Fehlermeldung beim Versuch, Service Packs oder Windows-Updates auf einem Windows Server 2008- oder Windows Vista-basierten Computer zu installieren: "ERROR_INVALID_PARAMETER(0x80070057)"

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2469239 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Sie können keine Windows-Updates oder Service Packs installieren, und auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 oder Windows Vista ausgeführt wird, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Die Installation war nicht erfolgreich. Der Parameter ist falsch
Fehler: ERROR_INVALID_PARAMETER{0x80070057}

Ursache

Das Problem tritt auf, weil mindestens einer der folgenden Registrierungseinträge auf dem Computer vorhanden ist:
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\COMPONENTS\AIFailureInformation
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\COMPONENTS\NextQueueEntryIndex=hex(b):40,00,00,00,00,00,00,00
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\COMPONENTS\AdvancedInstallersNeedResolving
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\COMPONENTS\PendingXmlIdentifier

Lösung

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methoden- oder Aufgabenbeschreibung enthält Hinweise zum Bearbeiten der Registrierung. Durch die falsche Bearbeitung der Registrierung können schwerwiegende Probleme verursacht werden. Daher ist es wichtig, bei der Ausführung der folgenden Schritte sorgfältig vorzugehen. Als Schutzmaßnahme sollten Sie vor der Bearbeitung der Registrierung eine Sicherungskopie erstellen. So ist gewährleistet, dass Sie die Registrierung wiederherstellen können, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

Wenn Sie das Problem automatisch beheben lassen möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem automatisch beheben". Wenn Sie das Problem lieber selbst beheben möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem manuell beheben".

Problem automatisch beheben

Um das Problem automatisch zu beheben, klicken Sie auf die Fix it-Schaltfläche oder den Link Problem beheben. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte im Fix it-Assistenten.

Problem beheben
Microsoft Fix it 50627

Hinweise
  • Dieser Assistent ist möglicherweise nur in englischer Sprache verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie sich nicht an dem Computer befinden, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die Fix it-Lösung auf einem USB-Speicherstick oder einer CD, und führen Sie sie anschließend auf dem vom Problem betroffenen Computer aus.

Lesen Sie anschließend den Abschnitt "Wurde das Problem behoben?".



Problem manuell beheben

Um dieses Problem zu beheben, entfernen Sie die im Abschnitt erwähnten Registrierungseinträge.

Wurde das Problem behoben?

  • Überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde. Wenn das Problem beseitigt ist, sind Sie mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem noch nicht behoben ist, wenden Sie sich an den Support.
  • Ihr Feedback ist uns wichtig. Wenn Sie uns Ihr Feedback übermitteln oder uns über Probleme mit dieser Lösung informieren möchten, schreiben Sie einen Kommentar im "Fix it for me"-Blog, oder senden Sie uns eine E-Mail-Nachricht.

Weitere Informationen

Wenn dieses Problem auftritt, wird eine CBS-Protokolldatei mit etwa folgenden Inhalt generiert:
2010-08-17 13:38:15, Info CSI 0000000f@2010/8/17:12:38:15.832 CSI Transaction @0x2349518 destroyed

2010-08-17 13:38:15, Info CBS WER: Generating failure report for package: Package_for_KB955430~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.1.18005, status: 0x80070057, failure source: Resolve, start state: 0, target state: 7

2010-08-17 13:38:19, Info CBS SPI: Error callback - 0x80070057

2010-08-17 13:38:19, Info CBS Exec: Processing complete.  Session: 30096904:4294350444, Package: Package_for_KB955430~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.1.18005, hr: 0x80070057

2010-08-17 13:38:19, Info CBS Restored system sleep block state: 0x80000000

2010-08-17 13:38:19, Info CBS Session: 30096904:4294350444 finalized. Reboot required: no

2010-08-17 13:38:19, Error CBS SPI: (CSPICbsClient::ChangeState:462)Failed changing package state to 7 hr=0x80070057
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 2469239 - Geändert am: Freitag, 21. Oktober 2011 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Server 2008 Datacenter
  • Windows Server 2008 Enterprise
  • Windows Server 2008 Foundation
  • Windows Server 2008 Standard
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Starter
  • Windows Vista Ultimate
Keywords: 
kbfixme kbmsifixme KB2469239
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com