Einen DNS-Aliaseintrag erstellen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 168322 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D168322
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
168322 Creating a DNS Alias Record
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, warum Sie einen DNS-Aliaseintrag (Domain Name Service-Aliaseintrag) benötigen, und wie Sie einen solchen Eintrag erstellen.

Weitere Informationen

Manchmal kann es nützlich sein, auf einen Server (oder auf jeden anderen Host) zugreifen zu können, und zwar mithilfe eines Namens, der sich vom DNS-Hostnamen unterscheidet.

Sie verfügen beispielsweise über einen Anwendungsserver mit folgender DNS-Konfiguration:
   Hostname    Domänenname
   ---------   ---------------
   MeinServer  MeineDomäne.com

Sie haben außerdem Ihren Server als WWW-Server eingerichtet, sodass Internet- oder Intranetbrowser auf dessen Webseiten zugreifen können. Nun möchten Sie, dass man auf Ihren Webserver mit dem Namen www.mydomain.com anstelle von myserver.mydomain.com zugreift.

Fügen Sie zu Ihrem DNS-Server einen Aliaseintrag (oder kanonischen Namenseintrag) hinzu, um dies zu erreichen.

Der DNS-Server sollte bereits über folgenden Eintrag unter der Zone MeineDomäne.com (IPAddress sollte der IP-Adresse Ihres Servers entsprechen)verfügen:
   MeinServer   A   <IP-Adresse>

Folgender Eintrag sollte zur Zone mydomain.com hinzugefügt werden:
   www   CNAME   MeinServer.MeineDomäne.com

Wenn ein DNS-Server einen Namen sucht und einen "CNAME"-Eintrag findet, ersetzt er den Namen durch den kanonischen Namen und sucht den neuen Namen, in diesem Fall www.MeineDomäne.com.



Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 168322 - Geändert am: Mittwoch, 7. Januar 2004 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition
  • Microsoft Windows 2000 Server
  • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
Keywords: 
kbhowto kbnetwork KB168322
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com