Spiele: Beschreibung und Verfügbarkeit des Tools für Fehlerberichte

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 300963 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
300963 Games: Description and Availability of Error Reporting Tool
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Die oben aufgeführten Spiele enthalten ein Tool, mit dem bei einem schweren Programmfehler (z. B. allgemeine Schutzverletzung, Seitenfehler) ein Fehlerbericht an Microsoft gesendet werden kann.

Weitere Informationen

Sie erhalten bei einem schweren Fehler die folgende Fehlermeldung:
<Spiel> hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Falls Sie gerade Daten bearbeitet haben, sind diese möglicherweise verloren gegangen.

Bitte teilen Sie Microsoft dieses Problem mit.
Es wurde ein Problembericht erstellt, den Sie uns senden können. Dieser Bericht trägt dazu bei, die Qualität von
<Name des Spiels> zu verbessern. Ihr Bericht wird vertraulich und anonym behandelt.

Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
Wenn Sie einen Fehlerbericht senden, wird Microsoft die Fehlerdaten analysieren und versuchen, das Problem zu identifizieren und zu beheben. Derzeit überprüft das Tool für Fehlerberichte, ob bereits eine Lösung für das aufgetretene Problem existiert. Während dieser Prüfung wird ein Dialogfeld angezeigt, das darauf hinweist, dass das Tool einen Fehlerbericht zusammenstellt.

Wenn für das übermittelte Problem ein Update oder eine Abhilfe existiert, leitet das Tool für Fehlerberichte Sie zu der entsprechenden Website, von der Sie das Update oder die Abhilfe downloaden können. Wenn Sie nicht aufgefordert werden, ein Update oder eine Abhilfe zu downloaden und Unterstützung für das berichtete Problem benötigen, finden Sie Supportoptionen auf folgender Website von Microsoft:
http://support.microsoft.com/default.aspx?PR=gms
Das Tool für Fehlerberichte enthält ein neues Dialogfeld für schwere Fehler, mit dem Sie einen Fehlerbericht an Microsoft senden können. Sie können die Daten einsehen, die der Fehlerbericht enthält, einzelne Berichte vom Versenden an Microsoft ausschließen, oder die Regeln der Datensammlung von Microsoft für dieses Tool anzeigen. Besuchen Sie die folgende Website von Microsoft, um die Regeln der Datensammlung anzuzeigen:
http://oca.microsoft.com/de/dcp20.asp

Eigenschaften

Artikel-ID: 300963 - Geändert am: Montag, 8. Oktober 2007 - Version: 7.8
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Age of Mythology
  • Microsoft Asheron's Call 2 Fallen Kings
  • Microsoft Dungeon Siege
  • Microsoft Combat Flight Simulator 3: Battle for Europe
  • Microsoft Flight Simulator 2002 Standard Edition
  • Microsoft Flight Simulator 2002 Professional Edition
  • Microsoft Freelancer
  • Microsoft Links 2003
  • Microsoft MechCommander 2
  • Microsoft MechWarrior 4: Mercenaries
  • Microsoft Rise of Nations
  • Microsoft eMbedded Visual C++ 4.0
  • Microsoft Zoo Tycoon 1.0
  • Microsoft Zoo Tycoon: Dinosaur Digs 1.0
  • Microsoft Zoo Tycoon: Marine Mania
  • Microsoft Links 2003 Championship Edition
Keywords: 
kbinfo KB300963
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com