Beschreibung von permanenten Cookies und Sitzungscookies in Internet Explorer

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 223799 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
223799 Description of Persistent and Per-Session Cookies in Internet Explorer
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Internet Explorer 5 bietet separate Sicherheitskontrollen für permanente Cookies und für Sitzungscookies. Mit einem Cookie kann ein Webserver Statusinformationen zu Benutzern speichern, wenn diese auf unterschiedlichen Seiten auf der Site navigieren und zu einem späteren Zeitpunkt zu der Site zurückkehren.

Weitere Informationen

Permanente Cookies werden für einen Zeitraum gespeichert, der von dem Webserver festgelegt wird, wenn er das Cookie an Internet Explorer übergibt. Diese Cookies werden verwendet, um Statusinformationen zwischen Besuchen auf einer Site zu speichern.

Sitzungscookies werden verwendet, um Statusinformationen während einer Sitzung zu speichern. Diese Cookies werden nur zwischengespeichert, solange ein Benutzer den Webserver besucht, der das Sitzungscookie ausgibt, und werden aus dem Cache gelöscht, wenn der Benutzer die Sitzung beendet.

Sitzungscookies werden häufig von ASP-Seiten (Active Server Pages) verwendet, die auf Microsoft Internet Information Server 3.0 oder höher ausgeführt werden. Diese Cookies speichern Sitzungsinformationen, während der Benutzer mehrere ASP-Seiten in einer Site aufruft.

Weitere Informationen zur Anpassung Ihrer Cookieeinstellungen in Internet Explorer 5 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
196955 Cookie-Einstellungen in Internet Explorer einrichten und anpassen

Informationsquellen

Cookies sind in RFC 2965, "HTTP State Management Mechanism" definiert. RFCs sind im Internet auf folgender Website zu finden:
http://www.rfc-editor.org

Eigenschaften

Artikel-ID: 223799 - Geändert am: Montag, 25. Juni 2007 - Version: 3.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Internet Explorer 5.5 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.0
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 Service Pack 2
  • Microsoft Internet Explorer 4.0 128-Bit Edition
  • Microsoft Internet Explorer 5.5 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 5.5 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.0
  • Microsoft Internet Explorer 5.5 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.0
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 Service Pack 2
  • Microsoft Internet Explorer 5.5
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.0
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 Service Pack 2
  • Microsoft Internet Explorer 4.0 128-Bit Edition
  • Microsoft Internet Explorer 5.5 Service Pack 1
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.01
  • Microsoft Internet Explorer 5.0
  • Microsoft Internet Explorer 6.0, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
    • Microsoft Windows 2000 Datacenter Server
    • Microsoft Windows 2000 Professional Edition
    • Microsoft Windows 2000 Server
    • Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition
    • Microsoft Windows NT Server 4.0, Terminal Server Edition
    • Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition
    • Microsoft Windows Millennium Edition
    • Microsoft Windows 98 Second Edition
    • Microsoft Windows 98 Standard Edition
Keywords: 
kbinfo KB223799
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com