Installieren SQL Server CE von der Befehlszeile aus und generiert eine Protokolldatei

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 280352 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt das Installieren von SQL Server CE von der Befehlszeile aus und Erstellen einer Windows Installer-Protokolldatei.

SQL Server 2000 Windows CE Edition Web-Download-Datei, SSCE_Setup.exe, bietet eine integrierte Installation von Windows CE Data Access 3.1 und SQL Server 2000 Windows CE Edition Development und Server-Tools.

Sie können auch die Programmdatei Windows Installer (Msiexec.exe) So installieren Sie SQL Server CE und der Windows CE Data Access 3.1 Verteilung manuell aufrufen. Auf diese Weise können Sie eine ausführliche Protokolldatei erstellen (durch Verwendung der Option L * V) zum Zweck der Problembehandlung.

Weitere Informationen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um SQL Server CE und Windows Data Access 3.1 von der Befehlszeile aus zu installieren:

  1. Führen Sie zum Extrahieren der Dateien zur Laufzeit SSCE_Setup.exe. Führen Sie Notmake eine Auswahl, wenn das Setup Sie fordert auf, wählen, ob die Entwicklung oder Server-Tools oder der temporäre Ordner, die Dateien installiert sind gespeicherte Inwill gelöscht werden.
  2. Wenn Sie auf einem Microsoft Windows NT-Computer installieren, verwenden Sie Windows Explorer, navigieren Sie zum Ordner "C:\Temp". Wenn Sie Installingto Computer unter Microsoft Windows 2000 sind, navigieren Sie zu den C:\Documents AndSettings\<your user="" name="">\Local Settings\Temp Ordner.</your>
  3. Suchen Sie nach den neuen temporären Ordner innerhalb von \Temp, Whichcontains die folgenden *.msi-Dateien:

    Tabelle minimierenTabelle vergrößern
    ADOCE31.msi Windows CE-Datenzugriff 3.1
    SSCESetup.msi SQL Server 2000 Windows CE Edition
    SSCEServer.msiSQL Server 2000 Windows CE EditionServer Tools
  4. Kopieren Sie diesen Ordner und seinen gesamten Inhalt in ein Differentlocation auf Ihrer Festplatte.
  5. Die integrierte SSCE_Setup Installation abbrechen.
  6. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung, und navigieren Sie zu der der neu Copiedfolder, der die extrahierten Setup-Dateien enthält.
  7. Rufen Sie die Windows Installer-Programmdatei (Msiexec.exe) wird Windows CE Data Access 3.1 Verteilung wie folgt:

    msiexec /I adoce31.msi /L*V c:\adoinstall.log


    HINWEIS: Im vorangegangene Beispiel wird davon ausgegangen, dass die Installation Protokoll zu im Stammverzeichnis von Laufwerk C: gespeichert werden soll. Sie können die Installation Log Anywhereyou möchten platzieren.
  8. Nachdem die Data Access-Komponenten installiert haben, können Sie überprüfen, dass das Setup erfolgreich abgeschlossen wird, überprüfen Sie die Protokolldatei.Sie sollten Folgendes an das Ende des Protokolls finden Sie unter:
    Action ended 8:57:37: INSTALL. Returned Value 1.
    ...
    MSI (c) (E7:F3): Product: Windows CE Data Access 3.1 -- Installation operation completed successfully.
    					
  9. Als Nächstes rufen Sie den Windows Installer zum Installieren von SQL Server CE:

    msiexec /I SSCESetup.msi /L*V c:\SSCESetup.log 


    HINWEIS: Sie können die SSCESetup.log Datei an beliebiger Stelle soll auf Yourfile System platzieren.
  10. Stellen Sie sicher, dass SQL Server CE ordnungsgemäß installiert wurde, den folgenden Text am Ende der Protokolldatei SSCESetup Bylocating:
    Action ended 9:07:24: INSTALL. Return value 1.
    ...
    MSI (c) (05:F1): Product: Microsoft SQL Server 2000 Windows CE Edition -- Installation operation completed successfully.
    					

Informationsquellen

Weitere Informationen zu den Windows Installer-Fehlercodes finden Sie in der MSDN Library unter:
http://msdn.Microsoft.com
Weitere Informationen finden Sie in den nachstehenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
251274 Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, das Programm unter Windows installieren
223300 Aktivieren der Windows Installer-Protokollierung in Windows 2000
SQL Server Versionsinformationen CE Readme.txt zur Installation

SQL Server 2000-Onlinedokumentation; Thema: "Windows Installer"

Eigenschaften

Artikel-ID: 280352 - Geändert am: Donnerstag, 23. Januar 2014 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft SQL Server 2000 Windows CE Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbhowto kbsetup kbmt KB280352 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 280352
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com