Einige Website-Dienste funktionieren nicht nach Update auf Internet Explorer 6

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 302708 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D302708
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
302708 Some Web Site Services Do Not Work After You Upgrade to Internet Explorer 6
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Einige Website-Dienste funktionieren möglicherweise nicht korrekt, nachdem Sie auf eine der am Anfang dieses Artikels aufgeführten Versionen von Internet Explorer aktualisiert haben. Die Website kann vorschlagen, dass Sie Cookies aktivieren müssen oder Ihren Browser auf eine Version aktualisieren müssen, die Java, Frames oder sonstige von Internet Explorer 6 unterstützte Technologie unterstützt.

Wenn Sie z.B. versuchen, sich an eine sichere Online Banking-Website anzumelden oder eine solche Website zu benutzen, können Sie aufgefordert werden, eine Aktualisierung auf einen kompatiblen Browser oder eine andere Version desselben Browsers durchzuführen.

Ursache

Internet Explorer 6 verfügt über weiterentwickelte Cookiefilterung, die auf der P3P-pezifikation (P3P = Platform for Privacy Preferences) basiert. Die in den Internetoptionen auf der Registerkarte Sicherheit in Internet Explorer 4 und 5 (oder auf der Registerkarte Erweitert in Internet Explorer 3) konfigurierten Cookie-Einstellungen werden entfernt, wenn Sie auf Internet Explorer 6 aktualisieren. Standardmäßig setzt Internet Explorer 6 Ihre Datenschutzeinstellungen für die Internetzone auf Mittel. Diesen Einstellungen nicht entsprechende Cookies werden auf der Stufe Mittel gesperrt, und dies kann verhindern, dass einige Websites diese Arten von Cookies auf Ihrem Computer erstellen oder lesen können. Wenn die Website erfordert, dass diese Cookies korrekt funktionieren, treten möglicherweise Probleme auf, wenn Sie versuchen, auf Teile der Website zuzugreifen oder bestimmte Dienste zu verwenden.

Hinweis: Dieses Verhalten kann ebenfalls auftreten, wenn Sie versuchen, auf Dienste einer Website in einem Drittanbieter-Kontext zuzugreifen.

Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
299331 Website meldet, dass Cookies aktiviert werden müssen

Lösung

Wenden Sie sich an den Administrator der Website, um dieses Problem zu beheben.

Um dieses Problem zu umgehen, konfigurieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen für Internet Explorer auf Niedrig oder auf Alle Cookies annehmen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Internetoptionen.
  2. Verschieben Sie auf der Registerkarte Datenschutz den Schieberegler auf Niedrig oder auf Alle Cookies annehmen, je nachdem, welche Einstellung erforderlich ist, damit die Website korrekt funktioniert.

    Hinweis: Wenn der Schieberegler nicht verfügbar ist, klicken Sie auf Standard und führen Sie anschließend Schritt 2 durch.
  3. Klicken Sie auf OK und versuchen Sie anschließend erneut, auf den Website-Dienst zuzugreifen.
Hinweis: Einige Websites blockieren neue Versionen von Internet Explorer, bis sie die neue Version mit ihrer Site getestet haben.

Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
301455 Anmelden bei Website oder Zugriff auf einige Website-Dienste nicht möglich

Status

Es handelt sich hierbei um ein beabsichtigtes Verhalten.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über Cookies und Datenschutz in Internet Explorer 6 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
260971 Beschreibung von Cookies
293222 Standard-Datenschutzeinstellungen für Internet Explorer 6
283185 Verwalten von Cookies in Internet Explorer 6

Eigenschaften

Artikel-ID: 302708 - Geändert am: Donnerstag, 27. Mai 2004 - Version: 3.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Internet Explorer 6.0, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows XP Home Edition
    • Microsoft Windows XP Professional
    • Microsoft Windows XP Media Center Edition
    • Microsoft Windows XP Tablet PC Edition
    • Microsoft Windows XP Professional x64 Edition
    • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
    • Microsoft Windows 2000 Datacenter Server
    • Microsoft Windows 2000 Professional Edition
    • Microsoft Windows 2000 Server
    • Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition
    • Microsoft Windows NT Server 4.0, Terminal Server Edition
    • Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition
    • Microsoft Windows Millennium Edition
    • Microsoft Windows 98 Second Edition
    • Microsoft Windows 98 Standard Edition
Keywords: 
kbbug kbnofix kbupgrade kbenv KB302708
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com