Unterschiede zwischen Regedit.exe und Regedt32.exe

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 141377 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D141377
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
141377 Differences between Regedit.exe and Regedt32.exe
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Windows NT stellt zwei Dienstprogramme zur Verfügung, mit denen Sie die Konfigurations- und die Registrierungsdatenbank bearbeiten können. Bei diesen zwei Dienstprogrammen handelt es sich um Regedit.exe und Regedt32.exe. Dieser Artikel beschreibt die Unterschiede zwischen diesen beiden Programmen.

Weitere Informationen

Windows NT 3.x

Regedit.exe

Regedit.exe ist der Registrierungseditor für 16-Bit-Windows. Er wird verwendet, um Änderungen an der Windows Registrierungsdatenbank vorzunehmen. Die Datenbank ist unter dem Namen REG.DAT im Windows-Verzeichnis gespeichert. Die Datenbank enthält Informationen über 16-Bit-Anwendungen und wird vom Datei-Manager zum Öffnen und Drucken von Dateien verwendet. Sie wird außerdem von Anwendungen genutzt, die OLE (Object Linking and Embedding) unterstützen. REG.DAT wird von WOW (Windows on Windows) und 16-Bit-Windows-Anwendungen verwendet und verwaltet. Die WOW-Schicht befindet sich oberhalb der VDM (Virtual DOS Machine).

Regedit.exe ist eine 16-Bit-Anwendung, die in Windows NT enthalten ist, um die Kompatibilität mit älteren 16-Bit-Anwendungen zu gewährleisten. Regedit stellt eine Methode dar, mit der REG.DAT unter Windows NT untersucht werden kann. Sie können die Datenbankdatei REG.DAT während der ersten Anmeldung bei einer Erstinstallation von Windows NT in die Windows NT-Registrierung übertragen.

Regedt32.exe

Regedt32.exe ist der Konfigurationseditor für Windows NT und dient zum Bearbeiten der Windows NT-Konfigurationsdatenbank, die auch als Windows NT-Registrierung bezeichnet wird. Der Editor stellt Fensteransichten zur Verfügung, die Abschnitte der Registrierung, die so genannten Strukturen, darstellen. In jedem Fenster werden zwei Abschnitte angezeigt. Auf der linken Seite befinden sich Ordner, die Registrierungsschlüssel darstellen. Auf der rechten Seite sind die mit dem ausgewählten Registrierungsschlüssel verbundenen Werte dargestellt. Regedt32 ist ein leistungsfähiges Programm. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie mit Regedit Registrierungswerte ändern. Fehlende oder falsche Werte in der Registrierung können zur Folge haben, dass Ihre Installation von Windows NT nicht mehr verwendet werden kann.

Windows NT 4.0 und Windows 2000

Regedit.exe

Regedit.exe ist in erster Linie aufgrund seiner Suchfunktionalität in Windows NT 4.0 und Windows 2000 enthalten. Sie können Regedit.exe dazu verwenden, die Windows NT 4.0- und Windows 2000-Registrierung zu ändern, jedoch nicht dazu, alle Funktionen oder Datentypen in Windows NT 4.0 und Windows 2000 anzuzeigen oder zu ändern.

Die in Windows NT 4.0 und Windows 2000 enthaltene Version von Regedit.exe unterliegt folgenden Einschränkungen:
  • Sie können keine Sicherheitseinstellungen für Registrierungsschlüssel vornehmen.
  • Sie können die Wertdatentypen
    REG_EXPAND_SZ
    und
    REG_MULTI_SZ
    nicht anzeigen, bearbeiten oder suchen. Wenn Sie versuchen, einen
    REG_EXPAND_SZ
    -Wert anzuzeigen, wird dieser von Regedit.exe als binärer Datentyp angezeigt. Wenn Sie versuchen, einen dieser Datentypen zu bearbeiten, wird er von Regedit.exe als
    REG_SZ
    gespeichert, und der Datentyp nimmt nicht mehr seine eigentliche Funktion wahr.
  • Sie können Schlüssel nicht als Strukturdateien speichern oder wiederherstellen.
Microsoft empfiehlt, Regedit.exe auf Windows NT 4.0- oder Windows 2000-Computern nur für Suchzwecke zu verwenden.

Regedt32.exe

Regedt32.exe ist der Konfigurationseditor für Windows NT 4.0 und Windows 2000 und dient zum Bearbeiten der Windows NT-Konfigurationsdatenbank, die auch als Windows NT-Registrierung bezeichnet wird. Der Editor stellt Fensteransichten zur Verfügung, die Abschnitte der Registrierung, die so genannten Strukturen, darstellen. In jedem Fenster werden zwei Abschnitte angezeigt. Auf der linken Seite befinden sich Ordner, die Registrierungsschlüssel darstellen. Auf der rechten Seite sind die mit dem ausgewählten Registrierungsschlüssel verbundenen Werte dargestellt. Regedt32 ist ein leistungsfähiges Programm. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie mit Regedt32 Registrierungswerte ändern. Fehlende oder falsche Werte in der Registrierung können zur Folge haben, dass Ihre Windows-Installation nicht mehr verwendet werden kann.

Hinweis: Im Gegensatz zu Regedit.exe unterstützt Regedt32.exe das Importieren und Exportieren von .reg-Dateien (Registrierungseinträgen) nicht.

Windows XP und Windows Server 2003

Regedit.exe

Regedit.exe ist der Konfigurationseditor für Windows XP und Windows Server 2003 und dient zum Bearbeiten der Windows NT-Konfigurationsdatenbank, die auch als Windows NT-Registrierung bezeichnet wird. Mit diesem Editor können Sie die Windows NT-Registrierung anzeigen und ändern. Er unterstützt das Festlegen von Sicherheitseinstellungen für Registrierungsschlüssel, das Anzeigen und Bearbeiten von
REG_EXPAND_SZ
und
REG_MULTI_SZ
und das Speichern und Wiederherstellen von Strukturdateien. Auf der linken Seite befinden sich Ordner, die Registrierungsschlüssel darstellen. Auf der rechten Seite sind die mit dem ausgewählten Registrierungsschlüssel verbundenen Werte dargestellt. Regedit ist ein leistungsfähiges Programm. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie mit Regedit Registrierungswerte ändern. Fehlende oder falsche Werte in der Registrierung können zur Folge haben, dass Ihre Windows-Installation nicht mehr verwendet werden kann.

Regedt32.exe

In Windows XP und Windows Server 2003 ist Regedt32.exe ein kleines Programm, das lediglich Regedit.exe ausführt.

Informationsquellen

Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
256986 Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung
Weitere Informationen zu Regedit und Regedt32 finden Sie in der Onlinehilfe für diese Programme oder in der Hilfeübersicht zu den Resource Kit Tools im Windows NT Resource Kit.

Eigenschaften

Artikel-ID: 141377 - Geändert am: Freitag, 13. Mai 2011 - Version: 9.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Small Business Server 2003 Premium Edition
  • Microsoft Windows Small Business Server 2003 Standard Edition
  • Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 Update Rollup 2
  • Microsoft Windows XP Professional
  • Microsoft Windows XP Tablet PC Edition
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
  • Microsoft Windows 2000 Professional Edition
  • Microsoft Windows 2000 Server
  • Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition
  • Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition
  • Microsoft Windows NT Workstation 3.5
  • Microsoft Windows NT Workstation 3.51
  • Microsoft Windows NT Server 3.51
Keywords: 
kbinfo KB141377
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com