Artikel-ID: 190355 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D190355
Um weiterhin Sicherheitsupdates für Windows zu erhalten, müssen Sie Windows XP mit Service Pack 3 (SP3) ausführen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Microsoft-Webseite: Auslaufender Support für einige Windows-Versionen
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Das Symbol Desktop anzeigen wird auf der Schnellstartleiste in Windows XP nicht mehr angezeigt, Sie möchten das Symbol aber anstelle der alternativen Methoden zum Anzeigen des Desktops oder der geöffneten Fenster verwenden.

Lösung

Wenn Sie das Symbol Desktop anzeigen automatisch wiederherstellen lassen möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem automatisch beheben". Wenn Sie das Problem lieber selbst beheben möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem manuell beheben".

Problem automatisch beheben

Um das Problem automatisch zu beheben, klicken Sie auf die Fix it-Schaltfläche oder den Link Problem beheben. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte im Fix it-Assistenten.

Problem beheben
Microsoft Fix it 50530
Hinweise
  • Um sicherzustellen, dass das Symbol Desktop anzeigen auf der Schnellstartleiste angezeigt wird, müssen Sie die Einstellung Schnellstartleiste anzeigen in Windows XP aktivieren.
  • Dieser Assistent ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie nicht den Computer verwenden, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die automatische Korrektur auf einem USB-Speicherstick oder einer CD, und führen Sie sie anschließend auf dem vom Problem betroffenen Computer aus.

Lesen Sie anschließend den Abschnitt "Wurde das Problem behoben?".



Problem manuell beheben

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Symbol Desktop anzeigen selbst neu zu erstellen:
  1. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen. Geben Sie in das Feld Öffnen die Zeichenfolge notepad ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  2. Kopieren Sie den folgenden Text, und fügen Sie ihn in das Editor-Fenster ein:
    [Shell]
    Command=2
    IconFile=explorer.exe,3
    [Taskbar]
    Command=ToggleDesktop
  3. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter, und speichern Sie die Datei als "Show desktop.scf" auf dem Desktop. Das Symbol Desktop anzeigen wird auf dem Desktop erstellt.
  4. Klicken Sie auf das Symbol Desktop anzeigen, und ziehen Sie es auf die Schnellstartleiste.

Informationen für fortgeschrittene Benutzer


Die Schnellstartleiste verwendet die im folgenden Ordner gespeicherten Dateien:

%userprofile%\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch

Alternativen zur Verwendung des Symbols "Desktop anzeigen"

Alternativ zur Verwendung des Symbols Desktop anzeigen auf der Schnellstartleiste können Sie den Desktop oder die geöffneten Fenster schnell mit folgenden Methoden anzeigen:
  • Drücken Sie die Tastenkombination WINDOWS-LOGO+D auf der Tastatur.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Taskleiste, und klicken Sie dann auf Desktop anzeigen bzw. Geöffnete Fenster anzeigen.

Wurde das Problem behoben?

  • Testen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem beseitigt ist, sind Sie mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem noch nicht behoben ist, wenden Sie sich an den Support.
  • Ihr Feedback ist uns wichtig. Um uns Ihr Feedback zu übermitteln oder uns über Probleme mit dieser Lösung zu informieren, schreiben Sie einen Kommentar im "Fix it for me"-Blog, oder senden Sie uns eine E-Mail.

Weitere Informationen

Hilfe zu allgemeinen Systemwartungsaufgaben in Windows Vista finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
Beheben von Problemen mit häufigen Systemwartungsaufgaben

Eigenschaften

Artikel-ID: 190355 - Geändert am: Mittwoch, 22. Mai 2013 - Version: 7.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Tablet PC Edition
  • Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 Update Rollup 2
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbhowto kbui kbfixme kbmsifixme KB190355
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com