Hinzugefügte Kreditkarte kann in Windows Phone Marketplace nicht verwendet werden

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2513341
Hinweis
Die in diesem Artikel erläuterten Dienste oder Features sind möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar. Einzelheiten zu den in Ihrer Region verfügbaren Diensten und Features finden Sie auf der Windows Phone-Website Verfügbarkeit von Features und Diensten (http://www.microsoft.com/windowsphone/de-de/howto/wp7/basics/feature-and-service-availability.aspx).
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Sie haben auf Ihrem Windows Phone eine Kreditkarte zu Marketplace hinzugefügt. Die neue Kreditkarte wird aber nicht als verfügbare Zahlungsmethode aufgeführt, wenn Sie damit bezahlen möchten.

Ursache

Dies kann auftreten, wenn folgende Bedingungen zutreffen:
  • Mehr als ein Xbox LIVE-Konto ist mit der auf dem Windows Phone verwendeten primären Windows Live ID verknüpft.
  • Als Sie die Kreditkarte hinzufügten, haben Sie eine andere Windows Live ID verwendet als diejenige, die Sie bei der Einrichtung von Live-Diensten auf dem Windows Phone (über den Start-Assistenten) verwendet haben.

    Hinweis Wenn Sie über ein Konto bei Hotmail, Messenger oder Zune verfügen, haben Sie eine Windows Live ID.

Lösung

Sie müssen die Kreditkarte über den Computer zu Ihrem Konto hinzufügen. Melden Sie sich an einem dieser drei Dienste an, und verwenden Sie dabei die gleiche Windows Live ID, die Sie auf Ihrem Windows Phone verwendet haben:

Xbox.com:


  1. Rufen Sie auf einem Computer dasXbox-Konto auf, und melden Sie sich mit Ihrer Windows Live ID an.
  2. Klicken Sie auf der Seite "Mein Konto" auf Zahlungsoptionen verwalten.
  3. Klicken Sie auf der Seite "Zahlungsoptionen verwalten" auf die Schaltfläche Neue Kreditkarte hinzufügen, um Ihrem Konto eine neue Kreditkarte hinzuzufügen.
  4. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, und klicken Sie dann auf Speichern.
Die auf dem Computer hinzugefügte Kreditkarte sollte nun auf dem Windows Phone angezeigt werden.

HinweisWenn Sie die Zahlungsoption für eine Xbox LIVE-Mitgliedschaft ändern möchten, finden Sie auf der folgenden Webseite Informationen zur Vorgehensweise:

Ändern der Zahlung für eine Xbox LIVE-Mitgliedschaft

Zune.net:

  1. Rufen Sie auf einem ComputerZune.net auf, und melden Sie sich über den Link rechts oben bei Ihrem Konto an.
  2. Platzieren Sie den Mauszeiger auf dem Abwärtspfeil neben Ihrem Zune-Tag oben rechts, und klicken Sie in der Dropdown-Liste auf Mein Konto.
  3. Klicken Sie auf der Seite Mein Konto auf Kreditkarte hinzufügen/verwalten. Sie gelangen auf die Seite Zahlungsoptionen verwalten auf live.xbox.com.
  4. Klicken Sie auf der Seite "Zahlungsoptionen verwalten" auf Neue Kreditkarte hinzufügen, geben Sie Ihre Kreditkarteninformationen ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern, um die Änderungen zu speichern.
Die auf dem Computer zu Ihrem Konto hinzugefügte Kreditkarte sollte nun auf Ihrem Telefon verfügbar sein.

Zune-Software:


  1. Starten Sie die Zune-Software auf dem Computer, und melden Sie sich an.
  2. Klicken Sie rechts oben im Bildschirm auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie links oben im Bildschirm auf Konto.
  4. Klicken Sie in der Liste Persönliche Daten auf Mein Konto. Unter Umständen werden Sie aufgefordert, Ihr Windows Live ID-Kennwort einzugeben.
  5. Klicken Sie auf der Seite Mein Konto auf Kreditkarte hinzufügen/verwalten. Sie gelangen auf die Seite Zahlungsoptionen verwalten auf live.xbox.com.
  6. Klicken Sie auf der Seite "Zahlungsoptionen verwalten" auf Neue Kreditkarte hinzufügen, geben Sie Ihre Kreditkarteninformationen ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern, um die Änderungen zu speichern.

Die Ihrem Zune-Softwarekonto hinzugefügte Kreditkarte sollte nun auf Ihrem Telefon verfügbar sein und verwendet werden können.

Eigenschaften

Artikel-ID: 2513341 - Geändert am: Dienstag, 3. Juli 2012 - Version: 19.0
Keywords: 
kbwp7 kbwp7marketplace KB2513341
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com