Patch für Excel 97 Viruswarnung-Anfälligkeit steht zur Verfügung

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 231304 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D40069
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
231304 XL97: Patch Available for Excel 97 Virus Warning Vulnerabilities
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Microsoft hat ein Patch für Microsoft Excel 97 SR-2 herausgegeben, das eine Anfälligkeit der Makrovirus-Warnung berichtigt.

Das "Excel Security Patch" kann von der folgenden Microsoft Office Update-Website heruntergeladen werden:
   http://officeupdate.microsoft.com/downloadDetails/xl8p6pkg.htm
Das "Excel Security Patch" dient dazu, Microsoft Excel 97 Service Release 2 (SR-2) zu aktualisieren.

Dieses Patch enthält alle Excel-spezifischen Updates, die seit dem letzten Service Release von Office herausgegeben wurden, und die in dieser Berichtigung enthaltenen Dateien können in spätere Service Releases oder Patches integriert werden. Für Informationen zu bisherigen Excel 97-Patches und -Releases und deren Inhalt klicken Sie auf die untenstehende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
   Q232652: XL97: Overview and History of Excel Patches

Weitere Informationen

Microsoft Excel 97 stellt eine Funktion zur Verfügung, die eine Warnmeldung anzeigt, wenn Sie versuchen, eine externe Datei zu starten, die möglicherweise einen Makrovirus enthält. Sie können dann entscheiden, ob Sie die Datei ausführen wollen oder nicht. Es wurden jedoch bestimmte Situationen identifiziert, die diesen Warnmechanismus umgehen könnten. Diese Situationen nutzen selten verwendete Funktionen und Befehle aus, die während der normalen Verwendung von Excel kaum angetroffen werden.

HINWEIS: Dieses Problem besteht in Microsoft Excel 2000 nicht. Diese Berichtigungen sind in Excel 2000 enthalten, so daß Benutzer dieses Produkts das Patch nicht herunterladen müssen.

Funktionsweise des Patch
Nachdem Sie das Excel Security Patch installiert haben, werden keine Eingabeaufforderungen oder Warnmeldungen angezeigt, die Sie beim Ausführen von Excel über das Vorhandensein des Patch informieren. Alle Funktionen laufen normal ab. Wenn Sie jedoch versuchen, Makros in einer externen Datei mit Makros zu starten, wird die Makrovirus-Warnmeldung angezeigt.

Feststellen, ob das Patch erfolgreich installiert wurde
Wenn Sie das Excel Security Patch ausführen, wird eine Protokolldatei mit dem Namen "Xl8p6.log" in dem gleichen Ordner erstellt, in dem sich "Excel.exe" befindet. Sie können diese Protokolldatei öffnen, um festzustellen, ob das Patch erfolgreich installiert wurde. Wenn die Installation erfolgreich war, entspricht die Statusmeldung in der Protokolldatei der folgenden Meldung:
   Excel Security Patch Installation - Patch RUP 99050401
   Microsoft Excel wurde erfolgreich korrigiert.
(Excel Security Patch Installer - Patch RUP 99050401
   Microsoft Excel has been patched successfully.)
Es gibt eine weitere Möglichkeit, festzustellen, ob das Patch erfolgreich installiert wurde. Gehen Sie hierzu nach den folgenden Schritten vor:
  1. Verwenden Sie den Microsoft Windows Explorer, um die Datei "Excel.exe" zu suchen.
       Die Datei befindet sich standardmäßig in dem folgenden Ordner:
       C:\Programme\Microsoft Office\Office
HINWEIS: Wenn Sie Microsoft Excel 97 von einem Netzwerk-Server ausführen, befindet sich "Excel.exe" auf dem Netzwerk-Server.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Excel.exe". Klicken Sie in dem Menü auf EIGENSCHAFTEN. Klicken Sie auf die Registerkarte VERSION.
  2. Notieren Sie die Dateiversion und vergleichen Sie sie mit der folgenden Tabelle.
Anhand der im Dialogfeld "Eigenschaften" angezeigten Version können Sie die aktuell verwendete Version von Microsoft Excel 97 bestimmen. Wenn die Versionsnummer 8.0h ist, haben Sie Microsoft Excel 97 SR-2 erfolgreich mit dem Excel Security Patch aktualisiert.

Sie können ebenfalls feststellen, welche Version von Microsoft Excel Sie installiert haben. Klicken Sie im Hilfemenü in Microsoft Excel 97 auf INFO klicken oder überprüfen Sie den Wert, der von "Application.Build" oder "Application.Version" in einem Microsoft Visual Basic für Anwendungen-Makro zurückgegeben wird.
                                                        Application.Build/
   Dateiversion         INFO               Version      Application.Version
Excel 97 SR-2 Excel 97 SR-2(h)
  1. h 6416 / 8.0h
       und Xl8p6.exe
Aktualisieren von "Excel.exe" auf einem anderen Computer oder Administratorinstallation

Wenn Sie Setup-Optionen verwenden, können Sie "Xl8p6pkg.exe" manuell erweitern und "Xl8p6.exe" veranlassen, eine bestimmte Kopie von "Excel.exe" zu aktualisieren. Sie können beispielsweise eine Kopie von "Excel.exe" aktualisieren, die auf einem Netzwerk-Server gespeichert ist. Gehen Sie hierzu nach den folgenden Schritten vor:
  1. Laden Sie "Xl8p6pkg.exe" herunter und speichern Sie die Datei auf dem Windows-Desktop.
  2. Klicken Sie im Windows-Startmenü auf AUSFÜHREN. Geben Sie die folgende Befehlszeile ein:
       c:\windows\desktop\xl8p6pkg.exe /t:c:\windows\desktop /c
       und klicken Sie auf OK. Klicken Sie anschließend auf JA.
Die drei in der Datei "Xl8p6pkg.exe" enthaltenen Dateien, einschließlich "Xl8p6.exe", werden auf dem Windows-Desktop angezeigt.
  1. Klicken Sie im Windows-Startmenü auf AUSFÜHREN. Geben Sie die folgende Befehlszeile ein:
       c:\windows\desktop\xl8p6.exe /p "<Pfad zu Excel.exe>"
wobei <Pfad zu Excel.exe> der vollständige Pfad zu "Excel.exe" ist. Sie müssen den Pfad zu "Excel.exe" in Anführungszeichen eingeben, wie im folgenden Beispiel:
   "D:\Office\Excel.exe"
Klicken Sie anschließend auf OK.

HINWEIS: Der Pfad darf maximal 256 Zeichen lang sein. Das Patch wird auf die angegebene Kopie von "Excel.exe" angewendet.

Ausführen des Excel Security Patch im Automatikmodus
Sie können das Excel Security Patch im Automatikmodus ausführen, indem Sie "Xl8p6.exe" mit der Option /s ausführen. Beachten Sie, daß Sie "Xl8p6.exe" von der Eingabeaufforderung (klicken Sie im Startmenü auf AUSFÜHREN) ausführen müssen, um diese Optionen zu verwenden.

Beispielsweise wird das Patch mit der folgenden Befehlszeile im Automatikmodus ausgeführt:
   <Pfad>\xl8p6pkg.exe /q /c:"xl8p6.exe /s"
wobei <Pfad> der Speicherort von "xl8p6.exe" ist.

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 231304 - Geändert am: Montag, 3. Februar 2014 - Version: 1.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Excel 97 Standard Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbpatch KB231304
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com