XL2000: Wochentage vor dem 1. März 1900 falsch berechnet

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 214058 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D38762
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
214058 XL2000: Days of the Week Before March 1, 1900 Are Incorrect
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie in Microsoft Excel 98 für den Macintosh die Funktion WOCHENTAG verwenden, um den Wochentag für ein Datum vor dem 1. März 1900 zu berechnen, ist das von der Funktion errechnete Ergebnis falsch.

Wenn Sie die Funktion WOCHENTAG zum Beispiel verwenden, um zu berechnen, welcher Wochentag der 16. Februar 1900 war, liefert Microsoft Excel das Ergebnis 5, was darauf hinweist, daß der 16. Februar ein Donnerstag war. Das korrekte Ergebnis wäre jedoch 6, da der 16. Februar 1900 ein Freitag war.

Wenn Sie die Funktion WOCHENTAG verwenden, um den Wochentag für den 1. März 1900 oder für ein späteres Datum zu berechnen, ermittelt die Funktion das korrekte Ergebnis.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn alle folgenden Umstände vorliegen:
  • Sie verwenden die Funktion WOCHENTAG, um den Wochentag für ein Datum vor dem 1. März 1900 zu berechnen.
  • Sie verwenden das 1900-Datumssystem.
UMGEHUNGSMÖGLICHKEIT:
Um dieses Problem zu umgehen, addieren Sie dem Ergebnis wie in dem folgenden Beispiel 1 hinzu:
   = WOCHENTAG("2/16/1900",1)+1

Weitere Informationen

Als das Datumssystem in Microsoft Excel erstellt wurde, wurde es darauf ausgelegt, voll kompatibel mit Datumssystemen zu sein, die von anderen Tabellenkalkulationen verwendet werden.

In diesem Datumssystem wird das Jahr 1900 jedoch fälschlicherweise als Schaltjahr behandelt. Da es im Jahr 1900 jedoch keinen 29. Februar ("Schalttag")gab, wird der Wochentag für jedes Datum vor dem 1. März 1900 (dem Tag nach dem "Schalttag") nicht korrekt berechnet.

Beachten Sie bitte, daß nur Datumsangaben vor dem 1. März 1900 von diesem Problem betroffen sind und der Fehler nur dann auftritt, wenn Sie in Microsoft Excel das 1900-Datumssystem verwenden.

Dieses Problem tritt nicht auf, wenn Sie das 1904-Datumssystem verwenden. Wenn Sie das 1904-Datumssystem verwenden und die Funktion WOCHENTAG einsetzen, um den Wochentag für ein Datum vor dem 1. Januar 1904 zu berechnen, meldet die Funktion einen Fehler des Typs #WERT!.

Ändern des Datumssystems:
Um in Microsoft Excel zum 1900-Datumssystem zu wechseln, führen Sie die folgenden Schritte durch:
  1. Klicken Sie im Menü EXTRAS auf OPTIONEN.
  2. Deaktivieren Sie im Register BERECHNUNG das Kontrollkästchen 1904-DATUMSWERTE und klicken Sie dann auf OK.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 214058 - Geändert am: Donnerstag, 6. November 2003 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
Keywords: 
KB214058
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com