[SDP 3][6e0c2dcf-14b8-4b39-84d5-35b4a75b3070]-Beschreibung der Lync-2010\2013 und grundlegende Communicator 2007 R2 und Diagnoseprogramme

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2444590 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Dieser Artikel enthält Informationen zu den Daten, die von der Microsoft Lync-2010\2013 und Microsoft Office Communicator 2007 R2 und grundlegende Diagnoseprogramme gesammelt werden.

Das Unterstützung Diagnose Platform (SDP) Diagnosetool verwendet dieses Kundendienstdiagnose-Pakets zum Sammeln von relevanten Protokolldateien, Registrierungsschlüssel, networking Clientkonfigurationsinformationen, Ereignisprotokolle und Informationen über Dateien, die von der folgenden Microsoft-Anwendungen verwendet werden:
  • Lync 2010
  • Lync 2013
  • Office Communicator 2007 R2
Informationen zum Beheben Häufige Supportprobleme, führt das Tool außerdem eine Reihe von Konfiguration überprüft, ob Sie die Bedingungen auftreten, die durch die Kontrollmaßnahmen angegeben sind.

Weitere Informationen

Um dieses Diagnosepaket auszuführen, müssen Sie Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2-Protokollierung aktivieren. Weitere Informationen dazu finden Sie in der folgenden Microsoft-Websites:
Aktivieren der Protokollierung in Lync 2010 client

Aktivieren der Protokollierung in Lync 2013 client

How to enable Client Anmelden bei Communicator 2007 R2

Hinweis Der Computer die Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2-Diagnosepaket muss Herstellen der Internetverbindung automatisierte Updates durchführen.

Nachdem Sie die Protokollierung für Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2 Client aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2 zu beenden.
  2. Starten Sie Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2, und reproduzieren Sie das Problem, das Sie beheben möchten.
  3. Folgen Sie den Anweisungen, die in die e-Mail-Nachricht bereitgestellt wurden, dass Sie von Microsoft Support zum Starten des Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2-Diagnosepaket erhalten haben.
  4. Klicken Sie auf der Webseite Microsoft Problembehandlung beim Dienste Ausführen.
Hinweis Sie müssen Berechtigungen verfügen, mit denen das lokale Administratorkonto zum Ausführen der Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2-Diagnosepaket gleich sind.

Wenn Sie den Lync-2010\2013 und Communicator 2007 R2 und Diagnoseprogramme ausführen, müssen Sie aus den folgenden zwei Optionen auswählen:
Bild minimierenBild vergrößern
2770497


Nachdem Sie Probleme erkennen und Anwenden von Fixes für automatisch auswählen (empfohlen)klicken, erhalten Sie die folgende Meldung, die angefordert wird, die Ihnen die Auswahl die Diagnose auf einer vollständigen oder Lite -Ebene ausführen:
Bild minimierenBild vergrößern
2770498


Dateien, die das Diagnosetool sammelt

HinweisIn den folgenden Tabellen"ComputerName" ist ein Platzhalter für den Namen des Computers, auf dem Sie die Microsoft Support-Diagnosetool ausgeführt werden.

Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2-Protokolldateien

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BeschreibungDateiname oder -namenVollständigeLite
Liste der Communicator-UCCAPI-ProtokolldateienComputerName> _Communicator-Uccapi *.*   "Ja""Ja"
Liste der Communicator-ETL-ProtokolldateienComputerName> ETL _Communicator**"Ja""Ja"
Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2 3rd Party Module

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BeschreibungDateiname oder -namenVollständigeLite
3rd Party-Module<ComputerName>_3rdParty_Modules.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2 Computer und Benutzer-Registrierungsinformationen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BeschreibungDateiname oder -namenVollständigeLite
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKCU\Software\Policies\Microsoft\Communicator
<ComputerName>__Communicator_HKCU_GroupPolicies.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKLM\Software\Policies\Microsoft\Communicator
<ComputerName>__Communicator_HKLM_GroupPolicies.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Communicator
<ComputerName>_HKLM_Software_MS_Communicator.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\RTC
<ComputerName>_HKLM_Software_MS_RTC.TXT</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Live-Besprechung
<ComputerName>_HKLM_Software_MS_LiveMeeting.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:

HKLM\SOFTWARE\IM-Anbieter
<ComputerName>_HKLM_Software_MS_IMProviders.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook\Addins
<ComputerName>_HKLM_Software_MS_Office_Outlook_Addins.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKCU\Software\Microsoft\Communicator
<ComputerName>_HKCU_Software_MS_Communicator.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKCU\Software\Microsoft\Live-Besprechung
<ComputerName>_HKCU_Software_MS_LiveMeeting.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKCU\Software\Microsoft\Office\Outlook\Addins
<ComputerName>_HKCU_Software_MS_Office_Outlook_Addins.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKCU\Software\Microsoft\RTC
<ComputerName>_HKCU_Software_MS_RTC.TXT</ComputerName>"Ja""Ja"
Liste mit Registrierungseinträgen in den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
HKCU\Software\Microsoft\Shared\UcClient
<ComputerName>_HKCU_Software_MS_Shared_UcClient.txt</ComputerName>"Ja""Ja"
Dateiinformationen zu wichtigen Lync-2010\2013 und Communicator 2007 R2 -Dateien

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BeschreibungDateiname oder -namenVollständigeLite
Informationen über die Lync oder Communicator-Dateien
in den Ordner "Programm c:\Programme\Gemeinsame Dateien\System"
ComputerName> _sym_CommonProgramFilesSystem.*"Ja""Ja"
Informationen über die Lync oder Communicator Dateien im Ordner "Programm c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VBA"ComputerName> _sym_CommonProgramFilesVBA.*"Ja""Ja"
Informationen über die Lync oder Communicator Dateien im Ordner "Programm c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VSTO"ComputerName> _CommonProgramFilesVSTO.*"Ja""Ja"
Informationen über Dateien, die an den Prozess Communicator.exe spezifisch sindComputerName> _sym_communicator_Process.*"Ja""Ja"
Informationen über die Lync oder Communicator Dateien im Ordner "" Windows\System32 "Folder\drivers"ComputerName> _sym_Drivers.*"Ja""Ja"
Informationen über die DLL-Dateien im Ordner "Program Files\Microsoft Lync oder Microsoft Communicator"ComputerName> _sym_Lync2010_Dll.*"Ja""Ja"
Informationen über die .exe-Dateien im Ordner "Program Files\Microsoft Lync oder Microsoft Communicator"ComputerName> _sym_Lync2010_Exe.*"Ja""Ja"
Informationen über Lync oder Communicator Systemdateien im Ordner"Windows\System32"ComputerName> _sym_System32.*"Ja""Ja"
Ereignisprotokolle

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BeschreibungDateiname oder -namenVollständigeLite
Ereignisprotokoll ? Anwendung ? Text, Csv und Evt/Evtx-Formate <ComputerName>_evt_Application.*</ComputerName>"Ja""Ja"
Ereignisprotokoll ? System ? Text, Csv und Evt/Evtx-Formate<ComputerName>_evt_System.*</ComputerName>"Ja""Ja"
Lync-2010\2013 oder Communicator 2007 R2 -Diagnoseinformationen

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BeschreibungDateiname oder -namenVollständigeLite
Informationen über die Ausgabe Msinfo32.exe ComputerName> _msinfo32.*"Ja"Nein
Informationen über den Installationsvorgang Lync oder CommunicatorComputerName> * _Setup-0.setuplog"Ja""Ja"
Informationen über den Startvorgang Lync oder CommunicatorComputerName> *_OCBoot.log"Ja""Ja"
Informationen über die Lync oder Communicator Windows Installer
Prozess
ComputerName> _*XXXXX.log"Ja""Ja"
Diagnose-BerichtsinformationenResultReport.xml"Ja""Ja"
Diagnose-Berichtsformatnettofinanzertrag"Ja""Ja"
Die folgenden Überprüfungen werden durch das Lync-Client-Paket ausgeführt.

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
NameBeschreibung
Prüfen Sie, ob eine neuere CUSollten überprüfen, ob die neuesten CU angewendet wird, die ideale Art von Regel die ist, die ein bestimmtes Problem identifiziert und können auf jeden Fall, dass X CU das Problem behebt.
http://support.Microsoft.com/kb/2493736
Leeren Bildschirm zeigt LYNC 2013 Remotedesktop-FreigabeWenn eine der folgenden Registrierungsschlüssel vorhanden sind, Problem geschieht:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Internet Explorer\ActiveXCompatibility\ {00000000-0000-0000-0000-000000000000} (wenn auf Windows 8 LYNC 2013 32 Bits mit 64 Bits)

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\ActiveX Compatibility\ {00000000-0000-0000-0000-000000000000} (wenn LYNC 2013 64 Bits oder laufen LYNC 2013 32 auf Windows 8 bits 32 Bits)


Weitere Informationen über die Microsoft Support Diagnostic Tool (MSDT) finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
926079 Häufig gestellte Fragen über die Microsoft Support Diagnostic Tool (MSDT)

Eigenschaften

Artikel-ID: 2444590 - Geändert am: Montag, 21. Januar 2013 - Version: 12.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Lync 2013
  • Microsoft Lync 2010
  • Microsoft Office Communicator 2007 R2
Keywords: 
kbsurveynew kbtshoot kbexpertiseinter kbmt KB2444590 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2444590
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com