Multimedia: Tool zum Entfernen der Shockwave-Registrierungsschlüssel (Shkwvfix.exe)

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Schließen Schließen
Artikel-ID: 281833 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D281833
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
281833 Multimedia: Tool to Remove Shockwave Registry Keys (Shkwvfix.exe)
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Wenn Sie eines der zu Beginn dieses Artikels aufgeführten Microsoft Encarta-Programme starten, wird der einführende Multimediafilm möglicherweise nicht richtig abgespielt.

Wenn Sie eines der oben aufgeführten Microsoft Encarta 2002-Produkte starten, wird möglicherweise folgende Meldung angezeigt:
ShockWave-Fehler:10
Eine oder mehrere Shockwave-Dateien fehlen. Möchten Sie zur Macromedia-Website wechseln, um Ihren ShockWave Player zu reparieren?
Wenn Sie eines der zu Beginn dieses Artikels aufgeführten Microsoft Picture It!-Programme starten, können die folgenden Probleme auftreten:
  • Der Begrüßungsfilm wird möglicherweise nicht abgespielt.
  • Wenn Sie auf Kreative Ideen erhalten klicken, wird möglicherweise eine leere Seite leer oder lediglich ein 'X' angezeigt.
  • Hilfreiche Filme laufen möglicherweise nicht ab.
  • Wenn Sie Microsoft Encarta Africana 2001 starten, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Die Datei "@\..\shared\code\coreutil" kann nicht gefunden werden.

Ursache

Dieses Verhalten kann auftreten, wenn Macromedia Shockwave beschädigt ist.

Lösung

Wenden Sie die folgenden Methoden in der angegebenen Reihenfolge an, um dieses Problem zu beheben.

Anmerkung: Auf Ihrem Computer muss Macromedia Shockwave ab Version 8.0 installiert sein, damit Sie folgende Schritte ausführen können.

Shockwave deinstallieren

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Software.
  3. Klicken Sie auf Shockwave und anschließend auf Hinzufügen/Entfernen.
  4. Folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm, um die Shockwave-Software zu deinstallieren.
Anmerkung: Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, falls die Deinstallation fehlschlägt.

Den Ordner "Macromed" löschen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start. Klicken Sie danach auf Explorer.
  2. Doppelklicken Sie im linken Bereich auf Windows.
  3. Doppelklicken Sie auf System.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Macromed und klicken Sie anschließend auf Löschen.
  5. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie aufgefordert werden, den Löschvorgang zu bestätigen.
  6. Schließen Sie das Fenster Explorer-System.

Shockwave-Entfernung ausführen

Downloaden Sie die Datei Shkwvfix.exe und führen Sie sie aus. Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
ShkWvfix.exe
Datum der Freigabe: 15. Dezember 2000

Weitere Informationen über das Downloaden von Microsoft Support-Dateien finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Dateien vom Microsoft Support im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Nach der Bereitstellung befindet sich die Datei auf sicheren Servern, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert werden.

Die Datei Shkwvfix.exe entfernt Registrierungseinträge aus Microsoft Windows 95, Microsoft Windows 98, Microsoft Windows Millennium Edition (Me) und Microsoft Windows 2000. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie - nachdem das Programm den Vorgang abgeschlossen hat - dazu aufgefordert werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Shockwave-Deinstallationsprogramm auszuführen:
  1. Doppelklicken Sie auf Shkwvfix.exe.
  2. Klicken Sie auf Ja.
  3. Klicken Sie auf OK, wenn das Programm abgeschlossen wurde.
  4. Klicken Sie auf Ja, um Ihr System neu zu starten.

Die neueste Version von MacroMedia Shockwave installieren

Besuchen Sie die folgende Website von Macromedia, um die neueste Shockwave-Version herunterzuladen und zu installieren:
http://www.macromedia.com/shockwave/download
  1. Lesen Sie auf der Website die Schritte 1, 2 und 3.
  2. Klicken Sie unter Schritt 1 auf Click Here To Install. Anmerkung: Der Text der Schaltfläche, um die es sich handelt, kann möglicherweise anstatt Click Here To Install auch Autoinstall Now! lauten.

  3. Klicken Sie auf Yes, um Shockwave Player 8.0 zu installieren, wenn Ihnen ein Dialogfenster Security Warning angezeigt wird.
  4. Folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm, um Shockwave Player zu installieren.
  5. Wenn die Installation von Shockwave Player abgeschlossen ist, wird ein neues Browserfenster geöffnet, und ein Shockwave-Film wird gestartet.
  6. Wenn der Film gestartet wird, wissen Sie, dass Shockwave Player erfolgreich installiert wurde.
  7. Trennen Sie Ihre Internetverbindung.

Weitere Informationen

Das in diesem Artikel erwähnte Fremdanbieterprodukt wird von einem Lieferanten hergestellt, der von Microsoft unabhängig ist; Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 281833 - Geändert am: Montag, 3. Januar 2005 - Version: 1.6
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Encarta Africana 2000
  • Microsoft Encarta Africana Third Edition
  • Microsoft Encarta Reference Suite 2001
  • Microsoft Encarta Reference Suite 2000
  • Microsoft Picture It! Foto 2001 Premium Edition
  • Microsoft Picture It! 2002 Standard Edition
  • Microsoft Picture It! Foto 2001 Premium Edition
  • Microsoft Picture It! Foto 2002 Premium Edition
  • Microsoft Picture It! Publishing 2001 Gold Edition
  • Microsoft Picture It! 2002 Publishing Gold
  • Microsoft Picture It! Publishing 2001 Platinum Edition
  • Microsoft Picture It! Publishing 2002 Platinum Edition
  • Microsoft Picture It! Publishing 2001 Silver Edition
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2002 Standard Edition
  • Microsoft Encarta Encyclopedia 2002 Deluxe Edition
  • Microsoft Encarta Professional (Reference Library) 2002
  • Microsoft Encarta Professional (Reference Library) 2002
Keywords: 
KB281833
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com