Beispiel: ADOVC1 Simple ADO / VC++-Anwendungen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 220152 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Das ADOVC1.exe-Beispiel ist eine ADO-Visual C++-Konsolenanwendung, die # Import von ADO veranschaulicht.

Weitere Informationen

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Adovc1.exe
Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591So erhalten Sie Dateien vom Microsoft Support im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
rickAdo.cpp1949
rickAdo.dsp3422
rickAdo.dsw539
rickAdo.ncb123904
rickAdo.opt53760
rickAdo.plg1214


Öffnen Sie nach dem Extrahieren des Projekts (durch Ausführen der ADOVC1.exe), das Projekt mit Visual C++. Änderung "DefaultDir = C:\\test;" in die Verbindungszeichenfolge für das Verzeichnis, in dem die Dateien sind, oder Verschieben der Authors.mdb-Datei in das Verzeichnis "C:\test". Zudem wird eine Verbindungszeichenfolge zu der Datenbank "Pubs" Wenn Sie SQL Server 6.5 oder 7.0 haben.

Das CREATEiNSTANCE-Makro wird zum Erstellen der ADO-Verbindung und Recordset-Objekte. Wenn die Erstellung fehlschlägt, löst das Makro eine _com_error-Ausnahme, die in der Catch-Anweisung abgefangen wird, die den Codetext umschließt.

Wenn ADO nicht im Standardverzeichnis installiert ist, müssen Sie die # Import-Anweisung entsprechend den tatsächlichen Speicherort ändern.

Es ist nicht notwendig, den absoluten Pfad für die ADO-DLL-Datei zu verwenden. Sie können den Pfad Visual Studio-IDE im Menü Extras unter Optionen hinzufügen. Klicken Sie auf die Registerkarte Verzeichnis und der Liste der Library-Dateien, in dem Sie die Anweisung verwenden, kann den Pfad hinzu:
   #import "Msado15.dll" 
				
Sie können über # Import-Direktive in der Visual C++-Programmierer Handbuch lesen.

Obwohl das Beispielprogramm nur eine Seite lang ist, enthält er die Grundlagen von ADO von C++, ohne Fehlerbehandlung Negelecting.

Informationsquellen

Weitere Informationen finden Sie in die folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
182389Datei: Adovcbm.exe ADO 1.5 mit # Import und GetRows-Lesezeichen
184968Datei: Adovcsp.exe demonstriert die Verwendung von gespeicherten Prozeduren mit ADO
186387Beispiel: Ado2atl.exe gibt die ADO-Schnittstellen aus COM
181733Datei: Adovcbtd.exe # Import mit UpdateBatch und CancelBatch
200122Beispiel: ATL2ADO gibt getrennte ADO-Recordset

Eigenschaften

Artikel-ID: 220152 - Geändert am: Dienstag, 10. August 2004 - Version: 2.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Visual C++ 6.0 Enterprise Edition
  • Microsoft Visual C++ 6.0 Professional Edition
  • Microsoft Visual C++, 32-bit Learning Edition 6.0
  • Microsoft ActiveX Data Objects 2.1
  • Microsoft ActiveX Data Objects 2.5
  • Microsoft ActiveX Data Objects 2.6
Keywords: 
kbmt kbdownload kbdatabase kbfile kbhowto kbsample KB220152 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 220152
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com