XL2002: Standardsymbolleisten und Symbolleisten-Schaltflächen werden anstelle von Anpassungen angezeigt

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 291074 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
291074 XL2002: Default Toolbars and Toolbar Buttons Seen Instead of Customizations
In Artikel 214284 wird dieses Thema für Microsoft Excel 2000 behandelt.
In Artikel 192217 wird dieses Thema für Microsoft Excel 98 behandelt.
In Artikel 125183 wird dieses Thema für Microsoft Excel 97 und frühere Versionen behandelt.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn die Microsoft Excel-Symbolleistendatei (Excel10.xlb) beschädigt wird oder vom ursprünglichen Speicherort gelöscht oder verschoben wird, kann folgendes Verhalten auftreten:
  • Symbolleisten und Symbolleisten-Schaltflächen, die Sie erstellt haben, werden nicht mehr angezeigt.
  • Änderungen, die Sie an Symbolleisten und Symbolleisten-Schaltflächen vorgenommen haben, werden nicht mehr angezeigt.
  • Es werden nur die Standardsymbolleisten und Symbolleisten-Schaltflächen angezeigt.

Ursache

Dieses Verhalten tritt auf, wenn die benutzerdefinierte Symbolleistendatei beschädigt ist oder fehlt.

Excel speichert Informationen über benutzerdefinierte Symbolleisten in der Excel-Symbolleistendatei. Wenn sich die Symbolleistendatei beim Schließen von Microsoft Excel nicht am Installationsort befindet, erstellt Excel die Datei mit den Standardinformationen oder den zuletzt von Ihnen vorgenommenen Anpassungen.

Weitere Informationen

Wenn Sie Microsoft Windows 98 oder Microsoft Windows Millennium Edition (Me) in der Standardkonfiguration verwenden (ohne Aktivierung der Benutzerprofile), wird die Datei "Excel10.xlb" in folgendem Ordner gespeichert:
C:\Windows\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel
Wenn Sie mit Microsoft Windows NT arbeiten, wird die Datei "Excel10.xlb" in folgendem Ordner gespeichert:
C:\Windows\Profile\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel
Wenn Sie mit Microsoft Windows 2000 oder Microsoft Windows XP arbeiten, wird die Datei "Excel10.xlb" im folgenden Ordner gespeichert:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel

Eigenschaften

Artikel-ID: 291074 - Geändert am: Montag, 20. Oktober 2003 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Excel 2002 Standard Edition
Keywords: 
kbprb KB291074
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com