Verwendung des Diagramm-Assistenten in Excel

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 304421 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
304421 How to use the Chart Wizard in Excel
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie vorgehen, um mit dem Diagramm-Assistenten in Microsoft Excel ein Diagramm zu erstellen.

Diagramm erstellen

Um ein Diagramm zu erstellen, müssen Sie die Daten für das Diagramm zunächst in einem Excel-Arbeitsblatt eingeben. Markieren Sie diese Daten, und durchlaufen Sie dann mit dem Diagramm-Assistenten den Vorgang zur Auswahl eines Diagrammtyps und der verschiedenen Optionen für Ihr Diagramm. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie Excel, und öffnen Sie Ihre Arbeitsmappe.
  2. Markieren Sie die Zellen mit den Daten, die in Ihrem Diagramm angezeigt werden sollen.
  3. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Diagramm, um den Diagramm-Assistenten zu starten.
  4. Geben Sie im Dialogfeld Diagramm-Assistent - Schritt 1 von 4 - Diagrammtyp den gewünschten Diagrammtyp an. Führen Sie hierzu einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Standardtypen. Klicken Sie auf den gewünschten Diagrammtyp und -untertyp und anschließend auf Schaltfläche gedrückt halten für Beispiel, um ein Beispiel dafür anzuzeigen, wie Ihre Daten nach Auswahl eines der von Excel bereitgestellten Standarddiagrammtypen aussehen würden.

      Klicken Sie auf den Diagrammtyp, auf den gewünschten Diagrammuntertyp und dann auf Weiter, um einen Diagrammtyp auszuwählen.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Benutzerdefinierte Typen. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert oder Integriert, um einen integrierten benutzerdefinierten Diagrammtyp auszuwählen oder einen eigenen Diagrammtyp zu erstellen. Wählen Sie den gewünschten Diagrammtyp aus, und klicken Sie anschließend auf Weiter.
  5. Im Dialogfeld Diagramm-Assistent - Schritt 2 von 4 - Diagrammquelldaten können Sie den Datenbereich und die Art der Darstellung der Datenreihe in Ihrem Diagramm auswählen.

    Wenn die Diagrammvorschau Ihren Erwartungen entspricht, klicken Sie auf Weiter.

    Wenn Sie den Datenbereich oder die Datenreihe für Ihr Diagramm ändern möchten, führen Sie einen der folgenden Schritte durch, und klicken Sie auf Weiter.
    • Klicken Sie auf der Registerkarte Datenbereich auf das Feld Datenbereich, und markieren Sie die Zellen, die in Ihrem Arbeitsblatt enthalten sein sollen.
    • Geben Sie an, ob die Datenreihe in Spalten oder Zeilen angezeigt werden soll.
    • Auf der Registerkarte Reihe können Sie eine Datenreihe hinzufügen oder entfernen, oder ändern Sie die Arbeitsblattbereiche, die für die Namen und Werte der einzelnen Datenreihen in Ihrem Diagramm verwendet werden.
  6. Im Dialogfeld Diagramm-Assistent - Schritt 3 von 4 - Diagrammoptionen können Sie die Darstellung Ihres Diagramms über die Einstellungen für die Diagrammoptionen auf den sechs Registerkarten weiter ändern. Zeigen Sie beim Ändern dieser Einstellungen die Diagrammvorschau an, um sicherzustellen, dass das Diagramm Ihren Vorstellungen entspricht.

    Wenn Sie die Auswahl der gewünschten Diagrammoptionen abgeschlossen haben, klicken Sie auf Weiter.
    • Auf der Registerkarte Titel können Sie die Titel für das Diagramm und die Achsen hinzufügen oder ändern.
    • Auf der Registerkarte Achsen können Sie die Anzeigeoptionen für die Primärachsen Ihres Diagramms einstellen.
    • Auf der Registerkarte Gitternetzlinien können Sie Gitternetzlinien ein- oder ausblenden.
    • Auf der Registerkarte Legende können Sie eine Legende zu Ihrem Diagramm hinzufügen.
    • Auf der Registerkarte Datenbeschriftungen können Sie Datenbeschriftungen zu Ihrem Diagramm hinzufügen.
    • Auf der Registerkarte Datentabelle können Sie Datentabellen anzeigen oder ausblenden.
  7. Im Dialogfeld Diagramm-Assistent - Schritt 4 von 4 - Diagrammplatzierung wählen Sie folgendermaßen den Speicherort für Ihr Diagramm aus:
    • Klicken Sie auf Als neues Blatt, um Ihr Diagramm als neues Blatt anzuzeigen.
    • Klicken Sie auf Als Objekt in, um Ihr Diagramm als Objekt in einem Blatt anzuzeigen.
  8. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Darstellung eines Diagramms ändern

Nachdem Sie Ihr Diagramm erstellt haben, können Sie beliebige Diagrammeinstellungen ändern, um die gewünschte Darstellung zu erhalten. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf Ihr Diagramm, und klicken Sie anschließend auf eine der folgenden Optionen:
  • Diagrammtyp: Mit dieser Option können Sie den Diagrammtyp ändern.
  • Datenquelle: Mit dieser Option können Sie den Datenbereich oder die Arbeitsblattbereiche für die einzelnen Datenreihen in Ihrem Diagramm ändern.
  • Diagrammoptionen: Mit dieser Option können Sie verschiedene Diagrammoptionen einstellen.
  • Ort: Mit dieser Option können Sie den Ort ändern, an dem Ihr Diagramm angezeigt wird.
Darüber hinaus bietet Excel viele weitere Formatierungsoptionen für Diagramme. Sie können auf verschiedene Elemente Ihres Diagramms doppelklicken, um das jeweilige Element zu ändern. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie die jeweiligen Einstellungen für das Diagrammelement auswählen können, dessen Darstellung Sie ändern möchten. Sie können beispielsweise verschiedenen Diagrammelementen Farben, Rahmen und Fülleffekte zuweisen, Bilder zu Diagrammelementen hinzufügen, Zahlen- und Achsenformate ändern und die Schriftart, Größe und Ausrichtung von Text in einem Diagramm ändern.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu Diagrammtypen finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie Beispiele für Diagrammtypen in den Office- oder Hilfe-Assistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.
Weitere Informationen zu benutzerdefinierten Diagrammtypen finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie eigene Diagrammtypen erstellen in den Office- oder Hilfe-Assistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.
Weitere Informationen zu den verschiedenen Diagrammtypen, die in Microsoft Excel zur Verfügung stehen, finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
211960 XL2000: Festlegen von Standard und benutzerdefinierten Diagrammtypen
211951 XL2000: Übersicht der integrierten Diagrammtypen
Weitere Informationen zur Erstellung von Diagrammen in Excel finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie Diagramme in den Office- oder Hilfe-Assistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.
Weitere Informationen zur Erstellung von Diagrammen in Microsoft Excel finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
211960 XL2000: Festlegen von Standard und benutzerdefinierten Diagrammtypen
213929 Wie: erstellt ACC2002 ein einzelnes Gestapeltes Säulendiagramm oder Diagramm Single Bar in Excel 2000
214011 Erstellen eines Säulendiagramms mit zwei Y-Achsen in Microsoft Excel
213928 Wie: erstellt zwei Kreisdiagramme in einem in Excel 2000 ACC2002
213930 XL: Erstellen eines Glockenkurvendiagramms
214240 XL2000: Glossar der Diagrammterminologie
Weitere Informationen zur Formatierung von Diagrammen in Excel finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie Diagramme formatieren in den Office- oder Hilfe-Assistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.
Weitere Informationen zur Anpassung von Diagrammen in Excel finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie Diagramme anpassen in den Office- oder Hilfe-Assistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 304421 - Geändert am: Montag, 31. März 2008 - Version: 4.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Excel 2003
  • Microsoft Excel 2002 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
  • Microsoft Excel 97 Standard Edition
Keywords: 
kbhowtomaster KB304421
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com