Artikel-ID: 223414 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D41652
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
223414 OL2000: Error Message: There Was an Error When Printing Started
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Fehlermeldung

Wenn Sie versuchen, von Outlook aus zu drucken, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:
Bei Druckbeginn ist ein Fehler aufgetreten.
Hinweis: Die englische Version von Microsoft Office 2000 bietet eine integrierte Funktionalität, die Ihnen zusätzliche Informationen zu Warnungen oder Fehlermeldungen zur Verfügung stellt, bei denen sich die Fehlersuche schwierig gestaltet. Laden Sie die "Microsoft Office 2000 Customizable Alerts" von der Microsoft Office Update-Website unter folgender Adresse herunter, falls Sie diese Funktionalität für diese und andere Fehlermeldungen in Microsoft Office 2000 nutzen möchten:
hhttp://office.microsoft.com/downloads/2000/alerts.aspx
Hinweis: Wenn Sie zu diesem Artikel gelangt sind, indem Sie in einer Fehlermeldung auf die Schaltfläche Web Info geklickt haben, ist "Customizable Alerts" bereits auf Ihrem Computer installiert.

Bitte beachten Sie, dass die "Microsoft Office 2000 Customizable Alerts" in der deutschen Version von Microsoft Office 2000 nicht unterstützt werden.

Ursache

Schritte, die eventuell helfen

Drucker nicht verfügbar

Wenn der Drucker direkt an den Computer angeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet und ordnungsgemäß angeschlossen ist. Wenn der Drucker an ein Netzwerk angeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass der Drucker von einem anderen Computer im Netzwerk aus verfügbar ist.

Zuordnen eines Anschlusses für den Netzwerkdrucker

Bevor Sie dieses Verfahren durchführen, vergewissern Sie sich bei Ihrem Netzwerkadministrator, dass Sie den richtigen Pfad für den Netzwerkdrucker verwenden.

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie auf Drucker.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für den zu verwendenden Drucker, und klicken Sie anschließend im Kontextmenü auf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Details auf Druckeranschluss zuordnen.
  4. Klicken Sie in der Liste Gerät auf einen Anschluss, der von keinem anderen Drucker verwendet wird.
  5. Geben Sie unter Pfad den Netzwerkpfad zu diesem Drucker ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Klicken Sie in der Liste Auf folgenden Anschlüssen drucken auf den Anschluss, den Sie in Schritt 4 ausgewählt haben, und klicken Sie anschließend auf OK.

Neuinstallieren des Druckertreibers oder Überprüfen der Druckdienste für das Netzwerk

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie auf Drucker.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Standarddrucker, und klicken Sie anschließend im Kontextmenü auf Löschen. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie im System verbleibende Dateien löschen möchten, klicken Sie auf Ja.
  3. Doppelklicken Sie auf das Symbol Drucker hinzufügen, und befolgen Sie dann die Anweisungen des Assistenten für die Druckerinstallation, um Ihren Druckertreiber neu zu installieren. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie gefragt werden, ob Sie die vorhandenen Dateien ersetzen möchten.
  4. Außerdem müssen möglicherweise die Druckdienste des Computers, der den Drucker freigibt, überprüft werden. Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator, um sicherzustellen, dass die Druckdienste ordnungsgemäß funktionieren.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Problemen beim Drucken in Microsoft Windows 95, Microsoft Windows 98 oder Microsoft Windows Millennium finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
128345 SO WIRD'S GEMACHT: Beheben von Druckproblemen in Windows 95, Windows 98 und Windows Millennium Edition
Weitere Informationen zu Problemen beim Drucken in Outlook 2000 finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
195861 OL2000: (IMO) Error 1120 When Printing FAX
196683 OL2000: Outlook Hangs Printing Detailed Address Cards View
197724 Fehlermeldung: Automatischer Ausdruck der Datei nicht möglich
212911 OL2000: Problem Printing Contact Address Cards
212942 OL2000: Printing to HP LaserJet 5Si/Si MX PS Printer Causes Invalid Page Fault
212946 OL2000: ErrMsg: 'OUTLOOK caused a General Protection Fault in module HPBLA2.DLL' Printing Card Style
212958 OL2000: Printing Contacts Item to Epson LP-9200S Printer Causes Crash in Printer Driver
218370 OL2000: (IMO) Fax ErrMsg: Could not start print job
222419 OL2000: (CW) Error Printing Meeting Request from Unopened Message
223410 OL2000: Fehler bei der Abfrage der Druckeinstellungen
234623 OL2000: Error Message: 'Cannot retrieve printer information. To check the printer setup, double-click the Printers icon in Windows Control Panel'
238473 OL2000: (IMO) ErrMsg: PCL XL Error Printed When Printing a Fax
253966 OL2000: Error in Outlprnt when You Define Print Style or Printing

Eigenschaften

Artikel-ID: 223414 - Geändert am: Dienstag, 10. August 2004 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Outlook 2000 Standard Edition
Keywords: 
kbdownload kbprb KB223414
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com