Dienstverweigerung mit Microsoft NetMeeting

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 273854 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D43549
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
273854 Denial of Service Can Occur with Microsoft NetMeeting
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Ein Angriff am Anschluss 1720, der vom NetMeeting-Remotedesktop-Freigabe-Prozess (RDS-Prozess) (Mnmsvc.exe) verwendet wird, kann zu überproportionaler Prozessorauslastung führen.

Wenn dies auftritt, kann bei Computern mit nur einem Prozessor die Prozessorauslastung bis zu 100% betragen, bei Computern mit zwei Prozessoren 50%, und so weiter.

Ursache

RDS verarbeitet den Wert, der von Winsock zurückgegeben wird, nicht korrekt.

Lösung

NetMeeting für Windows 2000
Ein Update zur Behebung dieses Problems ist inzwischen von Microsoft erhältlich. Dieses Update ist jedoch noch nicht auf allen Betriebssystemen überprüft worden und sollte daher nur bei Systemen angewendet werden, bei denen dieses spezielle Problem auftritt. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft, auf das nächste Windows 2000-Service Pack zu warten, das dieses Update enthält. Wenn Sie das Problem sofort beheben wollen, laden Sie das Update wie im folgenden beschrieben herunter oder wenden Sie sich an den Microsoft Produktsupport, um das Update zu erhalten.

Um dieses Problem sofort zu beheben, laden Sie die Berichtigung wie im Folgenden beschrieben herunter oder wenden Sie sich an den Microsoft Software Service, um die Berichtigung anzufordern. Eine vollständige Liste mit Telefonnummern des Microsoft Software Service finden Sie unter der folgenden Adresse im World Wide Web:
   http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=fh;DE;PHONENUMBERS
Die folgende Datei steht Ihnen im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung. Geben Sie die nachfolgende Web-Adresse in Ihren Web-Browser ein, und wählen Sie "Das Programm speichern":
   Q273854_W2K_sp2_x86_DE.EXE
   http://www.microsoft.com/downloads/release.asp?ReleaseID=26507
NetMeeting für Windows NT 4.0:
Das Service Pack 2 für Netmeeting wurde kürzlich herausgegeben. Diese Update unterstützt die Betriebssysteme Windows 95, Windows 98 (SE), Windows Me (Millennium Edition) und Windows NT 4.0.
Das Update enthält sowohl die Berichtigung, die in diesem Artikel erwähnt wird, als auch alle Updates, die bereits in Service Pack 1 enthalten waren.

Hinweis: Das Netmeeting Service Pack 2 steht nicht für Windows 2000 zur Verfügung !

Die folgende Datei steht Ihnen im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung. Geben Sie die nachfolgende Web-Adresse in Ihren Web-Browser ein. Wählen Sie anschließend aus der Auswahlliste "German Language Version". Klicken Sie auf DOWNLOAD NOW, und wählen Sie "Das Programm speichern".
   http://www.microsoft.com/windows/netmeeting/download/nm301x86.asp

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den oben genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie auf folgender Microsoft Website:
   http://www.microsoft.com/technet/security/bulletin/ms00-077.asp
Besuchen Sie die folgende Web-Seite, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu bekommen.
   http://www.microsoft.com/technet/security/bulletin/fq00-077.asp
Weitere Informationen zu Sicherheitsfragen bei Microsoft-Produkten finden Sie auf folgender Microsoft Website:
   http://www.microsoft.com/germany/security/
Weitere Informationen über das Herunterladen von Dateien vom Microsoft Download Center finden Sie im Download Center unter folgender Webadresse:

http://www.microsoft.com/germany/download

Klicken Sie hier auf HILFE ZUR VERWENDUNG DES DOWLOAD CENTERS UND FEEDBACK ZU FEHLDENDEN DOWNLOADS.

Zusätzliche Suchbegriffe: netmeeting remotedesktop-freigabe-prozess rds prozessorauslastung anschluss 1720 DoS

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 273854 - Geändert am: Freitag, 24. Januar 2014 - Version: 2.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft NetMeeting 3.01 Standard Edition
  • Microsoft NetMeeting 3.01 Standard Edition
  • Microsoft NetMeeting 3.01 Standard Edition
  • Microsoft NetMeeting 3.01 Standard Edition
  • Microsoft NetMeeting 3.01 Standard Edition
  • Microsoft NetMeeting 3.01 Standard Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbenv kbtshoot KB273854
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com