Durch Ändern eines PivotCharts wird die Formatierung von Datenreihen in Excel entfernt

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 215904 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
215904 Changing a PivotChart removes series formatting in Excel
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie einen der folgenden Pivotvorgänge in einem PivotChart oder dem zugrunde liegenden PivotTable-Bericht ausführen, geht bei einer oder mehreren der Datenreihen die Formatierung verloren:
  • Sie aktualisieren das PivotChart oder die zugrunde liegende PivotTable.
  • Sie fügen Felder hinzu oder Sie entfernen bzw. verschieben Felder, die Sie zum PivotChart oder zur PivotTable hinzugefügt haben.
  • Sie blenden einzelne Elemente in einem PivotChart- oder PivotTable-Feld ein oder aus.

Ursache

Wenn Sie einen Pivotvorgang in einem PivotChart oder dem zugrunde liegenden PivotTable-Bericht ausführen, entfernt Microsoft Excel die Datenreihen aus dem Diagramm und fügt sie erneut hinzu. Hierbei gehen alle Formatierungen verloren, die Sie auf die Datenreihen im Diagramm angewendet haben.

Abhilfe

Erstellen Sie ein Visual Basic für Applikationen-Makro, das die an dem PivotChart vorgenommenen Änderungen speichert, um dieses Problem zu beheben. Sie können das Makro anschließend ausführen, um die Formatierung bei Bedarf erneut anzuwenden.

Weitere Informationen zum Erstellen eines Makros in Excel finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie Makro aufzeichnen in den Office- oder Hilfeassistenten ein. Klicken Sie anschließend auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.

Weitere Informationen

Wenn Sie einen Pivotvorgang in einem PivotChart ausführen, gehen alle folgenden Einstellungen verloren:
  • Alle auf den folgenden Registerkarten des Dialogfelds Datenreihen formatieren verfügbaren Einstellungen:
    • Muster
    • Achse
    • Fehlerindikator Y
    • Datenbeschriftung
    • Datenreihenanordnung
  • Alle auf den folgenden Registerkarten des Dialogfelds Datenpunkt formatieren verfügbaren Einstellungen:
    • Muster
    • Datenbeschriftung
  • Zum PivotChart hinzugefügte Trendlinien werden entfernt.

Eigenschaften

Artikel-ID: 215904 - Geändert am: Montag, 25. Februar 2008 - Version: 5.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Excel 2003
  • Microsoft Excel 2002 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
Keywords: 
kbchart kbprb KB215904
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns