Unter Windows XP Probleme mit AOL behandeln

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 306478 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
306478 Troubleshooting America Online in Windows XP
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Nach der Aktualisierung von Microsoft Windows 98, Microsoft Windows 98 Second Edition, Microsoft Windows Millennium Edition (Me), Microsoft Windows NT 4.0 oder Microsoft Windows 2000 auf Windows XP wird möglicherweise sinngemäß eine der folgenden Fehlermeldungen in AOL angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu AOL herzustellen:
  • Das Netzwerk reagiert nicht mehr. (The network has stopped responding.)
  • Das Modem kann nicht initialisiert werden. (Unable to initialize modem.)
  • Bitte warten Sie, während der Netzwerkadapter konfiguriert wird. (Configuring Network adapter. Please wait.)
Wenn Sie versuchen, über ein Modem eine Verbindung zu AOL herzustellen, wählt der Computer möglicherweise mehrmals, weil er keine Verbindung herstellen kann. Wenn dieses Verhalten auftritt, wird die Fehlermeldung angezeigt, dass das Modem nicht initialisiert werden kann. AOL wählt, erhält ein Trägersignal und legt dann auf. In der Statusleiste wird die Meldung angezeigt, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Verbindungen über TCP/IP funktionieren ordnungsgemäß.

Ursache

Dieses Verhalten tritt auf, weil die AOL-Software ihren eigenen Netzwerkadapter installiert, die nicht mit Windows XP funktioniert. Der AOL-Netzwerkadapter ist eine .vxd-Datei (virtueller Gerätetreiberdatei).

Lösung

Installieren Sie die AOL 7.0-Software oder höher, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Stellen Sie sicher, dass das Modem in Windows XP einwandfrei funktioniert.
    1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.
    2. Klicken Sie auf Telefon- und Modemoptionen.
    3. Klicken Sie auf die Registerkarte Modems.
    4. Klicken Sie auf Ihr Modem und danach auf Eigenschaften.
    5. Klicken Sie auf die Registerkarte Diagnose.
    6. Klicken Sie auf Modem abfragen.

      Stellen Sie sicher, dass das Modem unter Windows XP unterstützt wird und dass Sie die neuesten Modemtreiber verwenden, falls das Modem nicht auf die Diagnose reagiert. Wenden Sie sich an den Hersteller des Modems, um aktualisierte Treiber für Windows XP zu erhalten.
  2. Überprüfen Sie, welche Version der AOL-Software auf Ihrem Computer installiert ist, wenn das Modem auf die Diagnose reagiert. Klicken Sie hierzu in AOL im Menü Hilfe auf Über AOL.

    Sie benötigen AOL 7.0 oder höher, damit das Modem unter Windows XP einwandfrei funktioniert. Wenn Sie nicht über AOL 7.0 oder höher verfügen, fahren Sie mit Schritt 3 fort.
  3. Wenn Sie eine Verbindung zu AOL herstellen können, laden Sie das neueste Update bzw. die neueste Version der AOL-Software herunter.

    Hinweis: Es gibt zwei Versionen der AOL 6.0-Software. Wenn Sie die AOL-Version für Windows 95, Windows 98 und Windows Me besitzen, wenden Sie sich an AOL, um eine aktualisierte CD-ROM zu erhalten, die die für Windows XP konzipierte Version enthält.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu AOL finden Sie auf folgender Website von AOL:
http://www.aol.de/
Eine Liste von Telefonnummern für den Technischen Support von AOL finden sind auf folgender Website von AOL:
http://www.aol.com/nethelp/findinghelponaol.html
Die Kontaktinformationen bezüglich der in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieter sollen Ihnen helfen, den benötigten technischen Support zu finden. Diese Kontaktinformationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Sie werden von Microsoft ohne jede Gewähr weitergegeben.

AOL für Windows 95

Der Windows XP-Updatebericht warnt davor, dass AOL für Windows 95 nach einer Aktualisierung auf Windows XP nicht funktioniert. Wenden Sie sich an AOL, um eine Version der Software zu erhalten, die mit Windows XP kompatibel ist.

Wenn Sie versuchen, AOL für Windows 95 zu installieren, wird die folgende Meldung angezeigt (sinngemäß):
Setup
Diese Version von AOL kann nur unter Windows 95 ausgeführt werden. (This version of America Online will only run under the Windows 95 operating system.)

AOL 3.0

Der Windows XP-Updatebericht warnt davor, dass AOL 3.0 nach einer Aktualisierung auf Windows XP nicht funktioniert. Wenden Sie sich an AOL, um eine Version der Software zu erhalten, die mit Windows XP kompatibel ist.

Wenn Sie versuchen AOL 3.0 zu installieren, wird die Installation möglicherweise durchgeführt; bei dem Versuch AOL 3.0 auszuführen, wird jedoch möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
AOL
Diese Kopie der AOL-Software wurde für die Verwendung unter früheren Versionen von Microsoft Windows entwickelt. Möglicherweise können Sie sich nicht bei AOL anmelden. Klicken Sie bitte auf 'Details zu weiteren Optionen für das Beziehen einer kompatiblen Version der AOL-Software'. (This copy of the AOL software was intended for use on earlier versions of the Windows operating system. You may be unable to sign on to the AOL service. Please click 'Details for other options on obtaining a compatible version of the AOL software'.)
Wenn Sie auf Weiter klicken, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
WAOL verursachte eine Allgemeine Schutzverletzung in Modul SUPERSUB.DLL bei 0001:325B . WAOL wird geschlossen. (WAOL caused a General Protection Fault in module SUPERSUB.DLL at 0001:325B Choose close. WAOL will close.)

AOL 4.0

Der Windows XP-Updatebericht warnt davor, dass AOL 4.0 nach einer Aktualisierung auf Windows XP nicht funktioniert. Wenden Sie sich an AOL, um eine Version der Software zu erhalten, die mit Windows XP kompatibel ist.

Wenn Sie versuchen AOL 4.0 zu installieren, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
AOL
Diese Kopie der AOL-Software wurde für die Verwendung unter früheren Versionen von Microsoft Windows entwickelt. Möglicherweise können Sie sich nicht bei AOL anmelden. Klicken Sie bitte auf 'Details zu weiteren Optionen für das Beziehen einer kompatiblen Version der AOL-Software'. (This copy of the AOL software was intended for use on earlier versions of the Windows operating system. You may be unable to sign on to the AOL service. Please click 'Details for other options on obtaining a compatible version of the AOL software'.)
Wenn Sie auf Weiter klicken, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
WAOL verursachte eine Allgemeine Schutzverletzung in Modul OBJWRAP.DLL bei 001:037C . WAOL wird geschlossen. (WAOL caused a General Protection Fault in module SUPERSUB.DLL at 0001:325B Choose close. WAOL will close.)
Wenn Sie versuchen AOL 4.0 von bestimmten CDs zu installieren, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
AOL Installation
Empfehlung

Wir empfehlen, AOL 3.0 16-Bit zu installieren, da Sie anscheinend Windows NT verwenden. AOL 3.0 16-Bit ist die neueste Version von AOL für Windows NT.

AOL 3.0 macht Spaß und ist einfach zu bedienen.
Klicken Sie auf Weiter, um mit der Installation von AOL 3.0 16-Bit fortzufahren. (America Online Installation
Recommendation

We recommend installing AOL 3.0 16-bit because it appeared that you are using Windows NT. AOL 3.0 16-bit is the most recent version of AOL that runs on Windows NT.

AOL 3.0 s fun and easy to use.
Click Next to continue with the installation of AOL 3.0 16-bit.)
Wenn Sie auf Weiter klicken, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
WAOL verursachte eine Allgemeine Schutzverletzung in Modul SUPERSUB.DLL bei 0001:325B . WAOL wird geschlossen. (WAOL caused a General Protection Fault in module SUPERSUB.DLL at 0001:325B Choose close. WAOL will close.)

AOL 5.0

Der Windows XP-Updatebericht warnt nicht davor, dass AOL 5.0 nach einer Aktualisierung auf Windows XP nicht funktioniert. Für die Ausführung unter Windows XP müssen Sie jedoch eine neuere Version von AOL verwenden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von AOL. Es besteht die Möglichkeit, AOL 5.0 für die Verwendung einer LAN TCP/IP-Verbindung anstelle eines Modems zu konfigurieren und sich dann mit einem anderen Internetdienstanbieter (Internet Service Provider, ISP) entweder über eine DFÜ-Verbindung oder eine andere Verbindung ins Internet einzuwählen. In diesem Fall ist ein Teil der AOL-Software möglicherweise funktionsfähig (z. B. Mail). Das Surfen im Internet ist jedoch nicht möglich.

AOL 6.0

Der Windows XP-Updatebericht warnt nicht davor, dass AOL 6.0 nach einer Aktualisierung auf Windows XP möglicherweise nicht funktioniert. Für die Ausführung unter Windows XP müssen Sie jedoch eine neuere Version von AOL verwenden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von AOL. Es besteht die Möglichkeit, AOL 6.0 für die Verwendung einer LAN TCP/IP-Verbindung anstelle eines Modems zu konfigurieren und sich dann mit einem anderen Internetdienstanbieter entweder über eine DFÜ-Verbindung oder eine andere Verbindung ins Internet einzuwählen. In diesem Fall ist ein Teil der AOL-Software möglicherweise funktionsfähig (z. B. Mail). Das Surfen im Internet ist jedoch nicht möglich.

Wenn Sie AOL 6.0 für Windows 95, Windows 98, Windows Millennium und Windows 2000 Revision 4097.353 (32-Bit) installieren, wird möglicherweise folgende Meldung angezeigt (sinngemäß). Diese Meldung kann längere Zeit auf dem Bildschirm angezeigt werden.
Bitte warten Sie, während der Netzwerkadapter konfiguriert wird. (Configuring Network adapter. Please wait.)
Die in diesem Artikel genannten Fremdanbieterprodukte stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Eigenschaften

Artikel-ID: 306478 - Geändert am: Donnerstag, 20. Oktober 2005 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional Edition
Keywords: 
kburl kb3rdparty kbenv kberrmsg kbprb kbtshoot KB306478
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com