Artikel-ID: 307274
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D307274
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
307274 Windows stops responding during Windows XP shut down
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Wenn Sie Ihren Microsoft Windows XP-Computer herunterfahren, kann es möglicherweise passieren, dass der Computer zeitweise nicht mehr reagiert (hängt) und folgende Meldung angezeigt wird:
Einstellungen werden gespeichert ...
In dieser Zeit können Sie möglicherweise den Mauszeiger bewegen, doch der Computer reagiert nicht auf die Tastenkombination [STRG] + [ALT] + [ENTF].

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Sie haben die Unterstützung für ostasiatische Sprachen auf Ihrem Windows XP-Computer installiert und der IME (Input Method Editor) wurde als standardmäßige Eingabemöglichkeit ausgewählt.
  • Die Willkommensseite wurde aktiviert.

Lösung

Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um dieses Problem zu beheben:

Methode 1: Verwenden von Windows Update (empfohlen)

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die aktuellsten kritischen Updates, Service Packs und andere empfohlene Updates mithilfe der Windows Update-Website zu installieren:
  1. Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:
    http://v5.update.microsoft.com
  2. Klicken Sie auf Updates suchen.
  3. Klicken Sie auf Updates überprüfen und installieren.
  4. Klicken Sie auf Installieren, um die empfohlenen Updates zu installieren.

Methode 2: Nur das Update "Neustarten von Windows XP" installieren

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Coordinated Universal Time" (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Die Abweichung zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit können Sie im Systemsteuerungsprogramm Datum/Uhrzeit mithilfe der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
   Datum        Zeit   Version      Größe    Dateiname  Plattform
   -------------------------------------------------------------
   10-Sep-2001  13:06  6.0.2600.0   62,464  Shgina.dll  x86
   10-Sep-2001  13:06  6.0.2600.0  154,112  Shgina.dll  IA-64

Informationen zur Installation

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Update "Neustarten von Windows XP" zu installieren:
  1. Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:
    http://v5.update.microsoft.com
  2. Klicken Sie unter Weitere Optionen auf Windows Update anpassen.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verknüpfung für Update-Katalog unter Siehe auch anzeigen.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.
  5. Klicken Sie im Abschnitt Siehe auch auf Windows Update-Katalog.
  6. Klicken Sie auf Updates für Microsoft Windows-Betriebssysteme suchen.
  7. Wählen Sie in der Liste Betriebssystem die Option Windows XP RTM, wählen Ihre Sprache aus, und klicken Sie anschließend auf Suchen.
  8. Klicken Sie auf Empfohlene Updates.
  9. Suchen Sie in der Liste Empfohlene Updates nach dem Update Neustarten von Windows XP, und klicken Sie auf Hinzufügen.
  10. Klicken Sie auf Zum Downloadwarenkorb wechseln.
  11. Geben Sie im Feld Geben Sie den Pfad zu den genannten Updates an bzw. klicken Sie auf Durchsuchen entweder den vollständigen Pfad für den Ordner ein, in dem das Update gespeichert werden soll, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um den Ordner anzugeben.
  12. Klicken Sie auf Jetzt downloaden.
  13. Klicken Sie auf Ich stimme zu um die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren und die Installation des Updates Neustarten von Windows XP abzuschließen.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Dieses Problem wurde erstmals in Windows XP Service Pack 1 behoben.

Eigenschaften

Artikel-ID: 307274 - Geändert am: Donnerstag, 3. Februar 2011 - Version: 5.2
Keywords: 
kbqfe kbHotfixServer kbdownload kbwindowsupdate kbbug kbfix kbshell kbwinxpsp1fix KB307274
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com