Ändern des Schriftgrads von WordArt in Office nicht möglich

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2462799
In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie den Schriftgrad von WordArt in Office 2003, Office 2007 und Office 2010 ändern.
Question Image
Ich möchte den Schriftgrad von WordArt in Word 2010 ändern. Es scheint, dass dies in Word 2010 nicht mehr auf dieselbe Weise wie in Word 2003 möglich ist. Ich konnte nicht herausfinden, wie ich den WordArt-Schriftgrad in Word 2010 ändere. In Word 2007 oder Word 2003 konnte ich den Schriftgrad durch Ziehen der Steuerpunkte in den Ecken des Rahmens ändern, aber wenn ich in Word 2010 einen Steuerpunkt ziehe, wird nur der Rahmen vergrößert, der Schriftgrad hingegen bleibt unverändert. 
 Es gibt zwei Möglichkeiten, den Schriftgrad zu ändern, je nachdem, welche Version von Word du verwendest.
answer image
Question Image
Ach wirklich?  
 In Office 2010 kannst du den Schriftgrad über die Symbolleiste ändern. In Office 2003 kann der Schriftgrad durch Ziehen der Steuerpunkte angepasst werden.
answer image
Question Image
Und wie funktioniert es in Office 2007? 
 In Word 2007 verwendest du dieselbe Methode wie in Office 2003, d. h. du ziehst die Steuerpunkte. In Excel 2007 und PowerPoint 2007 verwendest du die Symbolleiste. Ich weiß, dies ist ein wenig verwirrend. Ich will es dir mithilfe einer Tabelle erklären.

Symbolleiste
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
201020072003
Word??
Excel?? ??
PowerPoint?? ??

Steuerpunkt
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
201020072003
Word?? ??
Excel??
PowerPoint??

answer image
Question Image
Und wie genau verwende ich in Word 2010 die Symbolleiste, um den Schriftgrad zu ändern? 
 Lass mich ganz von vorne beginnen. Füge zuerst WordArt in ein Dokument ein. Klicke in Word 2010 auf der Registerkarte Einfügen auf WordArt. Sobald die WordArt-Liste angezeigt wird, klicke zum Auswählen auf das gewünschte WordArt-Objekt.
Bild minimierenBild vergrößern
2493098


Das Feld Ihr Text wird angezeigt. Gib über die Tastatur den gewünschten Text ein.
Bild minimierenBild vergrößern
2493099

answer image
Question Image
Und wie kann ich danach den Schriftgrad ändern? 
 Markiere die Zeichen, deren Schriftgrad du ändern möchtest. Sobald du Zeichen markiert hast, wird die Symbolleiste angezeigt.

Bild minimierenBild vergrößern
2493100

Wähle den gewünschten Schriftgrad aus.

Bild minimierenBild vergrößern
2493101

answer image
Question Image
Ich verstehe. Mit der Toolbox kann ich also die Größe bestimmter Zeichen ändern, und nicht nur den Schriftgrad des gesamten WordArt-Objekts?  
 Genau.

Sollen wir auch die Schritte in Word 2007 und Word 2003 durchgehen?
answer image
Question Image
Ich weiß, wie es funktioniert: Zuerst füge ich ein WordArt-Objekt ein und wähle ein WordArt-Format aus. Dann wird das Fenster WordArt-Text bearbeiten angezeigt. Ich kann den Schriftgrad jetzt oder auch später auswählen.
Bild minimierenBild vergrößern
2493102


Nachdem ich Text eingegeben habe, klicke ich auf OK, und das WordArt-Objekt wird in das Dokument eingefügt.
Bild minimierenBild vergrößern
2493103

 
 Wenn du den Schriftgrad des WordArt-Objekts ändern möchtest, zieh den Steuerpunkt des Rahmens, um das Objekt zu vergrößern oder zu verkleinern.
Bild minimierenBild vergrößern
2493104

answer image
Question Image
Nun, jetzt verstehe ich, worin sich diese beiden Methoden unterscheiden. 
 Aber die Toolboxmethode ist ganz praktisch, wenn man sich erst daran gewöhnt hat. Sie ermöglicht detailliertere Einstellungen. 
answer image
Question Image
Ich verstehe. Ich werde mich mit der neuen Methode vertraut machen.  

Eigenschaften

Artikel-ID: 2462799 - Geändert am: Freitag, 7. Januar 2011 - Version: 1.0
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com