OFFXP: Beim Starten eines Programms der Enterprise Edition erscheint Reaktivierungsmeldung

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 304226 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D304226
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
304226 OFFXP: Reactivation Message Appears When You Start a Program from the Enterprise Edition
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie eines der Office XP-Programme, das durch eine Enterprise Edition von Office installiert wurde, mithilfe eines Volumenlizenzschlüssels starten, wird möglicherweise die folgende Meldung angezeigt:
Microsoft Office XP Edition hat eine bedeutende Änderung in Ihrer Konfiguration festgestellt. Sie müssen Ihr Produkt reaktivieren, damit Microsoft Office XP Edition weiterhin korrekt funktionieren kann und nicht in den reduzierten Funktionsmodus umschaltet. Wenn sich das Produkt im reduzierten Funktionsmodus befindet, können Sie keine neuen Dokumente speichern oder erstellen, und andere Produktfunktionen sind eingeschränkt. Für weitere Informationen zum reduzierten Funktionsmodus klicken Sie auf die Schaltfläche 'Hilfe'.

Um den Reaktivierungsprozess zu starten, legen Sie bitte Ihre Microsoft Office XP Edition-CD ein, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Weiter'.
Dabei steht Edition für das Office-Produkt, das Sie installiert haben; zum Beispiel Microsoft Office XP Professional mit FrontPage.

Wenn Sie auf Weiter klicken, wird Ihnen eventuell die folgende Meldung angezeigt:
Das Feature, auf das Sie zuzugreifen versuchen, befindet sich auf einer Netzwerkressource, die nicht verfügbar ist.

Klicken Sie auf 'OK', um es erneut zu versuchen, oder geben Sie in das Feld unten einen alternativen Pfad zu einem Ordner ein, der das Installationspaket 'Editionspaket.msi' enthält.
Dabei steht Editionspaket für den Namen der Windows Installer-Paketdatei, mit deren Hilfe Office installiert wird (zum Beispiel "Proplus.msi").

Wenn Sie in dem Dialogfeld, in dem die erstgenannte Meldung angezeigt wird, auf Beenden klicken, wird das Office-Programm im reduzierten Funktionsmodus gestartet.

Ursache

Die erste Meldung aus dem Abschnitt "Problembeschreibung" wird möglicherweise angezeigt, wenn sich die Hardware auf Ihrem Computer seit der ursprünglichen Installation von Office XP signifikant geändert hat. Wenn Sie in diesem Dialogfeld auf Weiter klicken, wird die zweite Meldung angezeigt, sofern Sie nicht Zugriff auf eine gültige Office-Quelle haben. Falls Sie Office beispielsweise ursprünglich von einem administrativen Installationspunkt im Netzwerk installiert haben und Sie derzeit nicht mit diesem Netzwerk verbunden sind, wird die zweite Meldung angezeigt.

Die zweite Meldung wird Ihnen nicht angezeigt, wenn Sie Zugriff auf eine gültige Office-Quelle haben. In diesem Fall wird durch das Klicken auf Weiter automatisch Ihre Installation repariert und beim nächsten Starten eines Office-Programms wird keine der beiden Meldungen angezeigt.

HINWEIS: Bei mit einem Gruppen-Lizenzierungsschlüssel erstellten Installationen von Office XP ist nie eine Aktivierung oder Reaktivierung erforderlich. Der Text dieser Meldung wird fälschlicherweise angezeigt.

Lösung

Installieren Sie das neueste Service Pack für Microsoft Office XP, um dieses Problem zu beheben.
Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
307841 OFFXP: How to Obtain the Latest Office XP Service Pack

Alternativ dazu können Sie auch das Office XP Aktivierungsupdate installieren. Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
307741 OFFXP: Overview of Office XP Activation Update: October 4, 2001

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.
Dieses Problem wurde erstmals in Microsoft Office XP Service Pack 1 korrigiert.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum reduzierten Funktionsmodus und zur Produktaktivierung finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
293151 OFFXP: About Office Activation and Reduced Functionality
297834 OFFXP: Error 1706 When You Use a CD-ROM to Repair Office or Install Feature


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 304226 - Geändert am: Donnerstag, 27. Mai 2004 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Access 2002 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2002 Standard Edition
  • Microsoft FrontPage 2002 Standard Edition
  • Microsoft Outlook 2002 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2002 Standard Edition
  • Microsoft Word 2002 Standard Edition
Keywords: 
kbbug kbfix kbofficexpsp1fix KB304226
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com