Entfernen von Windows XP und Rückkehr zu einem früheren Betriebssystem

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 303661 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D303661
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
303661 How to uninstall Windows XP and revert to a previous operating system
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Windows XP wieder entfernen können, nachdem ein Upgrade (unter Verwendung eines qualifizierenden Upgradepfads) erfolgreich abgeschlossen wurde. Hierzu zählen die erfolgreiche Erstellung der Microsoft Windows XP-Deinstallationsdateien (Backup.cab und Boot.cab) während der ersten Phase des Upgrades.

Weitere Informationen

Wichtige Hinweise

  • Die Windows XP-Deinstallationsdateien werden während des Upgrades automatisch gespeichert, wenn ausreichend Speicherplatz vorhanden ist.
  • Sie können den in diesem Artikel beschriebenen Deinstallationsprozess nicht durchführen, falls die Windows XP-Deinstallationdateien von Ihrem Computer entfernt wurden.
  • Alle Programme, die vor dem Upgrade auf Windows XP installiert waren, bleiben erhalten. Jedoch sind alle Programme, die nach dem Upgrade auf Windows XP installiert wurden, nach der Deinstallation von Windows XP nicht mehr verfügbar. Möglicherweise müssen Sie diese Programme erneut installieren.
  • Sie müssen entweder von Microsoft Windows 98, Microsoft Windows 98 Second Edition oder Microsoft Windows Millennium Edition (Me) aus aktualisieren, um Windows XP erfolgreich deinstallieren zu können.

    Hinweis: Wenn Sie von Microsoft Windows XP Home Edition, Windows 2000 oder Windows NT 4.0 aus aktualisieren, können Sie Windows XP nicht deinstallieren.

Entfernen von Windows XP

Um Windows XP zu entfernen, befolgen Sie diese Schritte:
  1. Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus neu. Drücken Sie hierzu während des Startens von Windows die Taste [F8].
  2. Melden Sie sich mit dem Administratorkonto an.
  3. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung, und doppelklicken Sie anschließend auf Software.
  4. Doppelklicken Sie in der Liste der installierten Programme auf Windows XP deinstallieren.

    Hinweis: Sie müssen Windows 98 oder Windows Me manuell erneut installieren, wenn Windows XP deinstallieren nicht in der Liste der installierten Programme aufgeführt ist. Falls dies der Fall ist, sollten Sie Sicherungskopien von sämtlichen wichtigen Daten erstellen, bevor Sie Windows 98 oder Windows Me erneut installieren.
  5. Wenn Sie die folgende Nachricht erhalten, klicken Sie auf Ja, um die Entfernung von Windows XP zu starten:
    Sind Sie sicher, dass Sie Windows XP deinstallieren und das vorherige Betriebssystem wiederherstellen möchten?
  6. Nachdem der Deinstallationsprozess erfolgreich abgeschlossen wurde, wird Ihr Computer herunterfahren, neu starten und danach das zuvor installierte Betriebssystem laden.
Weitere Informationen zu verwandten Themen finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
303160 Fehlermeldung "Deinstallationsoption nicht verfügbar" während Update auf Windows XP
292607 Produkte, die für ein Upgrade auf Windows XP qualifizieren
308008 Entfernen der Windows XP-Deinstallationsdateien
308233 Starten des Windows XP-Deinstallationsvorgangs von einer Eingabeaufforderung

Rückkehr zu Windows 95, Windows NT oder Windows 2000

Wenn Sie Windows XP entfernen und zu Microsoft Windows 95, Windows NT oder Windows 2000 zurückkehren möchten, müssen Sie Windows 95, Windows NT bzw. Windows 2000 erneut installieren.

Eigenschaften

Artikel-ID: 303661 - Geändert am: Donnerstag, 17. November 2005 - Version: 2.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional Edition
Keywords: 
kbenv kbhowto kbsetup KB303661
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com