Fehlermeldung "Ausnahmefehler 03h in Modul..." beim Starten von Windows Me

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 275003 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D44341
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
275003 "Exception 03h in Module..." Error Message Starting Windows Me
Wenn dieser Artikel nicht die Fehlermeldung beschreibt, die auf Ihrem Computer angezeigt wird, finden Sie eine Übersicht über weitere Artikel, die Fehlermeldungen beschreiben, in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
315854 Übersicht über häufige Fehlermeldungen in Windows 98 und Windows Me
Wenn Sie über die Option Hilfe und Support in diesen Artikel gelangt sind und den Artikel ausdrucken möchten, drücken Sie die Tastenkombination [Strg]+[P]. Um ein Kontextmenü anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Wenn Sie das Dienstprogramm "Defragmentierung" (oder ein Defragmentierungsprogramm von einem Fremdanbieter) ausführen, um Ihre Festplatte zu defragmentieren, funktioniert Ihr Computer zunächst weiterhin einwandfrei. Wenn Sie Ihren Computer jedoch neu starten, wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt (sinngemäß):
Scandskw verursachte den schweren Ausnahmefehler O3H in Modul user32.dll

Mprexe verursachte einen Ausnahmefehler 03h in Modul user32.dll

Statemgr verursachte einen Ausnahmefehler 03h in Modul user32.dll

Rundll32 verursachte einen Ausnahmefehler 03h in Modul user32.dll

Mstask verursachte einen Ausnahmefehler 03h in Modul user32.dll
Eventuell werden noch weitere Fehlermeldungen mit Angabe verschiedener Quellen angezeigt, die alle entweder auf die Datei "Gdi32.dll" oder die Datei "Winmm.dll" verweisen.

Ursache

Die folgenden Dateien wurden möglicherweise durch die Datei "Cmapieng.vxd" beschädigt:
User32.dll
Gdi32.dll
Winmm.dll

Lösung

Network Associates hat einen Patch für Windows Me-Benutzer zur Verfügung gestellt. Besuchen Sie die folgende Website von Network Associates, um den Patch zu beziehen:
http://download.nai.com/products/retail/english/cmapifix/Cmapifix.exe


Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Legen Sie die Windows Me-Startdiskette ein und starten Sie Ihren Computer neu. Wenn Sie zu Ihrem Computer keine Windows Me-Startdiskette erhalten haben, erfahren Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base, wie Sie eine solche Diskette erstellen:

    267287 Erstellen einer Startdiskette in Windows Me
  2. Klicken Sie im Menü Autostart auf Computer mit CD-ROM-Unterstützung starten.
  3. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem dieser Befehle die [EINGABETASTE], wobei windows für den Namen Ihres Windows-Ordners steht:
    c:
    cd windows\system
    ren user32.dll user32.dlx
    ren gdi32.dll gdi32.dlx
    ren winmm.dll winmm.dlx
    a:
    smartdrv.exe
    ext.exe
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, den Pfad zu den Windows-CAB-Dateien einzugeben, geben Sie cd-rom:\win9x ein, wobei cd-rom für den Laufwerksbuchstaben Ihres CD-ROM-Laufwerks steht. Drücken Sie danach die [EINGABETASTE]. Beachten Sie bitte, dass dieser Buchstabe anders lauten kann, wenn Sie eine Startdiskette verwenden. Hinweis: Bei manchen OEM-Installationen von Windows Me sind die CAB-Dateien auf der Festplatte gespeichert. Standardmäßig ist der Speicherort dieser CAB-Dateien "C:\Windows\Options\Install". Sie können diesen Pfad angeben, wenn Sie aufgefordert werden, den Pfad zu den Windows-CAB-Dateien anzugeben. Wenn sich Ihre CAB-Dateien jedoch nicht an diesem Speicherort befinden und Sie keine Windows Me-CD-ROM haben, erkundigen Sie sich bei Ihrem Hardwarehersteller nach dem Speicherort der Dateien.
  5. Wenn Sie aufgefordert werden, die Namen der Dateien einzugeben, die Sie extrahieren möchten, geben Sie user32.dll gdi32.dll winmm.dll ein und drücken Sie die [EINGABETASTE].
  6. WWenn Sie aufgefordert werden, den Pfad zu dem Speicherort anzugeben, an den extrahiert werden soll, geben Sie Laufwerk:\windows\system ein, wobei Laufwerk:\windows für das Laufwerk und den Ordner steht, auf bzw. in dem Windows installiert ist. Drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  7. Überprüfen Sie die angezeigten Informationen. Sind diese korrekt, drücken Sie [J] und dann die [EINGABETASTE].
  8. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem dieser Befehle die [EINGABETASTE]. Dabei steht windows für den Namen Ihres Windows-Ordners:
    c:
    cd \windows
    ren cmapieng.vxd cmapieng.vxx
    Hinweis: Falls sich die Datei "Cmapieng.vxd" nicht im Ordner "C:\Windows" befindet, suchen Sie nach dem Neustart von Windows im Ordner "C:\Programme\Cybermedia" nach dieser Datei und benennen Sie diese dann um. Oder verwenden Sie das Systemkonfigurationsprogramm, um zu verhindern, dass die Datei "Cmapieng.vxd" geladen wird. Informationen dazu, wie Sie das Systemkonfigurationsprogramm einsetzen können, um Autostart-Objekte zu deaktivieren, finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    267288 Ausführen eines sauberen Neustarts in Windows Millennium Edition
  9. Starten Sie den Computer neu.
  10. Defragmentieren Sie die Festplatte erneut.


Häufig gestellte Fragen zu diesem Problem

F: Gibt es einem Patch zu diesem Problem?
A: Ja, Network Associates hat einen Patch für Windows Me-Benutzer zur Verfügung gestellt. Besuchen Sie die folgende Website von Network Associates, um den Patch zu beziehen:
http://download.nai.com/products/retail/english/cmapifix/Cmapifix.exe

F: Ich habe keine Startdiskette zu meinem Computer erhalten. Wie bekomme ich eine solche Diskette?
A: Informationen dazu, wie Sie eine Windows Me-Startdiskette erstellen, finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:

267287 Erstellen einer Startdiskette in Windows Me

F: Wie kann ich feststellen, ob dieses Problem auf mich zutrifft?
A: Überprüfen Sie, ob die Datei "Cmapieng.vxd" auf Ihrem Computer vorhanden ist. Wenn die Datei auf Ihrem Computer vorhanden ist, trifft dieses Problem auf Sie zu. Wenn die Datei nicht auf Ihrem Computer vorhanden ist, trifft dieses Problem nicht auf Sie zu. Um auf Ihrem Computer nach Dateien zu suchen, klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Suchen, und klicken Sie anschließend auf Nach Dateien oder Ordnern. Geben Sie dann den Namen der Datei oder des Ordners ein, die bzw. den Sie suchen möchten. Klicken Sie in der Liste Suchen in auf das zu durchsuchende Laufwerk, Netzwerk oder den zu durchsuchenden Ordner. Klicken Sie dann auf Jetzt suchen.


F: Die Datei "Cmapieng.vxd" befindet sich nicht auf meinem Computer, aber ich erhalte einige dieser Fehlermeldungen. Wie kann ich vorgehen?
A: Hilfe zu anderen Fehlermeldungen finden Sie in der Übersicht über häufige Fehlermeldungen in Windows 98 und Windows Me.


F: Was mache ich bei sonstigen Problemen mit dem Defragmentierungsprogramm?
A: In folgendem Microsoft Knowledge Base-Artikel finden Sie eine Liste von Microsoft Knowledge Base-Artikeln, die sich mit dem Defragmentierungsprogramm befassen:

286263 Liste von Artikeln über das Dienstprogramm "Defragmentierung"

Weitere Informationen

Die folgenden Produkte von Network Associates enthalten die Datei "Cmapieng.vxd", die das Problem verursacht:
Cybermedia's Oil Change
Uninstaller Version 5 und früher
Guard Dog Version 2.5 und früher
First Aid 97, 98 und 2000
McAfee Utilities 3.0
McAfee Office Version 2
McAfee Office 2000 (Version 3.0)
The Help Spot
Die folgenden aktuellen Versionen dieser Produkte (Stand Oktober 2000) enthalten die Datei "Cmapieng.vxd" nicht:
Uninstaller Version 6 und höher
Guard Dog Version 3.0 und höher
McAfee Utilities Version 3.1 und höher
McAfee Office Version 3.1 und höher


Die folgenden Produkte benötigen den Patch zur Behebung des Defragmentierungsproblems in Windows Me:
McAfee Office 1.0
McAfee Office 2.0
McAfee Office 2000
McAfee Office 3.11***
First Aid 98**
First Aid 98 Deluxe
First Aid 2000
First Aid 2000 Deluxe
Guard Dog 2.01*
Guard Dog 2.5
Guard Dog 2.05
Internet Guard Dog 3.01
Internet Guard Dog 3.11
McAfee Utilities 3.0
McAfee Utilities 3.01
* Versionen von Guard Dog vor Version 2.0 benötigen ein komplettes Produktupdate.

** Versionen von First Aid vor First Aid 98 benötigen ein komplettes Produktupdate.

*** Cmapieng.vxd wird bei diesen Produkten auf der Festplatte installiert, ist jedoch nicht in der Registrierung verzeichnet. Um mit diesem Problem konfrontiert zu werden, müssten Sie die Registrierung bearbeiten und die entsprechende Zeile hinzufügen, damit "Cmapieng.vxd" geladen wird.

Hinweis: Dieser Patch macht diese Produkte nicht Windows Me-kompatibel. Informationen dazu, wie Sie ein mit Windows Me kompatibles Update für Ihr Produkt bekommen, finden Sie auf der oben genannten McAfee-Website.

Die Kontaktinformationen bezüglich der in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieter sollen Ihnen helfen, den benötigten technischen Support zu finden. Diese Kontaktinformationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Sie werden von Microsoft ohne jede Gewähr weitergegeben.

Die in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieterprodukte werden von Lieferanten hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind; Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Eigenschaften

Artikel-ID: 275003 - Geändert am: Sonntag, 2. Februar 2014 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Millennium Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kb3rdparty kberrmsg kbfatalexerr0d kbfatalexerr0e kbprb kbprod2web KB275003
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com