System Center Updates Publisher veröffentlicht nicht angepasste Updates auf einen Computer Wenn WSUS 3.0 SP2 und .net Framework 4.0 installiert sind

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2530678 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie installieren Windows Server Update Services (WSUS) 3.0 Service Pack 2 (SP2) und Microsoft .net Framework 4.0 auf einem Computer.
  • Sie versuchen, benutzerdefinierte Updates auf dem Computer mithilfe von System Center Updates Publisher (KÖDERFISCH) oder UsingSystem Center Configuration Manager 2012 Beta zu veröffentlichen.
In diesem Szenario schlägt fehl beim Veröffentlichen. Darüber hinaus wird die folgende Meldung angezeigt:
Bei System.IO.__Error.StreamIsClosed()
Bei System.IO.MemoryStream.Write (Byte [] Puffer, Offset Int32 Int32 Count)
Bei System.Xml.XmlUtf8RawTextWriter.FlushBuffer()
Bei System.Xml.XmlUtf8RawTextWriter.Flush()
Bei System.Xml.XmlWellFormedWriter.Close()
Bei System.Xml.XmlWriter.Dispose (Boolean disposing)
Bei System.Xml.XmlWriter.System.IDisposable.Dispose()
bei Microsoft.UpdateServices.Internal.BaseApi.Publisher.VerifyAndPublishPackage()
bei Microsoft.UpdateServices.Internal.BaseApi.Publisher.PublishPackage (String SourcePath, String AdditionalSourcePath, String PackageDirectoryName)
bei Microsoft.UpdateServices.Internal.BaseApi.Publisher.PublishPackage (String SourcePath, String PackageDirectoryName)

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil in WSUS 3.0 SP2 eine unerwartete Ausnahme auftritt.

Lösung

Informationen zum Update

Wie Sie dieses Update beziehen können

Die folgenden Dateien stehen auf der MicrosoftDownload-Center-Website zum Download zur Verfügung:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
ProzessorarchitekturUpdate
X 86-basierten Versionen von WSUS 3.0 SP2
Bild minimierenBild vergrößern
Herunterladen
Das Update-Paket jetzt herunterladen.
X 64-basierten Versionen von WSUS 3.0 SP2
Bild minimierenBild vergrößern
Herunterladen
Das Update-Paket jetzt herunterladen.
Weitere Informationen dazu, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft verwendete die aktuellste Virenerkennungssoftware, die am Tag der Veröffentlichung der Datei zur Verfügung stand. Die Datei ist auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert werden.

Dateiinformationen

Die Englisch (USA) Version dieses Hotfixes installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datumsangaben und Uhrzeiten für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf dem lokalen Computer werden in Ihrer lokalen Zeit zusammen mit Berücksichtigung der aktuellen Daylight Saving Time (DST) angezeigt. Darüber hinaus können die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.
Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von WSUS 3.0 SP2
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoft.UpdateServices.baseapi.dll3.1.7600.236546,72824-Mär-201117:36X 86
Mwus_database_schema.SQLNicht zutreffend762,92322-Mar-201118:15Nicht zutreffend
Popdb.SQLNicht zutreffend92,11922-Mar-201118:15Nicht zutreffend
Wsuscertserver.exe7.4.7600.23666,98424-Mär-201117:30 UhrX 86
Wsussigndb.cerNicht zutreffend68916-Mär-201113:58Nicht zutreffend
Wsussigndb.dllNicht zutreffend8,10424-Mär-201117:30 UhrX 86
Wsussigndb.SQLNicht zutreffend269,33916-Mär-201113:58Nicht zutreffend
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von WSUS 3.0 SP2
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoft.UpdateServices.baseapi.dll3.1.7600.236546,72824-Mär-201117:36X 86
Mwus_database_schema.SQLNicht zutreffend762,92323-Mar-201109:53Nicht zutreffend
Popdb.SQLNicht zutreffend92,11923-Mar-201109:53Nicht zutreffend
Wsuscertserver.exe7.4.7600.23677,22424-Mär-201117:31x64
Wsussigndb.cerNicht zutreffend68916-Mär-201113:58Nicht zutreffend
Wsussigndb.dllNicht zutreffend8,10424-Mär-201117:31X 86
Wsussigndb.SQLNicht zutreffend269,33916-Mär-201113:58Nicht zutreffend

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem auf die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführten Microsoft-Produkten zutrifft.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu System Center Updates Publisher finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Zugreifen auf die Datei Updates Publisher-Hilfe
Allgemeine Informationen zum System Center Updates Publisher (KÖDERFISCH)
Weitere Informationen über Windows Server Update Services (WSUS) finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet-Website:
Allgemeine Informationen zu Windows Server Update Services
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Eigenschaften

Artikel-ID: 2530678 - Geändert am: Donnerstag, 31. Oktober 2013 - Version: 5.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Server Update Services 3.0 Service Pack 2
Keywords: 
kbexpertiseinter kbsurveynew kbfix atdownload kbmt KB2530678 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2530678
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com