OFF98: Verwenden des Microsoft Office-Installationsprogramms

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 179216 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D37440
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
179216 OFF98: How to Use the Microsoft Office Installer Program
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Microsoft Office 98 Macintosh Edition mit dem Microsoft Office-Installationsprogramm installieren. Wenn Sie das Microsoft Office-Installationsprogramm anstelle der Drag & Drop-Installationsmethode verwenden, können Sie bestimmen, welche Office-Komponenten installiert werden.
Nachdem Microsoft Office installiert ist, können Sie das Microsoft Office-Installationsprogramm verwenden, um die ursprüngliche Office-Konfiguration zu reinstallieren oder einzelne Programme oder Programmteile hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Um Office oder eine Office-Komponente mit dem Microsoft Office-Installationsprogramm zu installieren, gehen Sie nach den folgenden Schritten vor:
  1. Legen Sie die Microsoft Office 98-CD in das CD-ROM-Laufwerk ein.
  2. Öffnen Sie den Ordner "Office Custom Install" (Benutzerdefinierte Installation von Office) auf der Office 98-CD.
  3. Doppelklicken Sie auf MICROSOFT OFFICE-INSTALLATIONSPROGRAMM.
  4. Wählen Sie die Installationsart, die Sie ausführen wollen.
Einfache Installation:
Die Option "Einfache Installation" wird standardmäßig ausgewählt. Wenn Sie auf EINFACHE INSTALLATION klicken und Office installieren, werden die am häufigsten verwendeten Office-Komponenten auf die Festplatte kopiert.

Benutzerdefinierte Installation:
Um zu kontrollieren, welche Office-Komponenten installiert werden, klicken Sie auf BENUTZERDEFINIERTE INSTALLATION. Wenn Sie auf BENUTZERDEFINIERTE INSTALLATION klicken, werden die Komponenten, die beim Klicken auf EINFACHE INSTALLATION installiert werden, automatisch ausgewählt.
HINWEIS: Alle Optionen im Bildschirm "Benutzerdefinierte Installation" werden gelöscht, wenn Sie auf ENTFERNEN klicken und anschließend in der Liste der Installationsoptionen auf BENUTZERDEFINIERTE INSTALLATION klicken.
Um eine Liste der verfügbaren Komponenten für ein Office-Programm anzuzeigen, klicken Sie auf das Dreieck neben dem Programm.
  • Ein Gedankenstrich (-) in dem Kontrollkästchen für ein Office-Programm bedeutet, daß einige, aber nicht alle Optionen für dieses Programm ausgewählt werden.
  • Ein "X" in dem Kontrollkästchen für ein Office-Programm bedeutet, daß alle Komponenten für dieses Programm ausgewählt werden.
  • Ein leeres Kontrollkästchen bedeutet, daß keine Komponenten für dieses Programm installiert werden.
Installieren der Produkthilfe:
Wenn beispielsweise die Hilfe für Microsoft Word installiert werden soll, gehen Sie nach den folgenden Schritten vor:
a) Klicken Sie auf das Dreieck neben Microsoft Word.
b) Klicken Sie auf das Dreieck neben dem Hilfe-Element in der Liste.
c) Klicken Sie auf das Kontrollkästchen "Hilfe für Microsoft Word", um es zu aktivieren.
HINWEIS: Wenn Sie ebenfalls die Visual Basic-Hilfedateien installieren wollen, klicken Sie auf das Kontrollkästchen "Hilfe für Visual Basic", um es zu aktivieren.
  1. Klicken Sie in der Liste "Zielvolume" auf die Festplattenpartition oder das Netzwerk-Volume, in die Sie Office installieren wollen.
Das Microsoft Office-Installationsprogramm installiert Office standardmäßig in einem Ordner mit der Bezeichnung "Microsoft Office 98" auf der Festplatte oder dem Volume, die Sie in der Liste "Zielvolume" ausgewählt haben.
Sie können einen Ordner bestimmen, in den Office installiert werden soll, indem Sie in der Liste "Zielvolume" auf ORDNER AUSWÄHLEN klicken. Wenn Sie Office in einem bestimmten Ordner installieren, erstellt das Microsoft Office-Installationsprogramm automatisch einen Ordner mit dem Namen "Microsoft Office 98" in dem von Ihnen bestimmten Ordner.
  1. Klicken Sie auf INSTALLIEREN, um den Installationsvorgang zu starten.
  2. Wenn Sie Office zum ersten Mal installieren, gehen Sie nach den folgenden Schritten vor:
    a) Geben Sie Ihren Namen und die Firma ein und klicken Sie anschließend auf OK.
    b) Klicken Sie auf OK, um den Namen und die Firma zu bestätigen.
    c) Geben Sie die 10stellige Kennummer (CD Key) der Office-CD ein, die sich auf der Rückseite der CD-Box befindet.
    d) Klicken Sie im Dialogfeld "Produktnummer (Product ID)" auf OK.
  3. Alle erforderlichen Dateien werden in den Speicherort kopiert, den Sie in Schritt 5 angegeben haben, und es wird ein Dialogfeld mit der Meldung angezeigt, daß die Installation erfolgreich war.
    Wenn das Dialogfeld Sie auffordert, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf NEUSTART. Andernfalls klicken Sie auf BEENDEN, um den Installationsvorgang abzuschließen.
HINWEIS: Im Gegensatz zu früheren Versionen von Microsoft Office können Sie das Installationsprogramm nicht verwenden, um ausgewählte Office-Komponenten zu entfernen.

Für weitere Informationen zum Entfernen ausgewählter Office-Komponenten lesen Sie bitte den folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
   ARTIKEL-ID: Q179629
   TITEL     : OFF98: How to Remove Selected Office Components (Part 1 of 2)
ARTIKEL-ID: Q179630
   TITEL     : OFF98: How to Remove Selected Office Components (Part 2 of 2)
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 179216 - Geändert am: Dienstag, 4. Februar 2014 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office 98 für Macintosh
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbsetup KB179216
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com