Hinweise auf Informationen zum Entwerfen einer Datenbank in Microsoft Access

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 289533 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
289533 Where to find information about designing a database in Microsoft Access
Anfänger: Erfordert Kenntnisse der Benutzeroberfläche auf Einzelplatzrechnern.

Dieser Artikel bezieht sich auf Microsoft Access-Datenbanken (.mdb) sowie auf Microsoft Access-Projekte (.adp).

In Artikel 288947 wird dieses Thema für Microsoft Access 2000 behandelt.
In Artikel 288949 wird dieses Thema für Microsoft Access 97 behandelt.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, als Teil einer von Ihnen entwickelten Lösung Daten in einer Access-Datenbank oder in einer anderen relationalen Datenbank zu speichern, stellt das Entwerfen der Datenbankstruktur wahrscheinlich die größte Herausforderung beim Erstellen der Lösung dar. Während der Entwicklung der Lösung kann das Datenmodell zwar einfach geändert werden, jedoch wird dies bedeutend schwieriger sein, nachdem Sie bereits andere Datenbankobjekte erstellt haben. Sie sollten daher so viel Sorgfalt wie möglich für das Entwerfen des Datenmodells aufbringen, bevor Sie anfangen, Objekte in der Datenbank zu erstellen. Die Entwicklung einer Lösung, die auf einem wohlüberlegten und sorgfältig entworfenen Datenmodell basiert, gestaltet sich im Endeffekt wesentlich einfacher.

Weitere Informationen

Falls Sie noch keine Vorkenntnisse im Entwerfen relationaler Datenbanken haben, stellen die folgenden Ressourcen geeignete Startpunkte dar:
  • Einen Überblick über das Entwerfen relationaler Datenbanken finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    283878 Beschreibung der Datenbank-Normalisierungsgrundlagen
  • Sehen Sie sich den WebCast Database Normalization Basics an ("Standards für das Entwerfen relationaler Datenbanken").
  • Downloaden Sie das Dokument "Understanding Relational Database Design" ("Entwerfen relationaler Datenbanken - Grundlagen"). In diesem Dokument wird gezeigt, wie Sie eine Datenbank von Grund auf entwerfen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    283698 ACC2002: Einführung in das relationale Datenbankdesign im Download Center verfügbar
  • Analysieren Sie Ihre Tabellen mit dem Tabellenanalyse-Assistenten. Weitere Informationen zum Tabellenanalyse-Assistenten finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    292799 Wie funktioniert der Tabellenanalysenassistent
  • Besuchen Sie die Newsgroup zum Thema "Entwerfen von Datenbanktabellen in Access". Dort können Sie mit anderen Benutzern von Access kommunizieren, darunter Microsoft MVPs (Most Valuable Professionals). Sie können diese Newsgroup mit jeder Newsreader-Software verwenden.
  • Von folgender Microsoft-Website können Sie Datenbankvorlagen für unterschiedliche Anwendungsbereiche downloaden: http://office.microsoft.com/en-us/templates/results.aspx?qu=Access+database&av=TPL000
  • Lesen Sie dazu das folgendes Buch: Hernandez, Michael. Database Design for Mere Mortals. Reading, MA: Addison-Wesley Developers Press, 1997.
  • Weitere Informationen zu kostenlosen Onlineschulungskursen zu Office 2003, darunter auch Access 2003, finden auf folgender Website von Microsoft:
    http://office.microsoft.com/de-de/training/default.aspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 289533 - Geändert am: Mittwoch, 15. November 2006 - Version: 13.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Access 2003
  • Microsoft Access 2002 Standard Edition
Keywords: 
kbdownload kbdatabase kbhowto KB289533
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com