Artikel-ID: 285910 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D285910
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Nachdem Sie von Microsoft Windows NT 4.0, Microsoft Windows 98, Microsoft Windows 98 Second Edition, Microsoft Windows Millennium Edition (Me) oder Microsoft Windows 2000 auf Microsoft Windows XP aktualisiert haben, wird beim Ausführen von Easy CD Creator oder Direct CD möglicherweise sinngemäß folgende Fehlermeldung angezeigt:
Direct CD 3

Es ist ein Treiber installiert, der Stabilitätsprobleme im System verursacht.
Dieser Treiber wird deaktiviert. Ein mit dieser Windows-Version kompatibles Update erhalten Sie vom Hersteller des Treibers

Klicken Sie auf Weiter, um das Programm auszuführen. Klicken Sie auf Details, um weitere Informationen zu erhalten.
Wenn Sie auf Weiter klicken, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
directcd.exe - Anwendungsfehler

Die Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc0000142). Klicken Sie auf "OK", um die Anwendung zu beenden.
Wenn Sie versuchen, Easy CD Creator 4 zu starten, wird möglicherweise sinngemäß die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Easy CD Creator 4

Für Easy CD Creator 4 liegt ein bekanntes Kompatibilitätsproblem mit dieser Windows-Version vor. Wenden Sie sich an Roxio, Inc, um ein Update zu beziehen, das kompatibel mit dieser Windows-Version ist.

Klicken Sie auf Weiter, um das Programm auszuführen. Klicken Sie auf Details, um weitere Informationen zu erhalten.
Wenn Sie auf Weiter klicken, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
Adaptec CD Copier

CD Copier konnte Easy CD Creator nicht finden. Bitte installieren Sie die Easy CD Creator neu.

OK
Wenn Sie auf OK klicken, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Adaptec CD Copier

CD Copier konnte kein unterstütztes CD-ROM-Lesegerät finden. Sie können nicht von CD zu CD kopieren.

OK

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil bestimmte Versionen von Roxio-Produkten nicht mit Windows XP kompatibel sind.

Lösung

Wenden Sie sich an Roxio und erkundigen Sie sich nach einer vollständig kompatiblen Version von Easy CD Creator, um dieses Problem zu lösen. Aktualisieren Sie auf Easy CD Creator 5.1, um dieses Problem zu umgehen.

Hinweis Sie können diese Schritte zum Installieren von Direct CD nicht ausführen.
  1. Laden Sie das Update 5.1 für Easy CD Creator 5.0x herunter. Informationen dazu, wie Sie dies tun können, finden Sie auf der folgenden Roxio-Website:
    http://www.roxio.com/deu/support/ecdc/software_updates.html
    Hinweis Sie müssen Easy CD Creator 4.0x auf Easy CD Creator 5.0 oder höher aktualisieren, wenn Sie Support von Roxio in Anspruch nehmen möchten.
  2. Doppelklicken Sie auf Setup.exe. Alternativ können Sie auch die Installations-CD einlegen und auf Easy CD Creator installieren klicken.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf Ich stimme den Bedingungen des Lizenzvertrags zu und anschließend auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert und danach auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Direct CD und anschließend auf Weiter.
  7. Klicken Sie auf Nicht verfügbar und anschließend auf Weiter.
  8. Klicken Sie auf Installieren und danach auf Fertig stellen.
  9. Klicken Sie auf Nein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, Ihren Computer neu zu starten (starten Sie Ihren Computer nicht neu).
  10. Doppelklicken Sie auf das Update 5.1
  11. Klicken Sie auf Ja und anschließend auf Aktualisieren.
  12. Klicken Sie auf Ja, um den Computer neu zu starten.

Status

Es handelt sich hierbei um ein beabsichtigtes Verhalten.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Website von Roxio:
http://www.roxio.com/deu/default.html
Die Kontaktinformationen bezüglich der in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieter sollen Ihnen helfen, den benötigten technischen Support zu finden. Diese Kontaktinformationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Sie werden von Microsoft ohne jede Gewähr weitergegeben.
Die in diesem Artikel genannten Produkte anderer Anbieter stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Eigenschaften

Artikel-ID: 285910 - Geändert am: Mittwoch, 31. März 2010 - Version: 4.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
Keywords: 
kbenv kb3rdparty kberrmsg kbhowto kbprb KB285910
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com