INF: SQL Server 7.0 Servicepack 2 behobenen Probleme

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 254369 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Der folgende Code ist eine Liste von Hotfixes und verschiedene andere Verbesserungen in Service Pack 2 für Microsoft SQL Server 7.0 und Microsoft Data Engine (MSDE) 1.0 durchgeführt wurden. Wenden Sie sich an Ihren primären Supportanbieter, um weitere Informationen zu erhalten.

Ermitteln der Service Pack Ebene Ihrem SQL Server derzeit ausgeführt wird, führen Sie aus einem Fenster Query Analyzer die folgende Anweisung:
SELECT @@version
				
das Ergebnis der Abfrage ist, 7.00.623, wenn Sie SQL Server 7.0 ohne Service Pack angewendet, 7.00.699 für SQL Server 7.0 Service Pack 1 und 7.00.842 für SQL Server 7.0 Service Pack 2.

Bitte beachten Sie, dass die in diesen Artikeln beschriebenen Problemumgehungen nur zu Informationszwecken bereitgestellt wurden. Es ist nicht erforderlich, diese Problemumgehungen implementieren, wenn Sie die aktualisierte Software haben.

Für Weitere Informationen zu jedem Problem in Service Pack 2 für Microsoft SQL Server 7.0 (Build 7.00.842) wurde korrigiert und Microsoft Data Engine (MSDE) 1.0, entweder klicken Sie auf die Verknüpfung oder verwenden Sie die QXXXXXX Nummer, die Abfrage für den Artikel der Microsoft Knowledge Base.

SQL Server Servicepacks sind kumulativ. Alle alle Probleme, die durch Service Pack 1 behoben werden auch von Service Pack 2 korrigiert. Eine Liste von diesen Problemen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
225019INF: SQL Server 7.0 Servicepack 1 behobenen Probleme
Finden Sie die folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base, um Service Pack 2 herunterzuladen:
254561Info: Wie Sie Service Pack 2 für Microsoft SQL Server 7.0 und Microsoft Data Engine (MSDE) 1.0 erhalten
Finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base, um die Datei "Readme.txt" anzuzeigen, die Service Pack 2 begleitet:
254555INF: Readme.txt für SQL Server 7.0 Service Pack 2

Weitere Informationen

SQLServer und MSDE-Fehlerbehebungsliste

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Fehler-IDVerknüpfungTITEL
36489243027Update: Numerische Spalte in Oracle verursacht Fehler 7354
47131243027Update: Numerische Spalte in Oracle verursacht Fehler 7354
47769246498Update: SP1 Query Analyzer gibt ungültigen Vorgangs und unter Windows 9 X beendet
53778248745Update: DB­Library-Cursor auf gespeicherte Prozeduren können nicht erstellt werden
53836200795Update: DBCC CHECKCATALOG kann falsch Fehler 2513 melden.
53838246598Update: Spalten mehrfach in GROUP BY WITH CUBE-Klausel Ursache Zugriffsverletzung angezeigt
53910 248749Update: Mögliche Denial of Service-Angriff mit entsprechenden NULL Bytes im TDS-Header
53943214818Update: UPDATE des Tabellenspalte mit einer FOREIGN KEY-Einschränkung kann mit Fehlermeldung 8623 fehlschlagen.
54077225705Update: BCP-Import mit erweiterten Zeichen als ein Spaltentrennzeichen schlägt fehl
54083238091Update: Erstellen neuer TCP/IP erweiterte Eintrag löscht vorhandene erweiterte Posten
54274234174Update: Db_owner Rollenmitglieder können Bindrule Sp_ [un] und [un] Sp_ Bindefault nicht verwenden
54421247181Update: SQLMaint.exe - CkDBRepair-Option funktioniert nicht richtig
54532294445Update: Fehler wird 2731 angezeigt, wenn eine Tabelle mit einer Spaltenlänge NULL erstellen
54578232926Update: Komplexe Abfrage, die mit redundanten Logik kann Zugriffsverletzung verursachen
54663247870Update: Protokollleser schlägt bei Verwendung von XCALL-Syntax mit Text oder Image-Spalte
54703252865Update: Wiedergabe von vorbereiteter Cursor-Anweisungen kann Fehler 16902 erstellen
54707226109Update: SQLServerAgent wird unten beenden, wenn von der Konsole SQLServer gestartet wurde
54745226122Update: Conn verwenden MP-Netzwerkbibliothek mit wenig Arbeitsspeicher können mit ZUGRIFFSVERLETZUNG fehlschlagen.
54796247312Update: SQL-DMO: Ändern der Länge einer Spalte in einer DoAlter funktioniert nicht
54812247107Update: Generieren von Skripts auf mehrere Dateien möglicherweise Fehler 20524 Ertrag
54818252948Update: Das SQLRowCount gibt-1 nach Einfügen des ein BLOB > = 400 KB
54907247108Update: Test Schaltfläche schlägt fehl, wenn DTS-Transformation keine Zielspalten verfügt
54939247974Update: Perfmon im Ereignis protokolliert Fehler Anmelden bei SQLServer nicht ausgeführt
54956254905Update: Xp_trace_setqueryhistory nicht Flushed durch Zugriffsverletzung
54978225501Update: SQL-DMO Operationen für SQLServer 7.0 verwendet mehr Speicher
54992246775Update: Fehler 7102 mit Keyset-gesteuerten Cursor auf die Tabelle mit Text-Spalte
54999246565Update: Nicht-Compute Abfrage vor Compute Abfrage OSQL zu beenden verursacht
55007245406Update: Nicht gruppierte Index mit Varchar und LIKE-Klausel nicht ausgewählt
55009248307Update: Arithmetischer Überlauf in Sp_checkdbtempsize und sp_checktable
55013226154Update: Asynchrone Keyset-Cursor und Speicherdrucks AV und Server Herunterfahren verursacht
55014224998Update: Falsche sperren, eine dynamische Cursor FETCH LAST-Operation mit einer serialisierbaren Transaktion
55031225141Update: SELECT-Anweisungen mit UNION verursacht Fehler 8618
55032225093Update: Schlechte Leistung mit INNER JOIN mit mehreren wie Klauseln mit Variablen
55150225501Update: SQL-DMO Operationen für SQLServer 7.0 verwendet mehr Speicher
55241245795Update: Objekte erstellt und in DTS Global Variables vorzeitig veröffentlicht gespeicherten
55278229075Update: Transfer Objekte schlägt fehl, wenn SP mehrzeilige Kommentar vorangestellt
55297230268Update: ANSI-Verknüpfung mit DATEDIFF in der SELECT kann 8624 Fehlerrückgabe
55303246824Update: Memory Leck kann auftreten, wenn Masseneinfügung aus einer gespeicherten Prozedur aufrufen
55322248988Update: RESTORE schlägt auf verwendet weniger Geräte als BACKUP RESTORE
55330234814Update: Merge-Agent schlägt bei der Synchronisierung des Rollup-Abonnenten
55363247052Update: DTS-Paket Ersteller/Besitzer-Name nicht bei anderen Benutzern ein neues Paket speichert geändert
55366234883Update: Falsche Index ausgewählt, wenn Verweise Werte über Statistiken Abfragen
55374248135Update: Merge Snapshot kann nicht mit "1: falsche Syntax in der Nähe von ' [Object Name >] '."
55383246646Update: SQLServer hat schwere Ausnahmefehler beim Verkleinern der Datenbank
55405247134Update: Viele ISNULLs in einem Ausdruck können Zugriffsverletzung verursachen
55491246028Update: "Out of Memory" Fehler bei Masseneinfügung
55507247307Update: SQL-DMO: DBFile.Shrink und LogFile.Shrink mit SQLDMOShrink_EmptyFile generiert ungültige DBCC-Befehl
55515239133Update: Fehler-Assistenten auf Objekte, die nicht im Besitz von DBO ausführen
55537255633Update: SET ROWCOUNT oder TOP mit partitionierten Sichten schlechte Leistung verursachen
55554234174Update: Db_owner Rollenmitglieder können Bindrule Sp_ [un] und [un] Sp_ Bindefault nicht verwenden
55589255643Update: Falsche Nachkalkulation führt weitere Verknüpfungen über Loop-Verknüpfung erwünscht sein
55597247500Update: Parallel sortieren niedriger als nicht Parallel sortieren möglicherweise
55618217019Update: RAISERROR funktioniert nicht mit einem SQLOLEDB-Provider
55626246177Update: Leistungsoptimierung wählt Table Scan anstelle des Index Seek für einfache SELECT @@ Identität einbeziehende
55630235060Update: Distributed Query Prädikat nicht remote, wenn IDBSchemaRowset nicht unterstützt
55635243504Update: Replication Snapshot Agent schlägt fehl mit Access Verletzung Fehler bei A Long Filterklausel wird verwendet
55636236868Update: DMO Transfer Methoden wird Seite Codekonvertierung nicht durchgeführt
55638241717Update: Update-Anweisung Konflikte mit Fremdschlüsseleinschränkung
55656247019Access-Update: Zugriffsverletzung beim Hinzufügen von CHECK-Einschränkung mit ESCAPE-Schlüsselwort
55660238523Update: DTS ohne abschließen alle Befehle im Batch vorzeitig beendet "Task SQL ausführen"
55690246702Update: Regression: bestimmte innere Verknüpfung mit Servicepack 1 angewendet niedriger
55704234031Update: Vorhandene Verbindung Kombinationsfeld in DTS-Benutzeroberfläche zeigt falsche Verbindungen
55725236439Update: Memory Leck mit DB-Library-Verbindung mit TCP/IP oder IPX/SPX
55726235502Update: Unproportionierte Data File ausfüllen
55738238356Update: Verwendung von 25 unterschiedliche Tabellen in einer Abfrage kann Fehler 1203 Heraufstufen
55748234256Update: Sp_addtype wird nicht zulassen Besitzer qualifizierten Objektnamen
55770234268Update: SQL-DMO - .Login und .Password Eigenschaften sind mit .LoginSecure ignoriert = FALSE
55787239883Update: SYBASE CT-Library-Clients Cannot Connect to Microsoft SQL Server 7.0
55798238355Update: SQLOLEDB sendet erneut Prepared-Befehle mit Clientcursor
55799234938Update: SEM Verbindung zu langsam, wenn Server mit vertrauenswürdigen Conne registriert
55817248798Update: Wiederherstellen Dateigruppe, die nach dem Abschneiden des Transaktionsprotokolls zulassen
55839234861Update: SEM Mai ZUGRIFFSVERLETZUNG beim Ändern der Größe von einem Bereich in der Entwurfsansicht
55840236440Update: Sp_OAGetProperty kann nicht auf Eigenschaften von geerbten Schnittstelle
55858229480Update: Deaktiviert in DTS-Import CMD-Dialogfeld Datei importieren
55863235060Update: Distributed Query Prädikat nicht remote, wenn IDBSchemaRowset nicht unterstützt
55868235007Update: Ändern SQL 6.5 Protokollleser auf SQL 7.0 Verteiler fehl mit Fehler "der erforderliche Parameter '-PublisherDB ' fehlt."
55904235281Update: Negativ 0 (null) verursacht ODBC SQL Server-Treiberfehler
55906235401Update: 8623 referenzierten Fehler bei INSERT SELECT Wenn Nullable Schlüssel nicht gruppiert
55907246564Update: SQL Enterprise Manager Zugriffsverletzungen auf Kopie von großen SQL-Skript aus Vorschau erzeugen
55909246607Update: ODS-Funktion Srv_describe kann auf bestimmte Typkonvertierungen fehlschlagen
55911237793Update: Mit Platzhalterzeichen Operator '% s' mit LIKE möglicherweise inkonsistente Zeile Muster erstellen.
55934247056Update: Fehler 8630, wenn eine Ansicht mit einer UNION-Klausel erstellten Abfragen
55938248604Update: SELECT mit Unterabfrage enthält zwischen Klausel ist langsam bei ersten Bereich der Minimalwert ist
55964239883Update: SYBASE CT-Library-Clients Cannot Connect to Microsoft SQL Server 7.0
56005241658Update: REPL: "Zu viele Argumente wurden angegeben" Fehler beim Einfügen einer Zeile
56007248062Update: Verteilten Abfrage in Oracle kann nicht mit Tabelle exportierte von DTS arbeiten.
56011236068Update: Null-Parameter für DTS Lookup führt MMC zum Beenden
56013236955Update: Sperren Konvertierung Verarbeitung ist nicht korrekt Remoteaktivierung Sperren Waiter
56034246191Update: INSERT SELECT mit einer HAVING-Klausel und untergeordnete SELECT verursacht ZUGRIFFSVERLETZUNG
56052243502Update: Phantom Fügt mit SELECT... ORDER BY DESC
56055236424Update: Stapel Pufferüberlauf CHECKDB vor DB mit viele Objekte ausführen
56059238547Update: Zeilen ändern, wenn die Ansicht eine Verknüpfung enthält auf Ansicht basierenden Cursor nicht
56064239015Update: Non-Convergence Probleme bei der Mergereplikation
56068239766Update: DTC Transaktions-IDs und Isolation Levels nicht erstellt
56069244549Update: SELECT Query einbeziehende Bit-Datentyp als SQL 6.5 auf SQL 7.0 niedriger
56070248688Update: Keyset, dynamische und Forward Only Cursor Abfragen nicht automatisch parametrisierte abrufen können
56082Update: Full-Text Search-Unterstützung für über CONTAINSTABLE und FREETEXTTABLE Klauseln TOP
56084239766Update: DTC Transaktions-IDs und Isolation Levels nicht erstellt
56085244548Update: SQL 7.0 niedriger als SQL 6.5 auf mehrere linke äußere Verknüpfung
56102239475Update: Sp_execute Ergebnisse in ZUGRIFFSVERLETZUNG nach Fehler 2627 behandelt
56117249119Update: SQLServer möglicherweise nicht, ohne alle Informationen von BULK INSERT
56121248156Update: Falsche Fehler-Ablaufverfolgungsinformationen für Schnittstelle fehlgeschlagene Abfragen
56124251077Update: Langsame SEM Öffnen des Eigenschaftenfensters Datenbank
56128238206Update: Kennwort verbleibende und entschlüsselte beim Ändern des Sicherheitsmodus für Replikation
56131237703Update: Berechtigungen ordnungsgemäß mit SQL Enterprise Manager nicht geändert
56147239133Update: Fehler-Assistenten auf Objekte, die nicht im Besitz von DBO ausführen
56148238455Update: BCP IN mit 4 GB oder mehr Datei kann nicht mit Unerwartetes EOF
56161246588Update: DBO kann nicht Datenbank mit Enterprise Manager ändern
56166245662Access-Update: Zugriffsverletzung beim SQL-Skripts Option erstellen in SQL Server Enterprise Manager
56167238238Update: ODS-API-Srv_revert_to_self wird nicht zurückgesetzt Protocol Verbindungen
56173248442Update: Fehler 515 mit verketteten NULL in WHERE-Klausel und ORDER BY
56174246323Update: Check-Einschränkung nicht erzwungen wird, wenn "nicht für die Replikation" markiert
56208238658Update: Verteilungs-Agent schlägt mit "falsche Syntax' für Abonnenten aktualisieren
56218238637Update: Auf Ansicht basierend auf mehrere Zeilen im Puffer abrufen schlägt mit Fehlermeldung 1203 Cursor.
56222243302Update: Löschen des Transaktionsprotokolls kann ungeeignete ausfüllen
56233240798Update: Einfügen von verknüpfte Server in der Tabelle mit BIT-Feld mit einer DEFAULT-Einschränkung verursacht ZUGRIFFSVERLETZUNG
56239247208Update: Benutzerdefinierte SP Resovler wird nicht protokolliert Konflikt korrekt zusammenführen
56275252372Update: Join Filter mit dynamische Filter möglicherweise zu Non-Convergence Fehler führen
56282247313Update: SEM 7.0 Fehler Anmeldung Nachricht bearbeiten oder Ausführen von DTS-Paket
56339240194Update: Konflikt-Viewer zeigt falsches Format für Datetime-Spalte
56340240192Update: Nicht aufgelöstes Zusammenführen Konflikte mit Einschränkungen und Trigger
56355247891Update: Ereignisprotokoll und DTS-Fehler-Datei enthält keine DTS-Fehler Details anzeigen
56362251229Update: GetExecutionErrorInfo und OnError-möglicherweise nicht alle Fehler zurück
56363251229Update: GetExecutionErrorInfo und OnError-möglicherweise nicht alle Fehler zurück
56367246229Access-Update: Zugriffsverletzung in Kill_proc bei pro Server-Lizenzierung bereinigen Ursache Server hängt
56375245631Update: Error Message "8624 - interne SQLServer-Fehler"
56394244273Update: Ändern der Anzahl der Spalten in einer DTS-Datei-Verbindung kann Fehler verursachen
56396254806Update: QUERY Anweisung verursacht 512 Fehler, wenn Sie eine Ansicht zugreifen
56397246226Update: Heap Speicherbeschädigung und ZUGRIFFSVERLETZUNG in Kill_proc kann auftreten, wenn Sie pro Server verwenden Lizenzierung
56413242047Update: Kann nicht mit Srv_paramsetoutput festgelegt ein OUTPUT-Parameter auf NULL
56423244446Update: SQL 7.0 niedriger als SQL 6.5 auf vereint LEFT OUTER JOIN und anzeigen
56433252375Update: Pull Abonnenten nicht synchronisierte, wenn vom Abonnenten verursacht Verteilung Fehler erneut initialisiert
56435248420Update: DTS-Designer schlägt mit unbekannter Fehler beim Hinzufügen von Tabellen zu DTS-Abfrage-Designer-Fenster
56457246189Update: Ausführung von IS_MEMBER kann ZUGRIFFSVERLETZUNG führen, wenn viele Rollen vorhanden
56460241678Update: Replication Merge JOIN Filter möglicherweise nicht vollständig ausgewertete, wenn eine gefilterte Tabelle geändert wird
56481243292Update: Erstellen einer Tabelle in Enterprise Manager, wenn mit einem Domänenkonto Server verursacht möglicherweise ZUGRIFFSVERLETZUNG
56495246893Update: Unterabfrage in IN-Klausel mit DISTINCT und Verknüpfungen kann Zugriffsverletzung verursachen
56506243302Update: Löschen des Transaktionsprotokolls kann ungeeignete ausfüllen
56510246571Access-Update: Zugriffsverletzung beim Laden 5 MB SQL-Datei in SQL-Task auf Task Windows 9 X
56516243211Update: Korreliert schlechte Leistung mit in-Klausel mit mehreren vereint Unterabfragen Zusammenfassen
56519246201Update: Unterabfrage mit ORDER BY möglicherweise Ergebnisse zurück, in der falschen Reihenfolge
56522243377Update: Merge Systemtabellen nicht verloren, beim Seriendruck veröffentlicht DB über nicht veröffentlicht DB über Server wiederherstellen
56535245833Update: Sofortiges Aktualisieren Abonnenten kann fehlschlagen, wenn eine Text-Spalte vor Primärschlüssel stammen
56536246139Update: BCP in eine TEXT-Spalte kann SQL Server die Ausführung beenden verursachen
56539244934Update: Töten mit Abfrage kann eine SPID in Konstante ROLLBACK Status- und AV führen
56540244962Update: Aufrufen einer gespeicherten Prozedur mit Text-/Image-Parameter mit ADO können Ursache eine Zugriffsverletzung
56542244538Update: Aktualisieren der Assistent schlägt mit "6.x-Geräte sichern - phase II" Fehler, wenn mit Band
56552247125Update: Leistungsoptimierung kann ineffizienter Abfrage-Plan auswählen, wenn NOT LIKE mit einer leeren Zeichenfolge verwenden
56580247191Update: SQLServer 7.0 niedriger als SQLServer 6.5 auf Verknüpfung mit Ansicht, CASE und Unterabfrage enthält
56582247492Update: Primärschlüssel kann Wenn Tabelle veröffentlicht ist verworfen werden
56599243741Update: Replikation Initialize-Methode führt Leck bei
56633243664Update: Sekundäre SPIDs eingetragene in DTC-Transaktion nicht erhalten DTC-Isolationsstufe führen
56658246031Update: Abfragen mit Verbindungsservern AV und CPU Drehfeld verursachen
56660244943Update: Sicherheit für das Connection-Objekt in ein DTS-Paket nicht persistente Informationen
56672246815Update: Sqlmaint.exe ist nicht in der MSDE-Installation enthalten.
56738246678Update: Erstellen neuer Datenbankbenutzer aus Enterprise Manager Mai fehlgeschlagen mit Fehler 16916
56745246646Update: Der schwere Ausnahmefehler beim Verkleinern der Datenbank
56746246646Update: Der schwere Ausnahmefehler beim Verkleinern der Datenbank
56747248624Update: Erstellen von Publikation schlägt Wenn Tabelle lange Spaltennamen verfügt
56751248492Update: SQLServer ist nicht korrekt das DTC Abgebrochene Transaktionen informieren
56762247673Update: Daten Spalte Host Prozess-ID ist nicht anzeigen PID des Prozesses wird verfolgt in Profiler
56775246474Update: Leistungsoptimierung wählt ineffizienter gruppierten Index auf die Abfrage mit Zeitraum Bedingung
56821252905Update: Langsame Kompilierzeit auf komplexe Verknüpfungen mit ungefilterte Tabelle
56830248623Update: Kein Mechanismus für die Bereinigung von Systemtabellen zusammenführen
56866246612Update: Fehlerhaftes RPC­TDS-Paket führt verschiedene Zugriffsverletzungen
56868247235Update: Sp_Change_Users_Login mit Auto_Fix schlägt mit Datenbank für lokale Cursor ausführen Option festlegen
56969258226Update: DBCS-Leerzeichen wird nicht ordnungsgemäß behandelt.
57007251094Update: Sampling Inkonsistenz Ergebnisse in Zugriffsverletzung oder langsamer mit Abfragen
57097250994Update: Update Generation Markierungen nach dem Anwenden der MSmerge_genhistory.bcp
57098248434Update: Spalte nicht widersprüchliche Updates verursacht irrtümlich Metadaten Konflikt Konflikte
57166251190Update: Leistung Auswirkungen von Remote SPs keine Resultsets zurückgeben
57173262446Fehler beim Update: Fehlermeldung "Zugriff verweigert", wenn Sie eine Ansicht aktualisieren
57204250345Update: Der Zeilen von Bookmark Lookup Prefetching kann nicht freigegeben Sperren in Read Committed Isolation
57428260254Update: Rollback von Transaktionen als leere Zeichenfolge verursachen Zugriffsverletzungen Named
57634256052Update: Sqlservr.exe nicht vertrauenswürdige Verbindung über OPENROWSET ermöglicht Zugriff auf Service-Konto
57854259956Update: Textfeld Daten abgeschnitten, wenn Double Byte Character Spans Seitenwechsel

OLAP Services behobenen Probleme

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Fehler-IDVerknüpfungTITEL
629241356Update: Update: "Ungültiger Zeiger" Fehler beim Erstellen berechneter Elemente in einem lokalen Cube
1325249158Update: Foodmart Directory erstellt, im Stammordner des Laufwerks, installieren
1356248615Update: Dimension Assistenten berechnet auf Zeit Dimen Jahre falsch
1378248619Update: Dimension-Assistent wird nicht zulassen Zeitdimension erstellen Hie
1496253496Update: Verarbeitung OLAP-Partitionen parallel können Fehler führen
1505249210Update: Abbruch DTS OLAP-Aufbereitungstasks kann Fehler führen
1539234660Update: OLAP: "Objekt nicht vorhanden" Error Processing Multi-Hierarchy Dimension
1544236315Update: Benutzer können nicht auf OLAP-Cube vom aus Clients nach Installation von SP1
2026236315Update: Benutzer können nicht auf OLAP-Cube vom aus Clients nach Installation von SP1
2340239889Update: VBDSOWriteEnableCube: verursacht durch einen Datentyp in der Beispielcode nicht behandelte Assertion Debuggen
2361248836Update: Inkrementelle Aktualisierung der Dimensionstabellen 206 Fehler verursachen
3644249698Update: OLAP-Add-Ins: Archiv kann nicht mit mehr als 2 GB Daten
3698243093Update: Verwendung einer IP-Adresse für OLAP-Datenquelle Connection-Eigenschaft verursacht Fehler
3792256129Update: OLAP-Server des Arbeitsspeicher tritt beim Ausführen von inkrementellen Verarbeitung von Dimensionen
3809244263Info: Sortieren in OLAP Services Funktionsweise
3823243545Update: Falsche Fehlermeldungen aus DTS Add-in beim Verarbeiten von Cubes-Dimension
4413246015Update: DTS OLAP-Aufbereitungstasks schlägt fehl, wenn das Paket im Repository gespeicherten
4472241088Update: Registrierung Berechtigung Differenz beim Installieren von OLAP Services auf Windows 2000
4483248612Update: Datum Felder anzeigen falsch bei Zeitdimension anhand Faktentabelle
4524255087Update: Kein Fehler beim Öffnen einer OLAP-Manager Wenn Benutzerkonto
4525241088Update: Registrierung Berechtigung Differenz beim Installieren von OLAP Services auf Windows 2000
4546255135Update: Kopieren und Einfügen Cubes Fehler ohne keine Fehlermeldungen

Eigenschaften

Artikel-ID: 254369 - Geändert am: Sonntag, 23. Februar 2014 - Version: 4.5
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft SQL Server 7.0 Standard Edition
  • Microsoft SQL Server OLAP Services
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbmt kbbug kbfix kbinfo KB254369 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 254369
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com