Entfernen des führenden Leerzeichens bei Werten, die in Zeichenfolgen konvertiert werden

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 290359 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
290359 How to remove leading space for values converted to strings
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Die Str()-Funktion in Microsoft Visual Basic für Applikationen gibt die Zeichenfolgendarstellung eines numerischen Werts dargestellt als (n) zurück. Positive Zahlen und Nullen werden in eine Zeichenfolge mit einem führenden Leerzeichen konvertiert.

In diesem Artikel werden Methoden beschrieben, die verwendet werden können, um das führende Leerzeichen bei in Zeichenfolgen konvertierten Werten zu entfernen.

Weitere Informationen

Die Verwendung der hier aufgeführten Informationen, Makro- oder Programmcodes geschieht auf Ihre eigene Verantwortung. Microsoft stellt Ihnen diese Informationen sowie Makro- und Programmlistings ohne Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Funktionalität sowie ohne Anspruch auf Support zur Verfügung. In diesem Artikel wird vorausgesetzt, dass Sie mit der in den Beispielen verwendeten Programmiersprache und mit den zum Erstellen und Debuggen von Prozeduren verwendeten Tools vertraut sind. Die Spezialisten von Microsoft Support Services können bei der Erläuterung der Funktionalität bestimmter Prozeduren helfen, jedoch werden sie diese Beispiele nicht in Bezug auf eine erweiterte Funktionalität verändern, noch werden sie Prozeduren entwickeln, die auf Ihre besonderen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Durch den folgenden Makrocode wird ein numerischer Wert in einen Zeichenfolgenwert konvertiert. Die Variable "lastName" wird dann mit "empcode" verknüpft und in der Variablen "license" gespeichert:
lastName = "Peterson"
empcode = Str(1234)
license = lastName & empcode 'Result is: Peterson 1234
				
Durch das folgende Makrocodebeispiel wird ein numerischer Wert in einen Zeichenfolgenwert konvertiert. Dann wird das führende Leerzeichen entfernt, das automatisch von Str() durch die LTrim$()-Funktion hinzugefügt wurde. Die Variable "lastName" wird dann mit "empcode" verknüpft und in der Variablen "license" gespeichert:
lastName = "Peterson"
empcode = Str(1234)
empcode = LTrim$(empcode)
license = lastName & empcode 'Result is: Peterson1234
				
In Visual Basic für Applikationen können Sie mit der CStr()-Funktion numerische Werte in Zeichenfolgenwerte konvertieren. Die Funktion löscht das führende Leerzeichen wie in dem folgenden Beispiel dargestellt automatisch, ohne dass hierfür die Trim$()-Funktion erforderlich wäre.
lastName = "Peterson"
empcode = CStr(1234)
license = lastName & empcode 'Result is: Peterson1234
				
Die Str()-Funktion wird dazu verwendet, einen numerischen Wert in eine Zeichenfolge zu konvertieren. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie die Anweisung MsgBox verwenden, um Text und eine numerische Variable zu verketten. Beachten Sie, dass es aufgrund des führenden Leerzeichens, das durch die Str()-Funktion generiert wird, nicht notwendig ist, in der MsgBox-Anweisung ein zusätzliches Leerzeichen zwischen den beiden Werten hinzuzufügen. Beispiel:
sValue = Str(457)
MsgBox "Total sales equal" & sValue
' Result is: Total sales equal 457
				
Die korrekte Syntax für das Verketten von Text und dem Inhalt einer numerischen Variable ist wie folgt:
MsgBox "Total sales equal " & 457
' Result is: Total sales equal 457
				
-oder-
MsgBox "Total sales equal" & Str(457)
' Result is: Total sales equal 457
				
-oder-
MsgBox "Total sales equal " & CStr(457)
' Result is: Total sales equal 457
				

Eigenschaften

Artikel-ID: 290359 - Geändert am: Freitag, 8. Februar 2008 - Version: 5.5
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Excel 2003
  • Microsoft Excel 2002 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
  • Microsoft Excel 97 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2004 for Mac
  • Microsoft Excel X für Macintosh
  • Microsoft Excel 2001 für Mac
  • Microsoft Excel 98 für Macintosh
  • Microsoft Office Word 2003
  • Microsoft Word 2002 Standard Edition
  • Microsoft Word 2000 Standard Edition
  • Microsoft Word 97 Standard Edition
  • Microsoft Word 2004 for Mac
  • Microsoft Word X für Macintosh
  • Microsoft Word 2001 für Macintosh
  • Microsoft Word 98 für Macintosh
  • Microsoft Office PowerPoint 2003
  • Microsoft PowerPoint 2002 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2000 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 97 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2004 for Mac
  • Microsoft PowerPoint 2001 für Macintosh
  • Microsoft PowerPoint X für Macintosh
  • Microsoft PowerPoint 98 für Macintosh
  • Microsoft Office Access 2003
  • Microsoft Access 2002 Standard Edition
  • Microsoft Access 2000 Standard Edition
  • Microsoft Access 97 Standard Edition
Keywords: 
kbhowto KB290359
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com