Bei Verwendung von SCOM fügen Sie Lync Raumsystem zur Domäne vor der Installation des Updates April 2014

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2933446 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Einführung

Die April 2014 für Lync Raumsystem aktualisieren Microsoft Monitoring Agent 2013, um mit System Center Operations Manager 2012 Servicepack 1 oder höher enthält. Der Agent unterstützt nur Lync Raumsystem von Computern, die der gleichen Domäne angehören, System Center Operations Manager verbunden ist.

Wenn April 2014 aktualisieren möchten, müssen Sie Lync Raumsystem in der Domäne hinzufügen. Jedoch wenn Sie System Center Operations Manager (SCOM) zur Überwachung des Zustands von Lync Raumsystem verwenden möchten, müssen Sie verknüpfen Lync Raumsystem an der Domäne, bevor Sie das Update installieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor.

Füra Intelligente Raum-system
  1. Fahren Sie mit dem Admin-Benutzeroberfläche (UI).
  2. Klicken Sie im Menü Einstellungen auf Systemeinstellungen.
  3. Klicken Sie im Bereich der Systemsteuerung auf Systemeigenschaften. Finden Sie in der folgenden Bildschirmabbildung:
    Bild minimierenBild vergrößern
    Der Screenshot von Schritt 3

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Computername auf Ändern.
  5. Klicken Sie auf Domäne, und geben Sie dann im Textfeld den Namen der Domäne.
  6. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort eines Kontos mit der Berechtigung, der Domäne beizutreten.
  7. Wenn die der Domäne Willkommen Meldung angezeigt wird, klicken Sie auf OK. Sie müssen ein Neustart des Computers, damit die Änderung wirksam wird.
Für ein Crestron-RL
  1. Fahren Sie mit dem Admin-Benutzeroberfläche.
  2. Im Menü Einstellungen klicken Sie auf OEM-Einstellungen, und klicken Sie dann auf Geräte-Einrichtung von Crestron.

    Bild minimierenBild vergrößern
    Der Screenshot von Schritt 2
  3. Klicken Sie im MenüEinstellungen auf Computer-ID.

    Bild minimierenBild vergrößern
    Der Screenshot von Schritt 3
  4. In der Domäne / Arbeitsgruppe Abschnitt, klicken Sie auf Domäne, geben Sie in das Textfeld den Namen der Domäne ein und klicken Sie dann auf Verbinden.

    Bild minimierenBild vergrößern
    Der Screenshot von Schritt 4
  5. Klicken Sie auf & -Neustart übernehmen Neustart für die Änderung wirksam wird.

Eigenschaften

Artikel-ID: 2933446 - Geändert am: Donnerstag, 17. April 2014 - Version: 6.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Lync Room System
Keywords: 
kbsurveynew kbexpertiseinter kbhowto kbmt KB2933446 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2933446
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com