INFO: Liste der in MDAC 2.6 Service Pack 1 behobenen Probleme

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 300634 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
300634 INFO: List of Bugs Fixed in MDAC 2.6 Service Pack 1
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel führt die Artikel (inklusive Artikelnummern) auf, in denen Probleme beschrieben werden, die mit dem Microsoft Data Access Components (MDAC) 2.6 Service Pack 1 (SP1) behoben werden.

Service Packs sind kumulativ. Jedes neue Service Pack beinhaltet neben neuen Korrekturen alle Berichtigungen und Korrekturen vorausgegangener Service Packs. Es ist nicht notwendig, vor der Installation des neuesten Service Packs das vorausgegangene Service Pack zu installieren. Klicken Sie auf die mehrstellige Artikelnummer vor dem Titel des Artikels, um den betreffenden Artikel zu öffnen. Weitere Informationen darüber, wie Sie die Service Packs zu MDAC 2.6 erhalten können, finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
300635 INFO: So erhalten Sie das aktuellste Service Pack für MDAC 2.6

Weitere Informationen

Service Pack 1

259753 FIX: Deadlock in OLE DB Session Pooling in an STA COM Object
272373 FIX: Access Violation Occurs When Closing ADO Recordset in Multithreaded Application
273813 FIX: "Incorrect Syntax near the Keyword 'by' " Error Message with Column Names of "C", "CA" or "CAS"
276426 FIX: Msxml2.dll Fails to Register on 32-Processor Computer During MDAC 2.6 Installation
277033 FIX: SQL_BIGINT in 2.x ODBC Driver Is Mapped to SQL_C_SBIGINT 3.0 Datatype
279526 FIX: SQL Server ODBC Driver Ignores Authentication Setting
279760 FIX: MDAC 2.6 SQLOLEDB Provider Running on Windows 2000 Returns No Error Text Description
280294 FIX: SQL Server ODBC Driver Reuses Incorrect Parameter Length
281633 FIX: SQLOLEDB Provider Incorrectly Leaves Transaction Open
281887 FIX: Invalid Bookmark Error Message Appears When Records Are Added to a Server-Side ADO Recordset
283106 FIX: Aggregating ADO Recordsets or Commands May Cause Memory Leak
283860 FIX: "Cannot Open Database Requested" Error Connecting to Remote SQL Server
285006 FIX: XML Parsing Error 6603 or Truncated Text Data with OPENXML
286359 FIX: SQL Server ODBC Driver Generates Error When Executing a Stored Procedure on SQL Server 2000
290175 FIX: SQL Server ODBC Driver Does Not Transfer Return Values from Stored Procedures
290907 FIX: Race Condition on Heap Variable Causes Access Violation in Oracle ODBC Driver
291014 FIX: Specific Error Messages Not Returned by ADO/WFC
291545 FIX: Multithreaded Java Applications Using ADO Fail with Access Violation
294875 FIX: SQLTables() Function Returns No Data for SQL Server Database Names That Contain Underscore
297266 FIX: SQLOLEDB: Incorrect Transaction Enlistment Causes Hang and Drain Abort Entry
274734 FIX: Access Violation Using MSXML in Multi-threaded Environment
281646 FIX: Buffer OverRun When Using SQLConnectW With ODBC Pooling
294138 FIX: Outer Join Syntax Fails with SQL 6.5
295757 FIX: Second SQLExecute on Prepared Statement with SQL_NOSCAN_ON Causes Client-Side AV
252482 FIX: ADO Disconnected Recordset That Uses Parameterized Query Is Not Disconnected by SQL Server
290646 FIX: SQLColAttribute Returns Incorrect Table Attributes When Table Name Contains a Period

Eigenschaften

Artikel-ID: 300634 - Geändert am: Montag, 24. Februar 2014 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Data Access Components 2.6 Service Pack 1
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbinfo KB300634
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com