PRJ: So interpretieren Sie die Nachricht empfangen, wenn Sie MPX-Datei öffnen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 141261 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Wenn Microsoft Project auf ungültige Daten, stößt Wenn Sie versuchen, eine MPX-Datei öffnen, erhalten Sie Fehlermeldungen, die der folgenden ähnelt:
Fehler beim Importieren (Zeile # 32)

Arbeit ist ungültig.

Wählen Sie Ja, um fortfahren, Nein, um ohne Fehlermeldungen fortzusetzen oder auf brechen Sie ab, um Import zu beenden.
-oder-
Zeile 3 Spalte 6

Rate-Wert ist ungültig.

Wählen Sie Ja, damit Nachrichten, Nein, um Nachrichten beenden abbrechen, um Import zu beenden.
Hinweis : Zeilen- und Nachrichten werden generiert für Vorgang und Ressource zeichnet nur (Datensatz 70) für einen Vorgang und 50 für eine Ressource. Zeile Nachrichten werden für den Rest der MPX-Datei Datensätze generiert.

Weitere Informationen

Jede Zeile in eine MPX-Datei beginnt mit der Nummer eines Datensatzes außer für die erste Zeile. Innerhalb jedes Datensatzes sind Felder, die die Informationen für das Projekt enthalten. Eine Beschreibung der Datensätze befinden sich in den folgenden Dokumenten:
  • "Mpxfile.wri" (Windows)
    -und-
  • MPX-Dateiformat (Macintosh)
Wenn Microsoft Project wird eine Meldung eine Zeilennummer beim Öffnen einer MPX-Datei, z. B. generiert:
Fehler beim Importieren (Zeile # 32)

Arbeit ist ungültig.

Wählen Sie Ja, um fortfahren, Nein, um ohne Fehlermeldungen fortzusetzen oder auf brechen Sie ab, um Import zu beenden.
Die erste Zeile dieser Beispiel-Nachricht zeigt an, dass die MPX-Datei 32nd Zeile ungültige Daten enthält. Die Nummer der Zeile korreliert mit der Anzahl Zeilen von oben, wenn Sie die MPX-Datei in einem Text-Editor anzeigen, die nicht Text umbrochen wird. In diesem Beispiel wird davon gegangen Sie aus, dass 32 beginnt mit der Datensatznummer des 75. Mithilfe der .MPX Beschreibung des Dokuments, können Sie bestimmen, dass Datensatznummer 75 ein Eintrag Aufgaben ist.

Wenn Sie eine Fehlermeldung, eine Zeile und Spalte erhalten, wird die Bedeutung für die Zeile hängt von Ihrer Version von Microsoft Project sein.

Sie können bestimmen, ob die Zeile und Spalte-Nachricht durch die zweite Zeile der Nachricht auf einen Vorgang oder eine Ressource verweisen ist: z. B. "nicht gültig, Rate" Bezug auf eine Ressource, während "Dauer ist ungültig" auf eine Aufgabe bezieht.

Microsoft Project 4.0 oder 4.1 verwenden

Wenn Sie eine Meldung, eine Zeile und Spalte in Project 4.0 oder 4.1, z. B. erhalten:
Zeile 3 Spalte 6

Rate-Wert ist ungültig.

Wählen Sie Ja, damit Nachrichten, Nein, um Nachrichten beenden abbrechen, um Import zu beenden.
Zeile 3 in diesem Beispiel wird die dritte Ressource oder eine Datensatz Anzahl von 50 mit einer ID-Nummer 3 identifizieren. Um die Zeile in der MPX-Datei zu suchen, die diese Meldung generiert wird, öffnen Sie die MPX-Datei in einem Texteditor und suchen Sie Datensätze, die beginnen mit "50", die es als eine Ressourcendatensatz und anschließend die ID-Nummer 3, wie z. B. 50,3,2, Ralf identifiziert

Verwenden von Microsoft Project Version 3.0

In Microsoft Projekt 3.0 Öffnen derselben MPX würden Datei unten stehende Nachricht generieren:
Zeile 20 Spalte 6

Rate-Wert ist ungültig.

Wählen Sie Ja, damit Nachrichten, Nein, um Nachrichten beenden abbrechen, um Import zu beenden.
Microsoft Projekt 3.0 ist identifizieren, einer bestimmten Zeile oder eine Zeile in der MPX-Datei (Sie können diese Zeile sehen, wenn Sie die Datei in einem Texteditor wie z. B. Windows Editor anzeigen). In diesem Beispiel ist die 20th Zeile oder der Zeile von oben nach unten, wo der Fehler gefunden werden würde.

Spalte 6 in beiden Beispielen kann durch Betrachtung Datensatz 40 (oder 41 oder 70/71 für einen Vorgang), Text Resource-Tabellendefinition identifiziert werden ? dieser Datensatz listet die Ressourcenfelder in der Reihenfolge, die werden importiert oder exportiert.

Informationsquellen

Weitere Informationen finden Sie die entsprechende Datei für Ihre Version von Microsoft Project:
  • "Mpxfile.wri" (Windows)

    -und-

  • MPX-Dateiformat (Macintosh)
Oder klicken Sie auf die Artikelnummer unten klicken, um der Microsoft Knowledge Base:
270139PRJ: Beschreibung des MPX-Projekt Dateiformat Exchange

Eigenschaften

Artikel-ID: 141261 - Geändert am: Samstag, 1. März 2014 - Version: 3.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Project 2000 Standard Edition
  • Microsoft Project 98 Standard Edition
  • Microsoft Project 4.1 Standard Edition
  • Microsoft Project 3.0 Standard Edition
  • Microsoft Project 3.0a
  • Microsoft Project 4.0 Standard Edition
  • Microsoft Project 3.0 für Macintosh
  • Microsoft Project 4.0 für Macintosh
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbmt kbhowto kbusage KB141261 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 141261
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com