OFF2000: Webclient-Sicherheitsupdate für Office 2000 verfügbar

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 285338 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D285338
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
285338 OFF2000: Web Client Security Update for Office 2000 Available
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Microsoft stellt das Webclient-Sicherheitsupdate für Office 2000 zur Verfügung, das ein Senden von Anmeldeinformationen über das Internet verhindern kann. Böswillige Betreiber eines Website könnten Benutzer durch Täuschung dazu bewegen, eine Webseite oder einen Webserver zu besuchen, wodurch ohne Berechtigung bzw. ohne Überprüfung der Informationen vom Benutzer auf die Anmeldeinformationen zugegriffen wird. Dieses Update verhindert, dass Benutzerinformationen gesendet werden, es sei denn, die Benutzer vergeben in ihren Browsereinstellungen ausdrücklich die Erlaubnis hierzu.

Microsoft empfiehlt, dass dieses Update auf allen Systemen installiert wird, auf denen Microsoft Office 2000-Programme verwendet werden.

Weitere Informationen zum Webclient-Sicherheitsupdate für Office 2000 finden Sie in folgendem Microsoft Sicherheitsbulletin:
http://www.microsoft.com/technet/security/bulletin/ms01-001.asp
Anmerkung: Weitere Informationen dazu, wie Sie in Ihrem Unternehmen das Administratorupdate für Webclientsicherheit für Office 2000 mithilfe eines Administratorupdates bereitstellen, finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
285336 Administrative Update Available for Microsoft Office 2000 Web Client Security

Weitere Informationen

Anmerkung: Sie müssen zuerst sämtliche Microsoft Office 2000-Programme auf Service Release 1 (SR-1) oder Service Release 1a (SR-1a) aktualisieren, bevor Sie das Webclient-Sicherheitsupdate für Office 2000 installieren.

Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
245025 OFF2000: So erhalten und installieren Sie das Microsoft Office 2000 SR1/SR-1a-Update

Das Update installieren

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Webclient-Sicherheitsupdate für Office 2000 zu installieren:
  1. Besuchen Sie mit Ihrem Webbrowser folgende Website von Microsoft:
    http://office.microsoft.com/germany/downloads/2000/wecsec.aspx
  2. Klicken Sie links oben auf der Seite auf Jetzt herunterladen! (Download Now) und folgen Sie den Anweisungen in den Dialogfeldern. Speichern Sie das Update auf Ihrer Festplatte.
  3. Doppelklicken Sie auf die Programmdatei Fpwec.exe auf Ihrer Festplatte, um das Setup-Programm zu starten.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
Das Webclient-Sicherheitsupdate für Office 2000 erstellt während des Aktualisierungsvorgangs standardmäßig eine Protokolldatei. Die Protokolldatei wird im Ordner \Temp\OfficeHotFix erstellt und hat einen Namen, der dem folgenden ähnelt:
Office 2000 SR-1 Hotfix(0001)_MsiExec.log

Die Installation des Webclient-Sicherheitsupdates für Office 2000 bestätigen

Beachten Sie, dass die Datei Fp4awec.dll im Ordner Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Webservererweiterungen\40\bin auf die Version 4.0.2.4715 aktualisiert ist, nachdem das Webclient-Sicherheitsupdates für Office 2000 installiert wurde. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in Windows Explorer auf die Datei Fp4awec.dll und klicken Sie danach auf die Registerkarte Version, um die Versionsinformation zu bestätigen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 285338 - Geändert am: Montag, 24. Februar 2014 - Version: 1.6
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office 2000 Premium Edition
  • Microsoft Office 2000 Professional Edition
  • Microsoft Office 2000 Standard Edition
  • Microsoft Office 2000 Small Business Edition
  • Microsoft Office 2000 Developer Edition
  • Microsoft Access 2000 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
  • Microsoft FrontPage 2000 Standard Edition
  • Microsoft Outlook 2000 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2000 Standard Edition
  • Microsoft Word 2000 Standard Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbdownload kbdta kbinfo wd2000 KB285338
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com