Verzögerung beim Anmelden bei einer Domäne von einem Computer mit Windows 7 oder Windows Server 2008 R2

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2709630 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Sie verfügen über ein Roamingbenutzerprofil oder ein Remotestammverzeichnis auf einem Clientcomputer, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 in einer Active Directory-Domänenumgebung ausgeführt wird.
  • Die Netzwerkverbindung wird getrennt.
  • Sie versuchen, sich vom Computer aus bei der Domäne anzumelden.
  • Während des Anmeldevorgangs wird die Netzwerkverbindung wiederhergestellt.
In diesem Szenario dauert die Anmeldung länger als 30 Sekunden.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil die Benutzerprofildienst-Anwendung nicht sofort reagiert, nachdem die Netzwerkverbindung wiederhergestellt ist.

Lösung

Informationen zum Update

Bezug dieses Updates

Microsoft Update
Dieses Update steht auf der folgenden Microsoft Update-Website zur Verfügung:
http://www.update.microsoft.com/
Microsoft Download Center
Die folgenden Dateien stehen im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
BetriebssystemUpdate
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Updatepaket jetzt herunterladen
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Updatepaket jetzt herunterladen
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Updatepaket jetzt herunterladen
Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Updatepaket jetzt herunterladen
Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Voraussetzungen

Damit dieses Update angewendet werden kann, muss auf dem Computer eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt werden:
  • Windows 7
  • Windows 7 Service Pack 1 (SP1)
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1)
Weitere Informationen zum Beziehen eines Service Packs für Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
976932 Informationen zu Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Registrierungsinformationen

Sie müssen keine Änderungen an der Registrierung vornehmen, um das Update aus diesem Paket verwenden zu können.

Neustart

Sie müssen den Computer nach der Installation des Updates neu starten.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das folgende Sicherheitsupdate:
2695750 Verzögerung beim Anmelden bei einer Domäne von einem Computer mit Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)

Dateiinformationen

Die internationale Version dieses Updates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.
Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Wichtig Windows 7-Updates und Windows Server 2008 R2-Updates sind in denselben Paketen enthalten. Auf der Seite "Updateanfrage" sind die Updates jedoch unter beiden Betriebssystemen aufgeführt. Wählen Sie das auf der Seite unter "Windows 7 / Windows Server 2008 R2" aufgeführte Update aus, um das Updatepaket für eines oder beide Betriebssysteme zu anzufordern. Lesen Sie in den Artikeln stets den Abschnitt "Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf", um zu ermitteln, für welches Betriebssystem die einzelnen Updates gelten.
  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    Tabelle minimierenTabelle vergrößern
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.760 0.16xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2RTMGDR
    6.1.760 0.21xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2RTMLDR
    6.1.760 1.17xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1GDR
    6.1.760 1.21xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Updates.
  • Die in der jeweiligen Umgebung installierten MANIFEST- und MUM-Dateien werden im Abschnitt "Weitere Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 separat aufgeführt. MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugehörigen Sicherheitskatalogdateien (.cat) sind wichtig, um den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien, deren Attribute nicht aufgelistet sind, verfügen über eine digitale Microsoft-Signatur.
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTime
Profprov.dll6.1.7600.1638528,16014-Jul-200901:16
Profsvc.dll6.1.7600.17014163,32802-May-201204:52
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:36
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:36
Profprov.dll6.1.7600.1638528,16014-Jul-200901:16
Profsvc.dll6.1.7600.21205166,40002-May-201204:38
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:36
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:36
Profprov.dll6.1.7601.1751428,67220-Nov-201012:20
Profsvc.dll6.1.7601.17832164,35201-May-201204:44
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:36
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:36
Profprov.dll6.1.7601.1751428,67220-Nov-201012:20
Profsvc.dll6.1.7601.21985166,91202-May-201204:29
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:36
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:36
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTime
Profprov.dll6.1.7600.1638533,28014-Jul-200901:41
Profsvc.dll6.1.7600.17014208,89602-May-201205:32
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Profprov.dll6.1.7600.1638533,28014-Jul-200901:41
Profsvc.dll6.1.7600.21205212,48002-May-201205:34
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Profprov.dll6.1.7601.1751433,79220-Nov-201013:27
Profsvc.dll6.1.7601.17832209,92001-May-201205:40
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Profprov.dll6.1.7601.1751433,79220-Nov-201013:27
Profsvc.dll6.1.7601.21985212,48002-May-201205:30
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTime
Profprov.dll6.1.7600.1638578,33614-Jul-200901:48
Profsvc.dll6.1.7600.17014446,46402-May-201204:28
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Profprov.dll6.1.7600.1638578,33614-Jul-200901:48
Profsvc.dll6.1.7600.21205454,65602-May-201204:19
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Profprov.dll6.1.7601.1751478,84820-Nov-201010:28
Profsvc.dll6.1.7601.17832449,53601-May-201204:06
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29
Profprov.dll6.1.7601.1751478,84820-Nov-201010:28
Profsvc.dll6.1.7601.21985454,65602-May-201204:22
Profsvc.ptxmlNot applicable64813-Jul-200920:29
Userprofilewmiprovider.mofNot applicable10,70813-Jul-200920:29

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates von Microsoft finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft-Softwareupdates

Weitere Dateiinformationen

Weitere Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Weitere Dateien für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameX86_137c6a8c887bb59a4247aeba2c1d85c6_31bf3856ad364e35_6.1.7600.17014_none_6351b6ac6c1638c8.manifest
File versionNot applicable
File size695
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameX86_89f2851728b12dd35674616ff5bce2c0_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21205_none_a75408e4b50da752.manifest
File versionNot applicable
File size695
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameX86_a883b8d4f912112ab9492e270d4ab04a_31bf3856ad364e35_6.1.7601.17832_none_9dba457b315ba0cc.manifest
File versionNot applicable
File size695
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameX86_c6948304606eab75e961b83f906013d5_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21985_none_d29f81225abd8336.manifest
File versionNot applicable
File size695
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameX86_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7600.17014_none_fbd2404093c8e658.manifest
File versionNot applicable
File size39,922
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:05
File nameX86_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21205_none_fc67af27acdd80af.manifest
File versionNot applicable
File size40,206
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:05
File nameX86_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7601.17832_none_fda1269e9101215d.manifest
File versionNot applicable
File size39,922
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:05
File nameX86_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21985_none_fdf7b4abaa4498e1.manifest
File versionNot applicable
File size40,206
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:05
Weitere Dateien für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameAmd64_58c368975d5945388d1bda75d79ebf69_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21205_none_a44cdf9c97115ac5.manifest
File versionNot applicable
File size699
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameAmd64_7140ab3124d08cdc1010615f0d3cd089_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21985_none_f2e99ae8ec72115d.manifest
File versionNot applicable
File size699
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameAmd64_b1ac3fbe6dbbdbc9b352655afb541f2b_31bf3856ad364e35_6.1.7600.17014_none_94e567582b4c75ba.manifest
File versionNot applicable
File size699
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameAmd64_c6450c74073af5bb550d58e851d9c09a_31bf3856ad364e35_6.1.7601.17832_none_9be8a4090892bcb9.manifest
File versionNot applicable
File size699
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameAmd64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7600.17014_none_57f0dbc44c26578e.manifest
File versionNot applicable
File size39,926
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:09
File nameAmd64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21205_none_58864aab653af1e5.manifest
File versionNot applicable
File size40,210
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:09
File nameAmd64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7601.17832_none_59bfc222495e9293.manifest
File versionNot applicable
File size39,926
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:09
File nameAmd64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21985_none_5a16502f62a20a17.manifest
File versionNot applicable
File size40,210
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)06:09
Weitere Dateien für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameIa64_2187e7d81b77dbecab677793fe138aeb_31bf3856ad364e35_6.1.7601.17832_none_2406d3a12b01b1d3.manifest
File versionNot applicable
File size697
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_53744233f15f70f6443fc1b72d8e4dfb_31bf3856ad364e35_6.1.7600.17014_none_86239a33626c5f1b.manifest
File versionNot applicable
File size697
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_72aca57751cf334c7c6ada2db529e0c3_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21205_none_43d175587b77d91d.manifest
File versionNot applicable
File size697
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_b111a39f3b63ecbd77b056f333ff35b2_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21985_none_65bf0c36c46a0f3d.manifest
File versionNot applicable
File size697
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7600.17014_none_fbd3e43693c6ef54.manifest
File versionNot applicable
File size39,924
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7600.21205_none_fc69531dacdb89ab.manifest
File versionNot applicable
File size40,208
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7601.17832_none_fda2ca9490ff2a59.manifest
File versionNot applicable
File size39,924
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55
File nameIa64_microsoft-windows-profsvc_31bf3856ad364e35_6.1.7601.21985_none_fdf958a1aa42a1dd.manifest
File versionNot applicable
File size40,208
Date (UTC)03-May-2012
Time (UTC)05:55

Eigenschaften

Artikel-ID: 2709630 - Geändert am: Mittwoch, 1. August 2012 - Version: 4.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows Server 2008 R2 Datacenter
  • Windows Server 2008 R2 Enterprise
  • Windows Server 2008 R2 for Itanium-Based Systems
  • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1
  • Windows Server 2008 R2 Standard
  • Windows Web Server 2008 R2
Keywords: 
kbqfe kbhotfixserver kbfix kbexpertiseadvanced kbsurveynew atdownload KB2709630
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com