Beschreibung der Adsutil und MetaEdit Dienstprogramme zum Bearbeiten der Metabasis

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 240225 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Es wird empfohlen, dass alle Benutzer zu Microsoft Internetinformationsdienste (IIS) 7.0 aktualisieren auf Microsoft Windows Server 2008 ausgeführt. IIS 7.0 erhöht deutlich Infrastruktur Websicherheit. Weitere Informationen zu sicherheitsrelevanten Themen im IIS der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/technet/security/prodtech/IIS.mspx
Weitere Informationen zu IIS 7.0 die folgende Microsoft-Website:
http://www.iis.net/default.aspx?tabid=1
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Tools Adsutil und MetaEdit, die zum Ändern der Metabasis verwendet werden.

Weitere Informationen

Adsutil

Adsutil ist ein Befehlszeilenprogramm, die in Visual Basic Scripting Edition hat, verwendet der cscript.exe Befehlszeile Skripts Dienstprogramm, das im Lieferumfang von Windows NT Option Pack geschrieben wurde. Adsutil.vbs befindet sich im Ordner % SystemRoot %\system32\inetsrv\adminsamples.

Die Dokumentation für Adsutil.vbs befindet sich in den folgenden Speicherorten (vorausgesetzt, dass die Produktdokumentation auf dem lokalen Computer installiert ist):
  • Beschreibung zum Beispiel Verwaltung Skripts, einschließlich Adsutil:
    http://localhost/iishelp/iis/htm/adminsamples/default.htm
    					
  • Zum Verwenden von Adsutil:
    http://localhost/iishelp/iis/htm/adminsamples/adsutil.htm
    					

MetaEdit

IIS 4.0 Resource Kit wird MetaEdit wie folgt beschrieben:
Die Metabasis-Editor (MetaEdit) ist ein Tool, die ähnliche Funktionalität zu den Windows NT-Registrierungseditor bereitstellt. Verwenden MetaEdit, können Sie durchsuchen und Attribute in der Metabasis ändern. Beachten Sie, dass Sie mit MetaEdit, Änderungen vornehmen können, die die IIS-Konfiguration beschädigen kann. Die einzelnen Einträge dürfen nur mit großer Sorgfalt bearbeitet werden.
MetaEdit ist eine von den Dienstprogrammen, die mit IIS 4.0 Resource Kit ausgeliefert, die von Microsoft Press verfügbar ist

Die MetaEdit-Dokumentation (MetaEdit.doc) befindet sich in der \IIS Resource Kit\Utility\MetaEdit-Ordner auf den IIS Resource Kit-CD.

"Mdutil.exe"

Ein anderes Dienstprogramm, "Mdutil.exe", ist nur an folgenden Speicherorten auf dem NTOP und Windows 2000-CDs enthalten:
  • IIS4: NTOP-CD:\ntoptpak\x86\en\winnt.srv
  • IIS5: Win2k-CD:\i386\mdutil.ex_ Hinweis : Sie müssen Expand.exe verwenden, um diese Datei zu dekomprimieren.
"Mdutil.exe" ist nicht mit der Webdownload der NTOP enthalten und verfügt über keine Dokumentation über die Hilfe-Seite, wenn keine Parameter angegeben werden angezeigt wird. Wie Metaedit.exe ist "Mdutil.exe" nicht unterstütztes Dienstprogramm.

Hinweis : Obwohl die Syntax für die Metabasis mit "Mdutil.exe" Konfigurieren der Adsutil.vbs sehr ähnlich ist, einige Eigenschaftennamen Metabasis möglicherweise anders, Adsutil.vbs der IIS Admin Objects (IISAO), der Lieferumfang von IIS ADSI-Anbieter verwendet. "Mdutil.exe" verwendet die IIS Admin Base Objects (ISABO), eine C/C++-Schnittstelle für programmgesteuerten Zugriff auf die Metabasis.

Weitere Informationen zu ADSUTIL.vbs-Dokumentation in IIS, Version 6.0 finden Sie in der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/WindowsServer2003/Library/IIS/8647daf0-ec45-430c-9c3a-a54609ec92a7.mspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 240225 - Geändert am: Montag, 7. Juli 2008 - Version: 5.4
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Internet Information Server 4.0
  • Microsoft Internet Information Services 5.0
Keywords: 
kbmt kbhowto KB240225 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 240225
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com