Installation einer Maus und der IntelliPoint-Software

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 258785
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie die Microsoft IntelliPoint-Software und die Microsoft-Maus und -Geräte installieren, die im Abschnitt "Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf" genannt werden.

Weitere Informationen

Installieren Sie die IntelliPoint-Software, um eine Microsoft-Maus zu installieren. Schließen Sie anschließend die Maus an den Computer an. Verwenden Sie hierzu die folgenden Methoden in der angegebenen Reihenfolge.

IntelliPoint-Software installieren

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um die IntelliPoint-Software zu installieren:

Download aus dem Internet

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die neueste Version der IntelliPoint-Software herunterzuladen und zu installieren:
  1. Besuchen Sie folgende Microsoft-Website:
    http://www.microsoft.com/hardware/de-de/downloads
  2. Wählen Sie in der Liste Ihr Gerät aus.
  3. Wählen Sie in den anderen Feldern die gewünschten Optionen aus.
  4. Klicken Sie auf Go.
  5. Klicken Sie auf den Software-Link, um die Software herunterzuladen.
  6. Klicken Sie auf Das Programm von diesem Ort ausführen, und klicken Sie anschließend auf OK.
  7. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die IntelliPoint-Software zu installieren.
  8. Starten Sie den Computer neu.

Installation der Software von der CD

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die IntelliPoint-Software von der CD zu installieren, die mit Ihrem Zeigegerät geliefert wurde.
Hinweis Wenn Sie keine CD erhalten haben oder die CD nicht finden können, befolgen Sie stattdessen die Schritte unter "Download aus dem Internet".
  1. Legen Sie die Microsoft IntelliPoint Setup-CD in Ihr CD-ROM-Laufwerk ein.

    Wenn IntelliPoint Setup nicht automatisch gestartet wird, verwenden Sie eine der folgenden Methoden:
    • Windows 7 oder Windows Vista
      1. Klicken Sie auf Start
        Bild minimierenBild vergrößern
        Schaltfläche 'Start'
        .
      2. Geben Sie im Feld "Suche starten" die folgende Befehlszeile ein:
        Laufwerk:\setup
        Hinweis In diesem Befehl steht Laufwerk für den Laufwerkbuchstaben Ihres CD-Laufwerks.
    • Windows XP
      1. Klicken Sie auf Start.
      2. Klicken Sie auf Ausführen.
      3. Geben Sie den folgenden Befehl in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie auf OK:
      Hinweis In diesem Befehl steht Laufwerk für den Laufwerkbuchstaben Ihres CD-Laufwerks.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die IntelliPoint-Software zu installieren.
  3. Starten Sie den Computer neu.

Installieren einer Microsoft-Maus

Verwenden Sie die für Ihr Zeigegerät geeignete Vorgehensweise, um eine Microsoft-Maus zu installieren.

IntelliMouse über USB (Universal Serial Bus) an den Computer anschließen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine IntelliMouse-Maus über USB an den Computer anzuschließen:
  1. Starten Sie den Computer.
  2. Entfernen Sie den PS/2-Adapter, falls er an den USB-Stecker Ihrer IntelliMouse-Maus angeschlossen ist.
  3. Suchen Sie einen an Ihrem Computer verfügbaren USB-Anschluss oder einen USB-Hub.
  4. Schließen Sie den USB-Stecker Ihres IntelliMouse-Zeigegerätes an einen verfügbaren USB-Anschluss an Ihrem Computer oder an einen USB-Hub an, der mit Ihrem Computer verbunden ist.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr IntelliMouse-Zeigegerät zu installieren und zu konfigurieren.

Maus über PS/2 an einen seriellen Port des Computers anschließen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Maus über PS/2 an einen seriellen 9-Pin-Port des Computers anzuschließen:
  1. Fahren Sie den Computer herunter.
  2. Verbinden Sie den seriellen Adapter mit dem PS/2-Anschluss Ihrer Maus, um eine der folgenden Mäuse über PS/2 an einen seriellen 9-Pin-Port Ihres Computers anzuschließen:
    • Microsoft IntelliMouse
    • Microsoft IntelliMouse Pro
    • Microsoft IntelliMouse Trackball
    • Microsoft Wheel Mouse
  3. Stecken Sie den seriellen Adapter Ihrer Maus in den rechteckigen seriellen 9-Pin-Port an der Rückseite Ihres Computers.
  4. Schalten Sie den Computer ein.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Maus zu installieren und zu konfigurieren.

Schnurlose Microsoft-Maus an den Computer anschließen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine schnurlose Microsoft-Maus an den Computer anzuschließen:
  1. Öffnen und entfernen Sie an der Unterseite der schnurlosen Microsoft-Maus die Abdeckung des Batteriefachs.
  2. Legen Sie zwei neue Batterien in das Batteriefach ein. Stellen Sie sicher, dass die positiven (+) Pole der Batterien auf die positiven Kontakte im Batteriefach ausgerichtet sind.

    Hinweis Im Lieferumfang einer schnurlosen Microsoft-Maus sind zwei Batterien enthalten.
  3. Setzen Sie die Abdeckung des Batteriefachs wieder ein und schließen Sie das Batteriefach.
  4. Schließen Sie den Empfänger an einen USB-Port an.

    Hinweis Microsoft empfiehlt, dass Sie einen Anschluss am Computer, nicht einen Anschluss auf einem externen USB-Hub verwenden.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre IntelliMouse-Maus zu installieren und zu konfigurieren.
Hinweis Bei Reisen sollten Sie die Batterien aus der schnurlosen Microsoft-Maus entfernen, bevor Sie an Bord eines Flugzeugs gehen. Die schnurlose Microsoft-Maus sendet Funkfrequenzenergien aus, wenn Batterien eingelegt sind. Das ist auch dann der Fall, wenn die Maus ausgeschaltet ist.
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 258785 - Geändert am: Mittwoch, 8. Januar 2014 - Version: 1.0
Keywords: 
kbhardware kbhowto KB258785
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com