PRB: Fehler "Nicht erkennbares Datenbankformat", wenn Sie auf Access 2000 oder 2002 aktualisieren

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 238401 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
238401 PRB: Error "Unrecognized Database Format" When You Upgrade to Access 2000 or 2002
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, auf eine Access 2000- oder Access 2002-Datenbank zuzugreifen, wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen in Ihrem Visual Basic-Programm angezeigt.

Wenn Sie Microsoft ActiveX Data Objects (ADO) (oder das ADO-Steuerelement) verwenden, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:
Laufzeitfehler -2147467259 Nicht erkennbares Datenbankformat XXX
Wenn Sie Data Access Objects (DAO) (oder das generische DAO-Steuerelement) verwenden, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:
Laufzeitfehler 3343 Nicht erkennbares Datenbankformat XXX

Ursache

Access 2000 und Access 2002 verwenden das Jet 4.0-Datenbankmodul, das Datenbankdateien im Jet 4.0-Format erstellt. Jet 3.5-Komponenten erkennen ein solches Format nicht.
  • Wenn Sie ADO verwenden, wird der Fehler -2147467259 angezeigt, wenn Sie versuchen, über Microsoft Jet OLE DB 3.51 Provider die Verbindung zu Ihrer Access 2000- oder Access 2002-Datenbank herzustellen.
  • Wenn Sie DAO verwenden, wird der Fehler 3343 angezeigt, wenn Sie die Microsoft DAO 3.51-Objektbibliothek verwenden.
  • Das generische DAO-Datensteuerungselement funktioniert nicht mit Access 2000- oder 2002-Datenbanken und erzeugt immer den Fehler 3343, es sei denn, es wird wie im Abschnitt "Lösung" beschrieben verwendet. Dieses Problem tritt auf, weil dieses Steuerelement auf Jet 3.51 basiert und nur Jet 3.51-Datenbankformate (oder früher) erkennt.

Lösung

Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um dieses Problem zu beheben.
  • Installieren Sie Visual Studio Service Pack 4 oder höher. (Wenn Sie das Datensteuerelement verwenden, ändern Sie seine Eigenschaft Verbinden auf Access 2000.)
  • Verwenden Sie für ADO (oder das ADO-Datensteuerelement) den Microsoft Jet OLE DB 3.51 Provider.
  • Für DAO fügen Sie einen Verweis in der Microsoft DAO 3.6-Objektbibliothek hinzu.
  • Wenn Sie das generische Datensteuerelement verwenden, müssen Sie einen DAO 3.6-Datensatz öffnen und ihn anschließend wie folgt als Quelle des Datensteuerelements festlegen.
    Option Explicit
    Private daoDB36 As Database
    Private rs As DAO.Recordset
    Dim sPath As String
    
    Private Sub Form_Load()
    sPath = _
    "C:\Program Files\Microsoft Office\Office\Samples\Northwind.mdb"
    Set daoDB36 = DBEngine(0).OpenDatabase(sPath)
    Set rs = daoDB36.OpenRecordset("Customers")
    Set Data1.Recordset = rs
    End Sub
    					
  • Dieses Problem wurde mit Visual Basic Service Pack 4 behoben. Ein neuer Wert (Access 2000) wurde für die Eigenschaft Verbinden hinzugefügt, der es dem DAO-Datensteuerelement ermöglicht, Access 2000-Datenbanken zu öffnen.

Status

Dieses Problem wurde erstmals in Visual Studio 6.0 Service Pack 4 behoben.Weitere Informationen zu den Service Packs für Visual Studio finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
194022 Visual Studio 6.0 Service Packs - Inhalt, Verfügbarkeit und Bestellung

194295 Ermitteln, ob ein Visual Studio Service Pack installiert ist
Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um das neueste Visual Studio Service Pack herunterzuladen:
http://msdn.microsoft.com/vstudio/downloads/updates/

Informationsquellen

Weitere Informationen über Jet 4.0 finden Sie in der Access 2000-Dokumentation.

Weitere Informationen über ADO und DAO finden Sie in der Visual Basic-Dokumentation.

Um weitere Informationen zu erhalten, suchen Sie in der MSDN Library, die mit Visual Basic bereitgestellt wird, nach "Unrecognized Database Format".

Eigenschaften

Artikel-ID: 238401 - Geändert am: Freitag, 17. Februar 2006 - Version: 3.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Visual Basic 5.0 Professional Edition
  • Microsoft Visual Basic 6.0 Professional Edition
  • Microsoft Visual Basic 5.0 Enterprise Edition
  • Microsoft Visual Basic 6.0 Enterprise Edition
  • Microsoft Access 2000 Standard Edition
  • Microsoft Access 2002 Standard Edition
  • Microsoft Data Access Components 2.5
  • Microsoft Data Access Components 2.6
Keywords: 
kbpubtypekc kbmsccsearch kbctrl kbjet kbprb kbtophit KB238401
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com