus! Disketten und CD.

    Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die drvspacx.vxd-Datei extrahieren
    <drive>Extrahieren Sie <laufwerk>: drvspacx.vxd \plus_1.cab <destination> l
    wobei <destination><drive> im Ordner Windows\System\Iosubsys und <laufwerk> das Laufwerk mit der Microsoft Plus! Diskette oder CD.

    Informationen zum Tool extrahieren Geben Sie "extrahieren" (ohne Anführungszeichen) an einer Eingabeaufforderung oder finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    129605Gewusst wie: Extrahieren komprimierter Windows-Originaldateien
  5. Führen Sie einen normalen Neustart des Computers durch.
Wenn weiterhin Sie eine Fehlermeldung "stimmen nicht überein", erhalten Wenn Sie den Computer neu starten, und die Drvspace.bin-Datei der richtigen Microsoft Plus! Version, Prüfen einer Datei Dblspace.bin vom 7/11/95 oder früher. Diese Datei ist eine versteckte Datei im Stammverzeichnis des Startlaufwerks. Wenn diese Datei vorhanden ist, benennen Sie ihn in Dblspace.old, und starten Sie den Computer neu. DriveSpace 3 nicht die Dblspace.bin-Datei komprimierte Volumes bereitstellen erfordern, aber Windows 95 Dblspace.bin vor Drvspace.bin verarbeitet, wenn beide Dateien vorhanden sind.

Dieses Verhalten kann auch auftreten, wenn Sie neu Windows 95 in einen anderen Ordner als dem ursprünglichen Ordner, installieren nach der Installation von Microsoft Plus!. Wenn Sie Windows 95 in einem anderen Ordner neu installiert und die ursprüngliche Installation verwendet werden soll, bearbeiten Sie die Msdos.sys-Datei auf das Host-Laufwerk und das komprimierte Laufwerk. Stellen Sie sicher, dass die Anweisung PATH auf den richtigen Ordner verweist. Nachdem Sie die Msdos.sys Dateien bearbeiten, speichern Sie die Dateien und starten Sie den Computer neu.

Hinweis: Wenn Sie Microsoft Plus! CD-ROM, und Sie sind nicht Real-Modus-CD-ROM-Treiber verwenden, diese Lösung funktioniert nicht.

Die folgenden Tabellen sind die richtigen Dateien.

Windows 95 ohne Microsoft Plus!:
File name      Date/Time         Size    Location
Drvspace.bin   07-11-95 9:50am   71,287  C:\ and root of compressed drive
Dblspace.bin   07-11-95 9:50am   71,287  C:\ and root of compressed drive
Drvspacx.vxd   07-11-95 9:50am   54,207  C:\windows\system\iosubsys
				
Windows 95 mit Microsoft Plus!:
File name      Date/Time         Size    Location
Drvspace.bin   07-14-95 12:00am  64,135  C:\ and root of compressed drive
Dblspace.bin   07-14-95 12:00am  64,135  C:\ and root of compressed drive
Drvspacx.vxd   07-14-95 12:00am  61,719  C:\windows\system\iosubsys
				
Windows 95 OEM Service Release 2:
File name      Date/Time          Size    Location
Drvspace.bin   08-24-96 12:00am   65,271  C:\ and root of compressed drive
Dblspace.bin   08-24-96 12:00am   65,271  C:\ and root of compressed drive
Drvspacx.vxd   08-24-96 11:11am   57,466  C:\windows\system\iosubsys
				

Eigenschaften

Artikel-ID: 134859 - Geändert am: Freitag, 14. Februar 2014 - Version: 1.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 95
  • Microsoft Plus! 95 Standard Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbmt kberrmsg KB134859 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 134859
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com