Liste der Fehlercodes und Fehlermeldungen für Windows Installer-Prozesse in Office 2003- und Office XP-Produkten

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 290158 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Eine Microsoft Office 2000-Version dieses Artikels finden Sie unter 229683.


Dieser Artikel enthält eine Liste der Fehlercodes und Fehlermeldungen, die angezeigt werden können, wenn der Windows Installer ("Msiexec.exe") einen Gesamtprozess ausführt.

Hinweis Die Fehlercode-Informationen aus diesem Artikel können zwar bei einer Fehlerdiagnose für Ihre Installation hilfreich sein, eine bestimmte Fehlermeldung kann jedoch durch eine Reihe verschiedener Probleme ausgelöst werden. Die Informationen in diesem Artikel können daher nur der erste Schritt zur Diagnose und Behandlung von Problemen sein.

Weitere Informationen

Im Folgenden werden einige Beispiele für Windows Installer-Prozesse genannt:
  • Installieren Sie den Microsoft Windows Installer ("Instmsi.exe" unter Microsoft Windows 98 oder höher bzw. "Instmsiw.exe" unter Microsoft Windows NT 4.0 und Windows 2000).
  • Installieren Sie Microsoft Office.
  • Wenden Sie ein Windows Installer-Update (einen Patch) an.
Die Fehlercodes in der folgenden Tabelle sind entweder "Beendigungscodes" oder "Rückgabecodes". Sie können diese Codes für ein Auffangen von Ergebnissen auf Fehlerebene in einer MS-DOS-Batchdatei oder in Microsoft Systems Management Server (SMS) einsetzen, um das Endergebnis eines Prozesses zu ermitteln.

Hinweis Der Fehlercode wird in der von Office Setup erstellten Windows Installer-Protokolldatei nur dann angezeigt, wenn Sie eine ausführliche Protokolldatei erstellen lassen. Es wird folgender (oder ein ähnlicher) Fehlercode am Ende der ausführlichen Protokolldatei angezeigt:
MSI (c) (33:8D): MainEngineThread gibt 1603 zurück
Weitere Informationen zur Erstellung einer ausführlichen Protokolldatei bei der Installation von Office XP finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
296603 Beheben von Setupproblemen in Office XP mit einer Office XP-Setupprotokolldatei
Weitere Informationen zur Erstellung einer ausführlichen Protokolldatei bei der Installation von Office 2003 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
826511 SO WIRD'S GEMACHT: Beheben von Setupproblemen in Office 2003 mit einer Office-Setupprotokolldatei
Fehlercode               Wert   Beschreibung
---------------------------------------------------------------------------
ERROR_SUCCESS               0   Die Aktion wurde erfolgreich abgeschlossen.
ERROR_INVALID_DATA         13   Die Daten sind ungültig.
ERROR_INVALID_PARAMETER    87   Einer der Parameter ist ungültig.
ERROR_INSTALL_SERVICE_
 FAILURE                 1601   Kein Zugriff auf den Windows Installer- 
                                Dienst. Wenden Sie sich an den Support, 
                                um sicherzustellen, dass der Windows Installer- 
                                Dienst korrekt registriert wurde.
ERROR_INSTALL_USEREXIT   1602   Die Installation wurde vom Benutzer abgebrochen.
ERROR_INSTALL_FAILURE    1603   Schwerwiegender Fehler bei der Installation.
ERROR_INSTALL_SUSPEND    1604   Installation angehalten, unvollständig.
ERROR_UNKNOWN_PRODUCT    1605   Dieser Vorgang ist nur für Produkte gültig, die
                                zurzeit installiert sind.
ERROR_UNKNOWN_FEATURE    1606   Die Funktionskennung ist nicht registriert.
ERROR_UNKNOWN_COMPONENT  1607   Die Komponentenkennung ist nicht registriert.
ERROR_UNKNOWN_PROPERTY   1608   Unbekannte Eigenschaft.
ERROR_INVALID_HANDLE_
 STATE                   1609   Der Handlezustand ist ungültig.
ERROR_BAD_CONFIGURATION  1610   Die Konfigurationsdaten für dieses Produkt sind 
                                beschädigt. Wenden Sie sich an den Support.
ERROR_INDEX_ABSENT       1611   Der Kennzeichner der Komponente ist nicht verfügbar.
ERROR_INSTALL_SOURCE_
 ABSENT                  1612   Die Installationsquelle für dieses Produkt ist 
                                nicht verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die 
                                Quelle vorhanden ist und Sie Zugriff darauf haben.
ERROR_INSTALL_PACKAGE_
 VERSION                 1613   Dieses Installationspaket kann durch 
                                den Windows-Installationsdienst 
                                nicht installiert werden. Sie müssen zunächst ein Windows 
                                Service Pack mit einer neueren Version des 
                                Windows-Installationsdienstes installieren.
ERROR_PRODUCT_
 UNINSTALLED             1614   Das Produkt wurde deinstalliert.
ERROR_BAD_QUERY_SYNTAX   1615   Die SQL-Abfragesyntax ist ungültig oder wird nicht unterstützt.
ERROR_INVALID_FIELD      1616   Das Eintragsfeld ist nicht vorhanden.

ERROR_INSTALL_ALREADY_
 RUNNING                 1618   Es wird bereits eine andere Installation 
                                ausgeführt. Beenden Sie erst die andere Installation, 
                                bevor Sie diese Installation fortsetzen.
ERROR_INSTALL_PACKAGE_
 OPEN_FAILED             1619   Dieses Installationspaket konnte nicht 
                                geöffnet werden. Stellen Sie sicher, dass das Paket vorhanden 
                                ist und dass Sie darauf zugreifen können, oder wenden 
                                Sie sich an den Hersteller, um sicherzustellen, dass es sich 
                                ein gültiges Windows-Installationspaket handelt.
ERROR_INSTALL_PACKAGE_
 OPEN_FAILED       1620   Dieses Installationspaket konnte nicht geöffnet werden. 
                                geöffnet werden. Wenden Sie sich an den Hersteller der Anwendung, 
                                um sicherzustellen, dass es sich um ein gültiges 
                                Windows-Installationspaket handelt.
ERROR_INSTALL_UI_
 FAILURE                 1621   Beim Starten der Benutzeroberfläche des Windows- 
                                Installationsdienstes ist ein Fehler aufgetreten. Wenden 
                                Sie sich an den Support.
ERROR_INSTALL_LOG_
 FAILURE                 1622   Beim Öffnen der Datei des Installationsprotokolls 
                                ist ein Fehler aufgetreten. Stellen Sie sicher, 
                                dass das angegebene Protokoll vorhanden ist und Sie in die Datei schreiben können.
ERROR_INSTALL_LANGUAGE_
 UNSUPPORTED             1623   Die Sprache dieses Installationspakets wird 
                                von Ihrem System nicht unterstützt.
ERROR_INSTALL_TRANSFORM_
  FAILURE                 1624   Fehler bei der Übernahme der Transformationen. Stellen Sie sicher, dass
                                die angegebenen Umwandlungspfade gültig sind.
ERROR_INSTALL_PACKAGE_
 REJECTED                1625   Systemrichtlinien verhindern diese Installation. 
                                  Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
ERROR_FUNCTION_NOT_
 CALLED                  1626   Die Funktion konnte nicht ausgeführt werden.
ERROR_FUNCTION_FAILED    1627   Beim Ausführen der Funktion ist ein Fehler aufgetreten.
ERROR_INVALID_TABLE      1628   Eine ungültige oder unbekannte Tabelle wurde angegeben.
ERROR_DATATYPE_MISMATCH  1629   Die angegebenen Daten haben den falschen Typ.
ERROR_UNSUPPORTED_TYPE   1630   Daten mit diesem Typ werden nicht unterstützt.
ERROR_CREATE_FAILED      1631   Der Windows-Installationsdienst konnte nicht 
                                gestartet werden. Wenden Sie sich an den Support.
ERROR_INSTALL_TEMP_
 UNWRITABLE              1632   Der temporäre Ordner ist entweder voll 
                                oder nicht verfügbar. Überprüfen Sie, ob der temporäre Ordner 
                                vorhanden ist und Sie Schreibzugriff darauf haben.
ERROR_INSTALL_PLATFORM_
 UNSUPPORTED             1633   Dieses Installationspaket wird nicht auf dieser 
                                Plattform unterstützt. Wenden Sie sich an den 
                                Hersteller.
ERROR_INSTALL_NOTUSED    1634   Komponente auf diesem Computer nicht verwendet.
ERROR_PATCH_PACKAGE_
 OPEN_FAILED             1635   Das Patchpaket konnte nicht geöffnet werden. 
                                Stellen Sie sicher, dass das Patchpaket vorhanden 
                                ist und dass Sie darauf zugreifen können, oder wenden 
                                Sie sich an den Hersteller, um sicherzustellen, dass es sich 
                                um ein gültiges Patchpaket für den Windows-Installationsdienst handelt.
ERROR_PATCH_PACKAGE_
 INVALID                 1636   Das Patchpaket konnte nicht geöffnet werden. 
                                Wenden Sie sich an den Hersteller der Anwendung, 
                                um sicherzustellen, dass es sich um ein gültiges 
                                Patchpaket für den Windows-Installationsdienst handelt.
ERROR_PATCH_PACKAGE_
 UNSUPPORTED             1637   Dieses Patchpaket kann vom Windows- 
                                Installationsdienst nicht verarbeitet werden. 
                                Sie müssen zunächst ein Windows Service 
                                Pack mit einer neueren Version des 
                                Windows-Installationsdienstes installieren.
ERROR_PRODUCT_VERSION    1638   Eine andere Version des Produkts ist bereits 
                                installiert. Die Installation dieser Version 
                                kann nicht fortgesetzt werden. Verwenden Sie "Software" in der 
                                Systemsteuerung, um die 
                                vorhandene Version dieses Produkts zu konfigurieren oder zu entfernen.
ERROR_INVALID_COMMAND_
 LINE                    1639   Ungültiges Befehlszeilenargument. Ausführliche 
                                Befehlszeilenhilfe finden Sie im SDK des Windows- 
                                Installationsprogramms.
ERROR_INSTALL_REMOTE_
  DISALLOWED             1640   Die Installation über eine Terminaldiensteclient-Sitzung
                                ist für den aktuellen Benutzer 
                                nicht erlaubt.
ERROR_SUCCESS_REBOOT_
  INITIATED              1641   Das Installationsprogramm hat einen Neustart initiiert.
                                Dieser Fehlercode ist unter 
                                Windows Installer, Version 1.0, nicht verfügbar.
ERROR_PATCH_TARGET_
  NOT_FOUND              1642   Der Upgradepatch kann nicht installiert werden,
                                da das zu aktualisierende Programm
                                unter Umständen fehlt oder der
                                Upgradepatch für eine andere
                                Programmversion vorgesehen ist. Stellen Sie sicher, dass 
                                sich das zu aktualisierende Programm auf
                                Ihrem Computer befindet und dass Sie über den 
                                richtigen Upgradepatch verfügen.
 
                                Dieser Fehlercode ist unter
                                Windows Installer, Version 1.0, nicht verfügbar.
ERROR_SUCCESS_REBOOT_
 REQUIRED                3010   Zum Fertigstellen der Installation ist ein 
                                Neustart erforderlich. Dies gilt nicht für Installationen, 
                                bei denen die Aktion "ForceReboot" ausgeführt wird. Hinweis 
                                dass diese Fehlermeldung erst in einer zukünftigen 
                                Version des Installationsprogramms verfügbar ist. 
				

Informationsquellen

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf folgender Website von Microsoft:
http://msdn2.microsoft.com/de-de/library/aa368542.aspx
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 290158 - Geändert am: Freitag, 29. März 2013 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Professional Edition 2003
  • Microsoft Office Small Business Edition 2003
  • Microsoft Office Basic Edition 2003
  • Microsoft Office Access 2003
  • Microsoft Office Outlook 2003
  • Microsoft Office PowerPoint 2003
  • Microsoft Office Publisher 2003
Keywords: 
kbsetup kberrmsg kbhowto KB290158
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com