Exchange Server, SQL Server oder PowerShell stürzt nach der Installation des Sicherheitsupdates 2449742 oder 2446709 ab

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2540222 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Nach der Installation des Sicherheitsupdates 2449742 oder 2446709 auf einem Computer mit Microsoft Exchange Server, Microsoft SQL Server oder Microsoft PowerShell tritt gegegebenfalls eines der folgenden Probleme auf:

  • Eine Anwendung, die von .NET Framework 2.0 Service Pack 2 oder .NET Framework 3.5 Service Pack 1 abhängt, kann abstürzen.
  • Auf einem Computer mit SQL Server können Sie PowerShell nicht starten, und SQL Reporting Service startet nicht.
  • Auf einem Computer mit Exchange Server können Sie PowerShell, die Konsole oder die Ereignisansicht nicht starten.
  • Der Exchange-Postfachreplikationsdienst wird unerwartet beendet.

Außerdem wird im Anwendungsprotokoll ein Ereignis protokolliert. Dieses Ereignis ähnelt einer der folgenden Angaben:
  • Fehlerhafte Anwendung Powershell.exe, Version 6.0.6002.18111, Zeitstempel 0x4acfacc6, fehlerhaftes Modul mscorwks.dll, Version 2.0.50727.5653, Zeitstempel 0x4d54a59c, Ausnahmecode 0xc0000005, Fehleroffset 0x00000000001d9e19, Prozess-ID 0x%9, Anwendungsstartzeit 0x%10.
  • .NET Runtime, Version 2.0.50727.3053 - Schwerwiegender Fehler im Ausführungsmodul (000007FEF9216D36) (80131506)

Ursache

Das Problem tritt auf, wenn die fehlerhafte Version von Hotfix 979744 auf dem Computer installiert wurde, und Sicherheitsupdate 2449742 oder 2446709 (Teil von Sicherheitsbulletin MS11-028) in den betroffenen Umgebungen installiert wird. Das Problem löst die im Abschnitt "Problembeschreibung" aufgeführten Symptome aus.

Lösung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Problem zu beheben:
  1. Prüfen Sie, ob die fehlerhafte Version von Hotfix 979744 in Ihrer Umgebung installiert wurde.
  2. Installieren Sie die aktuellste Version von Hotfix 979744 aus einem der folgenden beiden Speicherorte:
Hinweis Sie müssen die fehlerhafte Version des Hotfixes oder die Sicherheitsupdates nicht deinstallieren. Sie müssen den Computer nach der Installation dieses aktualisierten Hotfixpakets möglicherweise neu starten.

Weitere Informationen

So ermitteln Sie, ob die fehlerhafte Version von Hotfix 979744 auf dem Computer installiert ist

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie Regedit ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  2. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel für Ihr Betriebssystem und Ihre Architektur, und klicken Sie dann darauf:
    Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
    Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.1.0
    Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
    Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.1.0
    Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008
    Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.1.0
    Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
    Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~x86~~6.1.1.0
    Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
    Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.1.0
    Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
    Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~ia64~~6.1.1.0
  3. Klicken Sie für diesen Unterschlüssel auf den folgenden DWORD-Eintrag:
    CurrentState
    Wenn der DWORD-Wert von CurrentState den Wert 00000007 aufweist, ist die fehlerhafte Version von Hotfix 979744 auf dem Computer installiert.

So überprüfen Sie, ob die aktualisierte Version von Hotfix 979744 auf Ihrem Computer installiert ist

Die folgenden Registrierungsunterschlüssel werden verwendet, wenn die aktualisierte Version von Hotfix 979744 installiert ist:
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.2.0
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0
Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~x86~~6.1.2.0
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.2.0
Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\Package_for_KB979744~31bf3856ad364e35~ia64~~6.1.2.0


Hinweis Hotfix 979744 ist eine Voraussetzung für Exchange 2010 SP1.

Eigenschaften

Artikel-ID: 2540222 - Geändert am: Donnerstag, 5. Mai 2011 - Version: 4.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2
  • Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Home Basic
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Starter
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows Server 2008 R2 Datacenter
  • Windows Server 2008 R2 Enterprise
  • Windows Server 2008 R2 for Itanium-Based Systems
  • Windows Server 2008 R2 Standard
  • Windows Vista Service Pack 2, wenn verwendet mit:
    • Windows Vista Enterprise
    • Windows Vista Home Basic
    • Windows Vista Home Premium
    • Windows Vista Ultimate
    • Windows Vista Starter
  • Windows Server 2008 Service Pack 2, wenn verwendet mit:
    • Windows Server 2008 Datacenter
    • Windows Server 2008 Enterprise
    • Windows Server 2008 for Itanium-Based Systems
Keywords: 
kbregistry atdownload kbexpertiseinter kbfix kbsecurity kbsecvulnerability kbsecbulletin KB2540222
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com