Outlook Express Version 6 verfügbar

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 307295 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen den E-Mail-Clients Microsoft Outlook Express und Microsoft Outlook finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
257824 OL2000: Unterschiede zwischen Outlook und Outlook Express
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Änderungen und Erweiterungen in Outlook Express 6 und die Vorgehensweise zum Herunterladen von Outlook Express 6.

Weitere Informationen

Outlook Express 6 wird als Komponente von Microsoft Internet Explorer 6 installiert. Sie können Internet Explorer 6 auf einem Computer mit Microsoft Windows 98 oder höher oder mit Microsoft Windows NT 4.0 Service Pack 6a (SP6a) oder höher installieren. Sie können Internet Explorer 6 auch installieren, um eine beliebige frühere Version von Internet Explorer zu aktualisieren. Weitere Informationen zum Downloaden und Installieren von Internet Explorer 6 finden Sie auf folgender Website von Microsoft:
http://www.microsoft.com/windows/ie_intl/de/
Weitere Informationen zu Internet Explorer 6 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
293513 Verfügbarkeit und Beschreibung von Internet Explorer 6

Virenschutz in Outlook Express 6

In Outlook Express 6 wurden mehrere Features zum Schutz gegen Viren hinzugefügt, die über E-Mail-Nachrichten verbreitet werden können. Weitere Informationen zu diesen Features finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
291387 OLEXP: Verwenden von Virenschutzfunktionen in Outlook Express 6

Allgemeine Informationen zur Installation

Outlook Express 6 wird als Komponente von Microsoft Internet Explorer 6 installiert. Informationen zu Systemvoraussetzungen, bekannten Installationsproblemen und zur Installation von Internet Explorer 6 finden Sie in der "Readme.txt"-Datei im Installationsordner von Internet Explorer. Die folgenden Informationen beschreiben lediglich die Unterschiede oder Änderungen gegenüber Microsoft Internet Explorer 5, 5.01 und 5.5.

Installation unter Microsoft Windows 2000 schließt Outlook Express 6 ein

Seit März 2001 stehen die typische und die vollständige Installation für Windows 2000 nicht mehr zur Verfügung. Internet Explorer 6 installiert nur eine minimale Anzahl von Dateien auf Ihrem Computer. Hierzu gehören der Internet Explorer 6-Webbrowser, die Skripting-Unterstützung und Outlook Express 6.

Installation unter Windows 95 wird nicht unterstützt

Die Installation von Internet Explorer 6 wird auf Computern mit Microsoft Windows 95 nicht unterstützt. Auf dem Computer muss Windows 98 oder höher bzw. Windows NT 4.0 SP 6a oder höher ausgeführt werden, um Internet Explorer 6 installieren zu können.

Installation unter Windows NT 4.0 erfordert Windows NT 4.0 SP6a

Beim Versuch, Internet Explorer 6 auf einem Computer zu installieren, auf dem Microsoft Windows NT 4.0 läuft, wird die folgende sinngemäße Fehlermeldung angezeigt:
NT4 Service Pack 6a oder höher muss installiert worden sein, bevor Windows Update: Internet Explorer und Internettools fortgesetzt werden kann.
Internet Explorer 6 erfordert Windows NT 4.0 SP6a oder eine höhere Version. Weitere Informationen zum Beziehen des neuesten Service Packs für Windows NT 4.0 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
152734 Bezugsquellen für das aktuelle Windows NT 4.0 Service Pack

Unterstützung der 128-Bit-Verschlüsselung

Wenn Sie Internet Explorer 5.01 oder eine frühere Version auf einem Computer mit Windows 98, Windows 98 Second Edition oder Windows NT 4.0 ausführen und Internet Explorer 6 installieren, aktualisieren Sie Ihren Computer auf die 128-Bit-Verschlüsselung. Wenn Sie mit Windows 2000 arbeiten und Internet Explorer 6 installieren, ändern Sie die aktuelle Verschlüsselungsebene auf Ihrem Computer hingegen nicht. Sie können Windows 2000 aktualisieren, indem Sie das High Encryption Pack verwenden, das Sie auf dem Original-Installationsmedium finden und von der Microsoft Windows Update-Website downloaden können. Wenn Ihr Computer mit Windows Me arbeitet, verwendet er bereits die 128-Bit-Verschlüsselung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 307295 - Geändert am: Freitag, 31. Januar 2014 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Outlook Express 6.0, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows Millennium Edition
Keywords: 
kberrmsg kbinfo KB307295
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com