Ein Update ist verfügbar für.NET Framework 4.5 in Windows 7, Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2008 SP2 und Windows Vista SP2

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2748645 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Dieser Artikel beschreibt einen Hotfix für Microsoft-.NET Framework-4.5, die in den folgenden Betriebssystemen zwei Probleme behebt:
  • Windows 7
  • Windows 7 Servicepack 1 (SP1)
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows Server 2008 R2 Servicepack 1 (SP1)
  • Windows Server 2008 Servicepack 2 (SP2)
  • Windows Vista Servicepack 2 (SP2)

Problem 1

Genommen Sie an, eine frühere Version von der.NET Framework auf die.NET Framework 4.5 auf einem Computer zu aktualisieren. Wenn Sie einige Steuerelemente von Drittanbietern verwenden, erhalten Sie eine Ausnahme System.Security.VerificationException . Dieses Problem tritt auf, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Die Steuerelemente von Drittanbietern verwenden generischen Typen.
  • Die CLR-Überprüfung aktiviert ist, durch die Deklaration einer Assembly, die als sicherheitstransparent gekennzeichnet ist.

Ursache 1

Dieses Problem tritt auf, weil im Just-in-Time (JIT) Compiler die.NET Framework 4.5 aktualisiert wird.

Problem 2

In seltenen Fällen den Advanced RISC Machines (ARM) Geräte Absturz während der Garbagecollection.

Weitere Informationen

Informationen zum Download

Um das Update herunterzuladen, gehen Sie die folgende Microsoft Download Center-Website:

Bild minimierenBild vergrößern
Download
X 86-basierte Version des Pakets jetzt herunterladen.
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Die X 64 Version des Pakets jetzt herunterladen.

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft verwendete die aktuellste Virenerkennungssoftware, die am Tag der Veröffentlichung der Datei zur Verfügung stand. Die Datei ist auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert werden.

Befehlszeilenoptionen für dieses Update

Weitere Informationen zu Befehlszeilenoptionen für Windows Installer finden Sie auf der folgenden Microsoft Developer Network (MSDN)-Website:
Allgemeine Informationen zu Befehlszeilenoptionen für Windows Installer
Weitere Informationen zu Windows Installer finden Sie auf der folgenden MSDN-Website:
Allgemeine Informationen zu Windows Installer

Voraussetzungen

Um dieses Update installieren, müssen Sie die folgende Software installiert haben: Windows Installer 3.1 oder eine höhere Version von Windows Installer

Hinweis um die neueste Version von Windows Installer erhalten, fahren Sie mit der folgenden Microsoft-Website:
Download-Informationen für Windows Installer Redistributable

Ist ein Neustart erforderlich?

Nachdem Sie dieses Update angewendet haben, müssen Sie keinen Neustart des Computers, es sei denn, die Dateien, die aktualisiert werden, die gesperrt sind oder verwendet werden.

Dateiinformationen

Die internationale Version dieses Hotfixes besitzt die Dateiattribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die lokale Ortszeit konvertiert. Die Zeitverschiebung zwischen UTC und Ortszeit verwenden Sie die Zeitzone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.
Für alle unterstützten 32-Bit-Versionen von der.NET Framework 4.5 für LDR-Servicebereiche
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
clrjit.dll4.0.30319.19008451,54424 Aug 201220: 47
Peverify.dll4.0.30319.19008167,90424 Aug 201220: 47
Für alle unterstützten 32-Bit-Versionen von der.NET Framework 4.5 für GDR-Servicebereiche
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
clrjit.dll4.0.30319.18009451,54424 Aug 201217: 54
Peverify.dll4.0.30319.18009167,90424 Aug 201217: 54
Für alle unterstützten 64-Bit-Versionen von der.NET Framework 4.5 für LDR-Servicebereiche
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
clrjit.dll4.0.30319.190081,236,44024 Aug 201221: 02
clrjit.dll4.0.30319.19008451,54424 Aug 201220: 47
Peverify.dll4.0.30319.19008228,83224 Aug 201221: 02
Peverify.dll4.0.30319.19008167,90424 Aug 201220: 47
Für alle unterstützten 64-Bit-Versionen von der.NET Framework 4.5 für GDR-Servicebereiche
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
clrjit.dll4.0.30319.180091,236,44024 Aug 201218: 09
clrjit.dll4.0.30319.18009451,54424 Aug 201217: 54
Peverify.dll4.0.30319.18009228,83224 Aug 201218: 09
Peverify.dll4.0.30319.18009167,90424 Aug 201217: 54

Eigenschaften

Artikel-ID: 2748645 - Geändert am: Freitag, 12. Oktober 2012 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft .NET Framework 4.5 Release Candidate
Keywords: 
kbfix atdownload kbexpertiseadvanced kbsurveynew kbmt KB2748645 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2748645
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com