Zum Ändern der Arbeitszeit im Projekt

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 143254 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel enthält Informationen zum Ändern der Arbeitszeit des Microsoft Project Standard Kalender. Diese Informationen auch gilt für eine einzelne Ressourcenkalender ändern oder erstellen eine Verschiebung Kalender aus einer Kopie des Standards.

Weitere Informationen

In Microsoft Project gibt es drei verschiedene Typen von Kalender. Bevor Sie einen Kalender, es ist wichtig zu prüfen, was die einzelnen ändern Dieser Kalender ist. Die folgende Informationen sollten Sie mit den einzelnen vertraut. Diese Arten von Kalendern.

Der Projektkalender

Der Projektkalender definiert grundlegende Zeitplaneigenschaften für Aufgaben. Um herauszufinden, welcher Kalender der Projektkalender ist oder weisen Sie ein Kalender, gehen Sie wie folgt:
  • Microsoft Project 98 Microsoft Project 2000, Microsoft Project 2002 und Microsoft Office Project 2003

    Klicken Sie im Menü Projekt auf Projektinfo.

    Im Projekt Im Dialogfeld Informationen zum Kalender-Feld enthält den Namen des Kalenders von Microsoft Project ist als die Datei Hauptkalender verwenden.
  • Microsoft Project 4.1

    Klicken Sie im Menü Datei Projektinfo.

    Im Dialogfeld ' Projektinfo ' im Feld Kalender enthält den Namen des Kalenders, die Microsoft Project als der Datei verwendet wird Hauptkalender.
  • Microsoft Project 4.0

    Klicken Sie im Menü Datei Datei-Info.

    Im Dialogfeld Dialogfeld "Eigenschaften" im Feld Kalender enthält den Namen des Kalenders, die Microsoft Project als der Datei verwendet wird Hauptkalender.

Basiskalender

Sie können einen Basiskalender oder UMSCHALT-Kalender verwenden, alternative definieren Verfügbare Zeit Zeitpläne. Der Projektkalender (oben) wird immer die Basiskalender.

Der Basiskalender können auch als Vorlagen für fungieren. Ressourcenkalender. Um herauszufinden, welcher Basiskalender eine Ressource verwendet wird, führen Sie die nach:
  • Microsoft Project 98
    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Ressource: Tabelle.
    2. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Ressource Informationen.
    3. Klicken Sie auf das funktionieren Registerkarte Uhrzeit.
    Das Basis-Cal-Feld enthält den Namen des Basiskalenders.
  • Microsoft Project 4.0, Microsoft Project 4.1, Microsoft Project 2000, Microsoft Project 2002 und Project 2003
    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Ressource: Tabelle.
    2. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Ressource Informationen.
    Das Basis-Cal-Feld enthält den Namen des Basiskalenders.

Ressourcenkalender

Ein Ressourcenkalender sind die Verfügbarkeit für ein einzelne Ressource. Wenn eine Ressource erstellt wird, wird Microsoft Project erstellt automatisch einen Kalender basierend auf dem Standardkalender. Dies einzelne Kalender nur wirkt sich die Ressourcenverfügbarkeit und wird nicht verwendet, um die Arbeit für die Ressource zu berechnen.

Darüber hinaus einen Ressourcenkalender wird eine Ausnahme auf dem Projektkalender. Daher, wenn ein Vorgang geplant ist eine Zeit, die eine Ressource nicht ausgeführt wird und die Aufgabe wird mithilfe ressourcengesteuerte Planen, wird die Aufgabe angepasst (in vielen Fällen, die der Endtermin angepasst ist) für die Unterschiede zwischen der Projektkalender und der Ressource ermöglichen einzelne Kalender.

Führen Sie zum Ändern oder eine Ressource Kalender anzeigen, die nach:
  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Arbeitszeit ändern.
  2. Klicken Sie in der Liste für den Namen der Ressource.

    Sie einzelne Ressourcenkalender wird jetzt angezeigt werden.

Kalenderoptionen

Microsoft Project stellt eine Reihe von Kalenderoptionen zur Verfügung. Um diese Optionen anzuzeigen, führen Sie folgende Schritte aus:
  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf die Registerkarte Kalender.
Diese Optionen ändern sich nicht auf Kalender oder Zeitpläne für die Verfügbarkeit (wie oben beschrieben), aber einfach Definitionen für bestimmte Standardwerte sind und Werte für Einheiten. Kurze Erklärung über einige dieser Optionen finden Sie in der die folgenden Informationen:
  • Start Time/Default Standardendzeit

    Diese option definiert die Standardzeit, die auf alle Anfangs- oder Endtermin in platziert wird die der Benutzer nicht nacheinander angegeben haben. Jeden vollqualifizierten Zeitpunkt enthält Monat, Tag, Jahr und Zeit.

    Zum Beispiel, wenn Sie die Standard-Startzeit festlegen um 8: 00 Uhr und Sie erstellen eine Aufgabe, die 1/25/96 gestartet, wenn Sie festgelegt wurden Microsoft Project herauszusuchen, Microsoft Project benötigt immer noch einen Zeitwert für die Datumseingabe. Da Standard Startzeit auf 8: 00 Uhr festgelegt ist, ist dies die Zeit, die das Datum Eingabe hinzugefügt werden. Der vollqualifizierte Datum für die Aufgabe wäre dann 1/25/96 um 8: 00 Uhr.
  • Stunden pro Tag

    Diese Option definiert die Tag-Einheit an werden Sie eine bestimmte Anzahl von Stunden. Diese Option ist wichtig, da die Tag-Einheit selbst ist keine konkrete Zahl in vielen Geschäftsanwendungen. Sie sollten festlegen Diese Option, bevor alle Vorgänge oder Ressourcen erstellt werden.
  • Stunden pro Woche

    Diese Option definiert die Woche-Einheit um eine bestimmte Anzahl von Stunden sein. Diese Option ist wichtig, da die Woche-Einheit selbst ist keine konkrete Zahl in vielen Geschäftsanwendungen. Sie sollten festlegen Diese Option, bevor alle Vorgänge oder Ressourcen erstellt werden.
Hinweis: Der Wert der Stunden pro Tag und Stunden pro Woche sollte nicht sein. geändert, nachdem Sie beginnen, Vorgänge und Ressourcen erstellen, da Bruchteilen von Tagen und Wochen führen können. Darüber hinaus werden Änderungen in der Weise angezeigt, die Ihren Plan berechnet wurde
  • Beispiel

    Eine standard 40 Stunden/Woche arbeiten.
    Ihre anfänglichen Stunden pro Tag ist 8.

    Wenn Sie eine Aufgabe 1 erstellt wurden Tag lang, und klicken Sie dann eine Ressource zuweisen, Microsoft Project konsultiert die Stunden pro Tag-Option, um wie viel Arbeit berechnen, die Ressource zugewiesen werden soll (in diesem Fall 8 Stunden).

    Wenn Sie die Stunden pro Tag ändern Option, um 6 Stunden, die sich ergebende Dauer wäre 1,33 Tage. Dieses Verhalten Tritt auf, weil Sie Wenn Sie die Option ändern Sie nicht die Zuordnung auf Ändern die Aufgaben. Die Ressource funktioniert immer noch acht Stunden für diesen Vorgang. Das bedeutet, geteilt durch 6 Stunden pro Tag 8 Stunden entspricht 1.3333 Tage Dauer.

Informationsquellen

Weitere Informationen finden Sie die folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
45695 Einstellung Kalenderarbeitszeiten für Abend-Nacht-Schicht in Project
In Microsoft Project online-Hilfe finden Sie unter die folgenden Themen:
  • Kalender
  • Ändern der Arbeitszeit
  • Zuweisen von Kalendern

Eigenschaften

Artikel-ID: 143254 - Geändert am: Sonntag, 16. Dezember 2012 - Version: 6.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Project 98 Standard Edition
  • Microsoft Project 4.1 Standard Edition
  • Microsoft Project 4.0 Standard Edition
  • Microsoft Project 4.0 für Macintosh
  • Microsoft Project 2000 Standard Edition
  • Microsoft Project 2002 Standard Edition
  • Microsoft Office Project Professional 2003
  • Microsoft Office Project Standard 2003
Keywords: 
kbhowto kbusage kbmt KB143254 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 143254
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com