Money: How to vordefinierte Fusionen oder Ausgliederungen in Money behandelt

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 179585 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Money und MSN Money müssen keine bestimmte Art Fusionen oder Ausgliederungen Aktien zu behandeln.

Ein Beispiel für eine Ausgliederung ist, wenn für jede Freigabe von XYZ Corporation, die Sie besitzen, erhalten Sie n Anteile der ZYX Firma.

Ein Beispiel für eine Fusion ist, wenn jede Freigabe XYZ Corporation, die Sie besitzen auf n Freigaben der ZYX Firma konvertiert wird.

Das Hauptproblem ist wie korrekt ursprünglichen Kostenbasis für die neue Gesamtzahl der Freigaben, Zuweisen von zu Gewinne oder Verluste ordnungsgemäß gemeldet.

Dieser Artikel beschreibt Möglichkeiten zum Nachverfolgen dieser Aktivitäten in Money und Saldo.

Weitere Informationen

Hinweis: Microsoft Money 2003 und späteren Versionen sind ein Feature Ausgliederungen und Fusionen hinzufügen hinzugefügt. Gehen Sie folgendermaßen vor, in Money 2003 und späteren Versionen Ausgliederungen und Fusionen hinzuzufügen:
  1. Wechseln Sie in Money zu Portfolio.
  2. Links klicken Sie auf eine spezielle Aktivität.
  3. Wählen Sie einen Spinoff oder eine Fusion aufzeichnen.
Money verwendet Transaktionen entfernen und Hinzufügen von Aktien, um diese spezielle Aktivität auszuführen.

Wenn Sie die Fusion oder Ausgliederung Buchungen manuell überwachen möchten, verwenden Sie eine der folgenden Methoden.

Stellen Sie sicher, dass die Informationen verwenden, die durch Ihre Bank oder des Unternehmens bereitgestellt und die Werte für die Buchungen in einem der folgenden Methoden zu berechnen.

Ausgliederung behandeln

Rückgabe von großer

Verwenden Sie Erlöse aus einer Buchung der großer zurück auf die ursprünglichen Sicherheit, um neuen Freigaben in das neue Unternehmen erwerben. Dies ist die einfachste und empfohlene Methode.

Teilen

Behandeln Sie die Transaktion als eine Teilung entsprechend der Ausgliederung Verhältnis; verkaufen Sie die zusätzlichen Freigaben erstellt, und erwerben Sie dieselbe Anzahl von Freigaben in das neue Unternehmen. Das Problem mit dieser Methode ist, dass Sie einen falschen Gewinn/Verlust der ursprünglichen Sicherheit erzeugt und eine falsche Anzahl von Freigaben für frühere Transaktionen widerspiegelt.

Manuell anpassen.

Manuell anpassen den Preis (Kostenbasis) für jede einzelne Transaktion für XYZ nach der Ausgliederung-Verhältnis und geben Sie den Kauf Transaktion für die neuen Freigaben des ZYX.

Eine Fusion behandeln

Teilen Fusionen

Teilen Sie die ursprüngliche Sicherheit nach der Fusion-Verhältnis und ändern Sie den Sicherheit Namen und Symbol, auf das neue Symbol. Das Problem mit dieser Methode ist, Sie den Verlauf der tatsächlichen Besitz verlieren und Sie haben eine Unterbrechung in den Kursverlauf, die nie wirklich aufgetreten. Dies ist die empfohlene Methode.

Verkaufen und kaufen

Verkaufen von Aktien die ursprüngliche Sicherheit und verwenden Sie diese Mittel, um die neuen Freigaben neue Security zu erwerben. Das Problem mit dieser Methode ist, dass es einen Gewinn/Verlust generiert, die nicht wirklich aufgetreten ist.

Entfernen und hinzufügen

Entfernen Sie die Freigaben des ursprünglichen Sicherheitsupdates und fügen Sie die Freigaben des neuen Sicherheitsupdates. Diese Methode wird nicht empfohlen, da die Aktivität verfügt über eine Null Kostenbasis, Money realisierten und unrealisierte hinzufügen Freigaben falsch erlangen. Sie müssen jedoch nicht die Kostenbasis mit dieser Methode berechnen.

Ausführliche Anweisungen für jede Methode

Alle in diesem Abschnitt beschriebenen Methoden verwenden die folgenden Beispieldaten:
   1/1/98 Buy 100 shares of XYZ at $10
   2/1/98 Buy 100 shares of XYZ at $11
   3/1/98 Reinvest $120 Dividend to buy 10 shares at $12 each

   Total Cost Basis is $2220 for an average of $10.57141 for each of the
   210 shares.

   The ratio for the spin-off or merger is 0.2, or for every 1 share
   of XYZ, you get 0.2 shares of ZYX, which equals 42 new shares of ZYX.

   The spin-off or merger event occurs on April 1,1998.
				
der Betrag für die gesamt-Kostenbasis für die neuen Freigaben im Fall von Ausgliederung sollte aus Ihrem Depotauszug abgerufen werden. Aber Sie können die ungefähre Menge wie folgt berechnen:
   (Cost Basis) - (Cost Basis)/(1 + ratio)

   Using the example data above results in the following values:

   Cost basis     :  $2220 - $2220/1.2 = $370
   Share of ZYX   :  210 * 0.2 = 42
   Price per share:  $370/42 = $8.81
				

Rückgabe von großer (Spin-off)

Geben Sie auf das Datum der Ausgliederung ein großer zurück der Buchung für den Umfang der die Kostenbasis für die neue Sicherheit übertragen. Geben Sie dann eine Kaufbuchung für die Anzahl der Aktien erlangt und dem Preis pro Aktie, als dividiert durch die Anzahl der Freigaben Betrag für das Zurückgeben der großer ein.

Die folgenden beiden Transaktionen führt mithilfe der Beispieldaten:
   4/1/98 Return of Capital for XYZ of $370.00.
   4/1/98 Buy 42 shares of ZYX at $8.81 each.
				

Teilen (Spin-off)

Dies wird am besten beschrieben unter Verwendung des Beispiels.

Die 0,2 Verhältnis bedeutet, dass für jede Freigabe Sie mussten, werden Sie nun 0,2 Freigaben haben. 252 Freigaben insgesamt: 210 von XYZ und 42 neue ZYX Freigaben.

Eine fractional Teilung nicht möglich, weil die müssen Sie auf ganze Zahlen gerundet. Daher geben Sie die Teilung als 242 Freigaben für jeden 210 für XYZ (oder das einfachere Verhältnis 6 für alle 5).

Geben Sie dann die folgenden Buchungen:
   4/1/98 Sell 42 shares of XYZ at $8.81 each.
   4/1/98 Buy 42 shares of ZYX at $8.81 each.
				

Manuell angepasste (Spin-off)

Diese Methode erfordert die meiste Arbeit. Müssen Sie manuell den Preis für jede Buchung vor der Ausgliederung-Ereignis durch das Verhältnis Ausgliederung mit anderen Worten anpassen: (Preis) / (1 + Verhältnis)

Mithilfe der Beispieldaten, würde
   1/1/98 Buy 100 shares of XYZ at $8.3333.
   2/1/98 Buy 100 shares of XYZ at $9.1667.
   3/1/98 Reinvest $120 dividend to buy 10 shares at $10.00 each.
				
dann würde Geben Sie die folgenden kaufen für ZYX:
   4/1/98 Buy 42 shares of ZYX at 8.50 each.
				

Teilen (Fusion)

Geben Sie die Teilung basierend auf dem Verhältnis. Fahren Sie mit Kapitalanlagen Details und Änderung der Kapitalanlage und symbol. Möglicherweise auch sollen eine Notiz im Feld Kommentar oder Memo über was passiert ist.

Im Beispiel würden Sie 42 Freigaben für jeden 210 Freigaben (oder das einfachere Verhältnis 1 für jede 5) eingeben.

Dadurch werden alle vorherigen Buchungen ändern deren Anzahl von Freigaben und Preis pro Aktie basierend auf das Verhältnis von Teilen.

Die Beispieldaten verwenden, ist die Transaktionen wäre:
   1/1/98 Buy 20 shares of ZYX at $50.
   2/1/98 Buy 20 shares of ZYX at $55.
   3/1/98 Reinvest $120 dividend to buy 2 shares at $60 each.
				

Verkaufen Sie und kaufen Sie (Fusion)

Verkaufen Sie alle Freigaben des ursprünglichen Sicherheitsupdates, und kaufen Sie Verhältnis Anzahl der Anteile des neuen Sicherheitsupdates. Verwenden Sie die gesamte Kostenbasis der ursprünglichen Freigaben, als der Verkaufspreis und der Kaufpreis des neuen Sicherheit. Beachten Sie, um die für das Verhältnis anzupassen. Von Verkauf auf die tatsächlichen Kostenbasis werden der gesamte Gewinn 0 (null), obwohl einzelne Gewinn/Verlust-Beträge in Money für jede Charge nicht NULL sein können.

Die Beispieldaten verwenden, würden Sie die folgenden Buchungen eingeben:
   4/1/98 Sell 210 shares of XYZ at $10.57141 each
   4/1/98 Buy 42 shares of ZYX at $52.857143 each
				

Entfernen Sie und fügen Sie hinzu (Fusion)

Diese Methode ähnelt der beschriebenen verkaufen und kaufen-Methode, verwendet jedoch die Freigaben hinzufügen und Entfernen-Aktivitäten.

Die Beispieldaten verwenden, würden Sie die folgenden Buchungen eingeben:
   4/1/98 Remove 210 Shares of XYZ.
   4/1/98 Add 42 Shares of ZYX.
				
das Problem mit dieser Methode ist, dass Gewinn Berechnungen wird davon ausgegangen, dass die gesamte Kostenbasis für XYZ verloren gehen und, dass ZYX nichts Kosten.

Eigenschaften

Artikel-ID: 179585 - Geändert am: Montag, 22. Januar 2007 - Version: 7.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Money Deluxe 2007
  • Microsoft Money 2007 Home & Business
  • Microsoft Money Premium 2007
  • Microsoft Money Deluxe 2006
  • Microsoft Money Premium 2006
  • Microsoft Money Small Business 2006
  • Microsoft Money Standard 2006
  • Microsoft Money 2005 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2005 Premium Edition
  • Microsoft Money 2005 Small Business Edition
  • Microsoft Money 2005 Standard Edition
  • Microsoft Money 2004 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2004 Premium Edition
  • Microsoft Money 2004 Small Business Edition
  • Microsoft Money 2004 Standard Edition
  • Microsoft Money 2003 Standard Edition
  • Microsoft Money 2002 Standard Edition
  • MSN Money
Keywords: 
kbmt kbhowto kbmoneyinvest KB179585 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 179585
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com