SO WIRD'S GEMACHT: Eine parallele Installation von Windows 2000 erstellen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 266465 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D266465
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
266465 HOW TO: Perform a Parallel Installation of Windows 2000
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie eine parallel zu einer vorhandenen Installation von Microsoft Windows 2000 eine zweite Version von Windows 2000 installieren können. Beachten Sie, dass Sie die Anforderungen an Ihre Umgebung kennen müssen, um den Installationsvorgang abzuschließen.

Eine Parallelinstallation von Windows 2000 erstellen


Anmerkung: Der Ordner "Dokumente und Einstellungen" wird durch diesen Vorgang nicht überschrieben.
  1. Starten Sie Ihren Computer von der Windows 2000-CD-ROM aus.
  2. Drücken Sie die [Eingabetaste], um Windows 2000 zu installieren, nachdem Setup die Überprüfung der Hardware des Computers abgeschlossen hat.
  3. Drücken Sie die [ESC]-Taste, um eine neue Kopie von Windows 2000 zu installieren. Fahren Sie mit Schritt 4 fort, wenn Sie die gleiche Windows-Version installieren.
  4. Drücken Sie die [Eingabetaste], um Windows 2000 auf dem ausgewähltem Element zu installieren.

    Anmerkung: Sie können Windows 2000 auf jeder verfügbaren Partition installieren. Wenn Probleme mit Ihrer Datei Boot.ini auftreten, sollten Sie Windows 2000 auf der gleichen Partition installieren, auf der sich die Originalinstallation befindet. Die Werte in der Datei Boot.ini sind identisch.
  5. Drücken Sie die [Eingabetaste], um das gegenwärtige Dateisystem beizubehalten.

    WICHTIG: Wenn Sie das Dateisystem ändern möchten, gehen auf der Partition, auf der Sie die Installation vornehmen, Daten verloren.
  6. Drücken Sie die [Esc]-Taste, um Windows 2000 in einem anderen Ordner zu installieren.

    Wenn Sie die Originalkopie von Windows 2000 im Standardordner Winnt installiert haben, müssen Sie den Namen eines anderen Ordners eingeben. Drücken Sie danach die [Eingabetaste].
  7. Nachdem Sie den Standardordner in einen anderen Ordner umgeändert haben, können Sie den Installationsvorgang fortsetzen. Wählen Sie die Komponenten und Einstellungen aus, die für Ihre Installation erforderlich sind.

Eigenschaften

Artikel-ID: 266465 - Geändert am: Donnerstag, 18. September 2003 - Version: 2.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 2000 Server
  • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
  • Microsoft Windows 2000 Professional Edition
Keywords: 
kbhowto kbhowtomaster kbenv kbsetup KB266465
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com